Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.947


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

    Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

    Bei der Berechnung der Grundsteuer soll künftig auch die durchschnittliche Miete herangezogen werden, so sieht es die Vereinbarung von Bund und Ländern vor. Der Mieterbund fürchtet jedoch, dass die Abgabe auf die Miete umgelegt wird - und am Ende die Mieter zahlen.



    Der Deutsche Mieterbund warnt vor deutlich höheren Mieten in Ballungsgebieten, wenn die Grundsatzvereinbarung von Bund und Ländern zur Reform der Grundsteuer umgesetzt wird. "Auf jeden Fall wird es so sein, dass die Berücksichtigung der durchschnittlichen Mieten denjenigen stärker belastet, der in einem Gebiet mit sehr hohem Mietniveau wohnt", sagte Mieterbund-Direktor Lukas Siebenkotten der "Saarbrücker Zeitung"...

    https://www.n-tv.de/politik/Mieterbu...e20841131.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.770
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

    Für die herein strömenden Massen dürfte das aber keine Bedeutung haben. Für sie boomt auf unsere Kosten eine begeisterte Bauindustrie.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.181


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

    Die Kommunen lassen sich doch die Chance nicht entgehen höhere Steuereinnahmen zu generieren. Es wird für alle sehr teuer.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.110


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

    Was ich persönlich komisch finde: es gibt ja so Mietspiegel - leider googelt man sich da einen Wolf: mal sind es "nur" 7,8 E /m2, mal 10 E...

    Ich schau da schon lange reinwas in meiner Umgebung die Preise so sind.... Mal sinds Kalt nur 3,50 Euro - Haken: nur für Wo-Endheimfahrer, Kuhkaff ohne irgendwas und es sind auch nur 11 m2 Dachschräge nur für Wo-Endheimfahrer...

    Mehr m2: desto günstiger pro m2... so jedenfalls meine Erfahrung...

    Grad Kleine, Kleinste Wohnungen sind extrem teuer: mietest was großes, ist der m2 Preis deutlich günstiger...

    Wir haben vor über 10 Jahren ein Grundstück gekauft - 5000 m2: wir haben das Grundstück nicht zusammenfassen lassen sondern 4 Grundstücke erworben :auf einem steht unser Haus - auf dem anderen die Halle, auf einem anderen die 4er Garage und 1 ist komplett frei...
    Ich hab das als Alterssicherung damals geplant: man kann dann Halle abreißen, Garagen und hat somit 3 Grundstücke die man verkaufen kann...

    Mein Bruder hat von angeheirateter Frau deren Tante in Muc Grundstück mit Haus geerbt... Das Haus hat er günstig umgebaut und vermietet es an ausländische Studenten - Asiatinnen (nein, keine Prostituierten sondern wirkliche Studentinnnen).Er hat 6 Wohnungen die er ausgestattet hat dank div, Möbelhäusern und bekommt viel Miete... Und die Einrichtung ist auch nach 2 Jahren noch tipptop in Ordnung er selbst hat eine Kampfschule und ist mit vielen Asiaten befreundet- seine Mietsache landet also nicht in dem Pool wo jedermann vorbeischaut sondern seine Mieter sind ausschließlich Asiaten die das Mietobjekt "wie geleckt" hinterlassen wird...

    Er verlangt wenig Geld im Vergleich zu anderen und sobald eine Wohnung frei wird, hat er ohne Annonce aufzugeben schon zig asiat. Bewerber die gerne einziehen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 18:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 17:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 19:40
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 19:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 16:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •