Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 59 von 60 ErsteErste ... 94954555657585960 LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 596
  1. #581
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Grnen-Politikerin

    Frieren knnen andere: Knast klagt ber kalten Bundestag
    BERLIN. „Frieren fr den Frieden“ haben die Grnen als Losung fr alle ausgegeben, die es wagen, ber die Gaspreise zu klagen, die sich innerhalb eines Jahres mindestens versechsfacht haben. Viele Familien wissen nicht, wie sie die Heizkosten bezahlen sollen. Der Bundestag wird auf Kosten der Steuerzahler beheizt. Doch der prominenten Grnen-Politikerin Renate Knast ist es dort so kalt, da sie sich ffentlich beschwert.

    Auf Twitter jammert die 66jhrige, sie „sitze mit Mantel und 3. Tasse heies Wasser – auch zum Hndewrmen – im Bro“. Sie bezweifle, da „das 19 Grad sind. Nchste Woche komme ich mit Decke, Wrmflasche und Hut.“ Alle ffentlichen Gebude werden auf diese Temperatur beheizt, um Energie zu sparen.

    Statt Mitleid, gibt es Kritik fr Knast
    Die Grnen-Politikerin, die monatlich 10.323,29 Euro Diten kassiert und seit 20 Jahren im Bundestag sitzt, erwartete Mitleid von ihren Followern, erntete aber Hohn und Spott. Eine Schulleiterin antwortete: „Ich lache dezent und kann mir das Mitleid gerade so verkneifen… Wir an den Schulen machen das nun den dritten Winter. Und wen interessiert’s? Die Politik schon mal nicht.“

    Sitze mit Mantel und 3. Tasse heies Wasser – auch zum Hnde wrmen- im Bro. Ich zweifle das das 19 Grad sind. Nchste Woche komme ich mit Decke, Wrmflasche und Hut.

    — Renate Knast (@RenateKuenast) November 18, 2022

    Ein anderer kommentierte: „Nchste Woche dann noch den ganzen Tag ’ne FFP2 Maske tragen, dann wei man erstmal, was man den Schlern ber viele Monate angetan hat.“ Und so ging es weiter – eine Frau schrieb der frheren Bundesministerin: „Liebe Frau Knast, ich heize zu Hause im Augenblick immer noch nur im Bad. Weil ich Schi habe wegen der Kosten. Ich habe fr Sie leider kein Mitleid brig im Moment.“

    Und ein ehemaliger Mathematik-Professor kommentierte: „Gut, Sie mgen frieren, weil Sie der Vernunft Ihrer eigenen Grnheit folgen. Aber sich hier darber beklagen? Das ist fast Anti-Wahlkampf. Gelbe Karte!“

    https://jungefreiheit.de/politik/deu...uenast-friert/

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    ----------------------------------------------------------------



    Hautkrebs, Augenkrankheiten, Millionen Tote: Schon das Ozonloch war eine “grne” Lge

    Die aktuelle deutsche Wikipedia lgt: Das Ozonloch wre 1985 erstmals entdeckt worden. In den spten 80ern hielt man die Menschen mit Angst vor einem unsichtbaren Loch, das durch unsichtbare Gase entsteht in Angst und Panik. Tatschlich wurde das sich zyklisch ffnende und schlieende Loch ber der Antarktis um 1957 entdeckt, es gibt Publikationen zu Ozonlchern aus 1926 – lange bevor es die angeblich schdlichen FCKW-Gase berhaupt gab. Das damalige Geheimnis: Die Patente fr marktbliche Khlgase liefen aus.

    Ein Kommentar von Florian Machl

    So zyklisch, wie es auf der Erde zu Sommer und Winter kommt, ffnen und schlieen sich Ozonlcher, je nach Region und Jahreszeit. Genauso zyklisch werden Lgenmrchen von globalem Ausma erfunden und verbreitet, um Milliardensummen der arbeitenden Bevlkerung zu entwenden und zu veruntreuen.

    Unglaublich dmmliche Geschichte
    Das Mrchen der gefhrlichen FCKW-Gase (Fluorchlorkohlenwasserstoffe) war bei weitem unglaubwrdiger und dmmlicher, als die heute vorherrschenden Angstgeschichten. Weil solche Gase auf der Nordhalbkugel in Europa und den USA in winzigen Mengen verwendet wurden, sollte ber der Antarktis, also auf der genau gegenberliegenden Seite der Welt, ein Loch in der Ozonschicht entstehen. Der Betrug ist chemisch und physikalisch so unlogisch wie die Behauptung vom angeblich gefhrlichen CO2. Dem angeblich durch Menschen FCKW freigesetzten Chlor (das waren damals maximal 7.500 Tonnen pro Jahr) standen 600.000.000 Tonnen aus verdunstetem Meerwasser und 36.000.000 Tonnen aus Vulkanausbrchen gegenber. (Die gesamte Masse der Erdtmosphre wird auf 5.130.000.000.000.000 Tonnen geschtzt.)

    Ob in dieser Rechnung des ehemaligen franzsischen Ministers, Regierungsberaters und Begrnders des franzsischen Umweltbewegung, Haroun Tazieff, die Ausgasungen aus Unterwasser-Vulkanen und Erdspalten, Waldbrnden und Gewittern enthalten sind, ist unbekannt. Die politischen Verbote von FCKW waren der Erde brigens herzlich egal, diese stt weiterhin die genannten Mengen an Chlorgasen aus. Wer daran glauben will, dass der Verzicht auf den menschengemachten Anteil irgendeinen Effekt hat, glaubt vermutlich auch an den Klimawandel.

    In der Atmosphre ist dort weniger Ozon, wo weniger UV-Strahlen auftreffen
    Der Hauptgrund, weshalb in den Polregionen weniger Ozon in der Atmosphre ist, ist die UV-Strahlung. Ozon wird ber der Troposphre gebildet, wenn die UV-Strahlen der Sonne mit Sauerstoff (O2) in der oberen Atmosphre in Kontakt kommen, wodurch drei Sauerstoffatome entstehen – Ozon (O3). Der Grund dafr, dass an den Polen weniger Ozon vorhanden ist, liegt darin, dass dort vergleichsweise wenig UV-Strahlen auf die Atmosphre treffen. Die Betonung liegt auf “weniger Ozon”, etwas wie ein Ozonloch gibt es in der Praxis berhaupt nicht, das ist nur ein Marketing-Gag. Es handelt sich um einen natrlich wiederkehrenden Prozess, der stndig auftritt.

    Ozon ist von Natur aus instabil und wenn ein Chlormolekl damit in Kontakt kommt, zerfllt es wieder in O2. Die Theorie der Angst- und Panik-Agenda ist, dass das Chlor aus den FCKWs sich irgendwie in die Antarktisregion zaubert und dort Schaden anrichtet. Die Theorie hat aber von Anbeginn an oben genannte Zahlen natrlicher Ausgasungen ignoriert, die millionenfach hher sind. Zudem konnte nie plausibel gezeigt werden, wie menschengemachte FCKWs ausgerechnet in die Antarktis aufsteigen sollen. Was als Betrug begann, verwandelte sich in eine Pseudo-Umweltagenda, die wissenschaftliche Frdergelder einheimst. Dieser Unsinn geht bis heute unbeirrt und unkorrigiert weiter.

    “Millionen werden sterben”
    Die Geschichten von “Experten” und Politikern der damaligen Zeit klingen seltsam vertraut. Modellrechnungen des 1974 gegrndeten Worldwatch Institute in Washington D.C. htten ergeben, dass es zu Millionen Todesfllen kommen wrde, die Menschen wrden schwere Augenkrankheiten entwickeln und die Ernten wren schwer betroffen. Nichts davon ist eingetreten, alles war frei erfunden und gelogen. Mittlerweile erfrecht man sich, das FCKW-Verbot als Erfolg der Weltgemeinschaft zu feiern, nur deshalb htte sich das Ozonloch wieder geschlossen. Eine Erklrung, so schlssig wie die Schutzwirkung eines Genexperiments als “Impfung”.

    Medienkampagnen sorgten Weltweit fr Panik, Vorlufer der Klimaextremisten und Klima-Gretas witterten ihre Stunde und riefen zu Grodemonstrationen auf. Es ist anzunehmen, dass diese auch damals von mchtigen, finanziell potenten Kreisen finanziert wurden – whrend zahlreiche gutglubige Menschen sich fr den Zweck missbrauchen lieen und brav mitmarschierten. Schlielich ginge es ja um das berleben der Menschheit.

    Tartschlich liefen FCKW-Patente aus
    Was in den spten Achtzigern tatschlich drohte, war ein Milliardenausfall an Einkommen fr die Groindustrie. Wenn pltzlich jedes Unternehmen ohne Patentzahlungen FCKW-Stoffe herstellt, wre es vorbei mit dem exklusiven Milliardensegen. Besonders betraf dies das Patent fr Freon, das vom Chemiegiganten DuPont gehalten wurde. Deshalb musste man die FCKW schleunigst mit neuen Stoffen ersetzen, die wiederum nur mit exklusiven Mitteln durch Industriegren herzustellen sind. Der Ersatz wurde durch FKWs gefunden (Fluorkohlenwasserstoffe), die praktischerweise in den 70ern patentiert wurden. Mittlerweile sind aber auch FKWs bse Klimaschadgase und mssen durch neue Stoffe ersetzt werden. Ein Schelm, wer schon wieder an Patentlaufzeiten denkt. DuPont gilt unter Wissenden als Erfinder bzw. Nutznieer und Betreiber der Ozonlochlge.

    Angst-Mrchen folgen immer demselben Aufbau
    Globale Lgengeschichten die einerseits zur korrupten Veruntreuung von Milliarden fhren, andererseits die angstgepeinigten Menschen in die Arme brandgefhrlicher, totalitrer grner Parteien treiben, haben immer denselben Aufbau: Es gibt eine Gefahr, die nur “Experten” beurteilen knnen. Andersdenkende Experten werden ausgegrenzt und zensiert, Gegenmeinungen werden nicht zugelassen. Die Gefahr muss unsichtbar und/oder winzig sein, auf eine Art und Weise, die es normalen Menschen verunmglicht, die Behauptungen selbst zu berprfen.

    Neue Folge im Angstporno: Comeback des Ozonlochs?
    Angeblich htten aktuell “Forscher” ein “Ozonloch ber den Tropen” entdeckt. Falls Klima und Corona nicht mehr greifen, muss man eben eine altbewhrte Angst wieder aus der Schublade holen. Die Menschen werden es schon akzeptieren, dass ihre Steuermilliarden an korrupte und dubiose Empfnger berwiesen werden. Schlielich wissen die Experten es besser und wenn man viel Geld bezahlt, wird alles wieder gut. Oder?

    https://report24.news/hautkrebs-auge...?feed_id=24771

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------



    Mit der Wahrheit haben es die Grnen bekanntlich nicht so. Laut Grnen sollen auf der kleinen Insel Tuvalu bereits eine Milliarde Menschen an den Folgen des Klimawandels gestorben sein. Claudia Roth behauptet nach wie vor, dass in Japan tausende an den Folgen einer Havarie eines Atomkraftwerkes gestorben sind. Obwohl dies nachweislich nicht stimmt. Und nun also wieder mal Baerbock, die keine Ahnung davon hat, wie gro unsere Erde eigentlich ist. Und solche Deppen regieren uns in Grund und Boden....



    Baerbock kennt Lnder, die Hunderttausende (!) von Kilometern entfernt sind
    Mit der deutschen Auenministerin Annalena Baerbock (Grne) zu verreisen, knnte riskant sein: Sie kennt Lnder, die „Hunderttausende von Kilometern“ entfernt liegen. Denkt sie an das Universum? Lnder auf der Erde kann sie nur schwer gemeint haben, denn die sind hchstens 20.000 Kilometer von Deutschland entfernt.
    Dass Geschichtwissenschaft nicht unbedingt zu den Strken der deutschen Auenministerin Annalena Baerbock (Grne) zhlt, hat sich sptestens nach ihrem Auftritt bei ZDF-Moderator Markus Lanz herumgesprochen. Dort hatte sie mit Blick auf den Ukraine-Krieg gemeint: Dieser sei „nicht ein Krieg, der wie im 19. Jahrhundert gefhrt wird, mit Panzern alleine.“ Nun, von Panzerschlachten im vorletzten Jahrhundert – von Napoleon bis zum Zweiten Burenkrieg – ist eigentlich nichts bekannt.
    Pikant ist, dass Baerbock auch in Geografie nicht sattelfest zu sein scheint, denn einer Auenministerin, die ja auch unterwegs ist, darf man hier schon Grundkenntnisse zutrauen.

    Baerbock msste den Globus mehrmals umfliegen
    Dennoch erklrte Baerbock gegenber den Medien bei der UN-Klimakonferenz in Scharm el-Scheich: „Heute ist der Moment, wo wir uns ehrlich fragen mssen: Was sind die Folgen fr mein Land? Aber auch: Was sind die Folgen fr mein Nachbarland oder ein Land, das Hunderttausende (sic!) von Kilometern entfernt liegt?“

    Das Video ihrer Rede geht gerade viral.

    Das sind interessante Zahlen. Wie die deutsche Auenministerin auf solche Entfernungen gekommen ist, bleibt vorerst ein Rtsel. Sicher ist nur eins: Baerbock msste den Globus gleich mehrmals umfliegen, um 100.000 Kilometer zu einem anderen Land zurckzulegen – von „Hundertausenden von Kilometern“ ganz zu schweigen.

    Neuseeland ist mit einem Abstand von 18.353 Kilometern am weitesten entfernt
    Kurz zu den Fakten: Die Erde hat einen Umfang von ziemlich genau 40.000 Kilometern. Besonders weit entfernt von Deutschland ist Neuseeland, es befindet sich auf der gegenberliegenden Seite des Globus. Zu diesem von Deutschland aus am weitesten entfernten groen Land sind es „nur“ 18.353 Kilometer. An einen Abstand von hunderttausenden Kilometern kommt es nicht einmal annhernd heran.
    brigens: Ein Flug von Frankfurt nach Neuseeland dauert in etwa 23 Stunden. Zu einem 100.000 Kilometer entfernten Land – wenn es denn ein solches nur geben wrde – msste man folglich mehr als 100 Stunden lang fliegen, also etwas mehr als fnf Tage.

    Da bleibt nur zu hoffen, dass die Klima-Prognosen der deutschen Auenministerin prziser sind, obwohl deren Ermittlung weit aufwndiger sein drfte, als der Umfang der Erde.

    https://exxpress.at/wow-baerbock-ken...entfernt-sind/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #582
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Aminata Tour (Grne) ist Sozialministerin in Schleswig-Holstein und offensichtlich reine Quotennegerin. Denn Verstand hat sie scheinbar keinen.....

    Name:  1.jpg
Hits: 19
Gre:  34,3 KB
    Aminata Tour ist auf dem aktuellen Cover der deutschen Vouge-Ausgabe. Seit Juni 2022 ist sie Sozialministerin in Schleswig-Holstein

    .....das Magazin "der Stern" zeigt sich enttuscht....
    Aminata Tour huldigt dem Luxus – whrend Menschen Angst haben, ihre Rechnungen nicht zahlen zu knnen. Schleswig-Holsteins Sozialministerin Aminata Tour (Grne) lsst sich auf dem Cover der "Vogue" ablichten. Sie ist damit ein Opfer ihrer Eitelkeit. Nach so kurzer Zeit. Wie schade...... https://www.stern.de/gesellschaft/am...%25C3%25B6nnen


    ......Tour ist vor allem eine Grne und denen sind die Brger dieses Landes vllig schnuppe. Arrogant und abgehoben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #583
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Den Grnen kann es nicht bunt genug sein. "Reinrassige" Deutsche sind ihnen ein Graus. Aber was sie beim Menschen fr gut halten, gilt fr Eidechsen nicht......


    FR DEN ARTENSCHUTZ WIRD NATUR ZERSTRT
    106 Bume weg, damit Eidechsen sich sonnen knnen
    Stuttgart – Irres Schauspiel um eine kleine Mauereidechse ...

    Weil die Kaltblter einen Platz zum Sonnen brauchen, mssen 106 Bume in Stuttgart gefllt werden!

    Hintergrund der Naturschutzposse: Am Stuttgarter Nordbahnhof soll bis 2027 ein neues Wohnquartier entstehen. Heit: Die dort jetzt lebenden rund 500 Tiere mssen ihre Sachen packen!
    Als „Ersatzhabitat“ wird ihnen u.a. ein Areal in einem Tal in Stuttgart hergerichtet – samt Kahlschlag!

    Damit ein „trockenwarmer Lebensraum fr die Leitart Mauereidechse“ entsteht, werden dort 106 Bume abgeholzt. Nur so bekmen die Kaltblter gengend Sonne.
    Knnten die Tierchen nicht auch jenseits der Stadtgrenze angesiedelt werden? Ausgeschlossen, heit es. Denn: Die Echsen haben franzsische und italienische Vorfahren, sind genetisch durchmischt und sollen zum Erbgut-Schutz der Artgenossen nicht auerhalb der Stadt ausgewildert werden.So viel Abholzen fr so wenig Eidechse? CDU-Fraktionschef Alexander Kotz (52) ist entsetzt: „In Stuttgart leben geschtzt 150 000 Eidechsen. Es ist absurd, fr einige Hundert von ihnen derart massiv in die Natur einzugreifen.“

    Das sieht Sven Matis (42), Pressesprecher der Stadt Stuttgart, ganz anders: „Der Artenschutz ist sehr streng. Wenn wir diese Tiere einfach tten wrden, wre das Mord.“

    Kosten des Echsen-Exils: rund 2 Millionen Euro. Hoffentlich halten sich die Echsen an die Stadtgrenze..... https://www.bild.de/regional/stuttga...2616.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #584
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Hat die eine Vollmeise? Luisa Neubauer kritisiert den RR in Sachen Klimawahn.....


    „Faktenbefreit“: Luisa Neubauer kritisiert ffentlich-rechtliche Medien wegen Klimadebatten scharf...„Es ist 2022, der existenzielle Kollaps der Lebensgrundlagen ist in einzigartiger wissenschaftlicher Klarheit und bereinstimmung beschrieben & belegt. Die Auswege auch“, beginnt Neubauer ihre Kritik auf Twitter. „Es gibt keinen Grund fr faktenbefreites Klima-Kindergarten-Nachgrbeln im ffentlich-rechtlichen Fernsehen“, so Neubauer.

    Luisa Neubauer kritisiert „irrefhrende Aussagen“ bei „Maischberger“
    Verrgert zeigte sich Neubauer insbesondere ob der Debatte zur Klimakrise beim ARD-Talk „Maischberger“. Fr die Aussagen von „Welt“-Chefreporterin Anna Schneider, die am Dienstag bei Sandra Maischberger zu Gast war, hat Neubauer kein Verstndnis. Diese hatte dort angegeben, Luisa Neubauer „natrlich zu verstehen“, aber infrage gestellt, ob es sinnvoll sei, den Klimawandel zu bekmpfen.

    Vielleicht sei es besser, diesen einfach anzunehmen und sich dagegen zu rsten, so Schneider. „Ich denke mir: Ist es vielleicht die falsche Herangehensweise, den Klimawandel in erster Linie zu bekmpfen“, so die Chefreporterin. Man msse schauen, ob eine „Anpassung an den Klimawandel“ nicht sinnvoller sei, so die „Welt“-Journalistin.
    Neubauer teilte auf Twitter einen Ausschnitt der Aussagen und kommentierte diesen: „Nur um zu zeigen, wie Talkshows durch fehlende Einordnungen irrefhrender bzw. faktisch falscher Aussagen an der Klimakrise versagen, muss man doch nicht diesen Clip gequirlten Nonsense online stellen.“

    Luisa Neubauer kritisiert Markus Lanz
    Ihre Kritik wendet sich dabei offenbar vor allem gegen die Gastgeberin beziehungsweise die Redaktion von „Maischberger“, die es Neubauers Meinung nach versumt hatte, die Wortmeldung Anna Schneiders ausreichend in den Kontext der Sendung zu stellen.

    Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer hatte bereits Anfang der Woche den medialen Umgang mit der Klimakrise bemngelt. „Die Klimarealitt wird nach wie vor medial zur Disposition gestellt, und das fhrt zu vlligen Entgleisungen wie zuletzt bei Markus Lanz“, sagte Neubauer im Podcast „Geyer & Niesmann“.

    Sie nahm damit Bezug auf eine Diskussion zwischen dem ZDF-Moderator und der Klimaaktivistin Carla Rochel aus der vergangenen Woche, bei der Lanz mit der Aussage irritiert hatte, dass sich Menschen an den Klimawandel „anpassen“ knnten.

    Klimaaktivistin Neubauer bezeichnet Weltklimakonferenz als „Farce“
    Die deutsche Klimaaktivistin hatte zuletzt bereits ein vernichtendes Urteil ber die Ergebnisse der Weltklimakonferenz gefllt und diese als „Farce“ bezeichnet. „Die Entscheidung spielt die heutigen Opfer der Klimakrise gegen die morgigen Opfer der Klimakrise aus“, sagte Neubauer nach der Einigung auf der Konferenz am Wochenende in Scharm el Scheich.

    Zwar sei der Durchbruch auf Ausgleichszahlungen fr Klimaschden „ein ganz dringender Erfolg“ fr ein Mindestma an Gerechtigkeit. Gleichzeitig sei es zynisch, Lndern einerseits bei Schden und Verlusten zu helfen „und auf der anderen Seite hier gemeinsam etwas zu entscheiden, was so unendlich viel mehr Schden und Verluste verursachen wird“.
    Mit Aktivistinnen und Aktivisten aus aller Welt war die 26-Jhrige nach gypten gereist und hatte whrend der zweiwchigen Konferenz mit Demos und Aktionen auf dem UN-Gelnde ehrgeizigere Beschlsse gefordert – wurde letztlich aber enttuscht. „Falls irgendwer gehofft hatte, dass das hier der Ort ist, wo die Klimakrise bewltigt wird, knnen wir verknden, dass das nicht der Fall ist. Das ist hart“, sagte Neubauer. Neben der Politik sieht Neubauer offensichtlich auch die Debattenkultur in den ffentlich-rechtlichen Medien als Teil des Problems, wie ihr Twitter-Angriff nun deutlich macht.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichte...89b29cbfb0a13f


    ......nirgendwo sonst wird die Grnenpropaganda derart dreist unter die Leute gebracht, wie im RR. Angstmacherei, Panik schren, lgen und tricksen sind mittlerweile dort an der Tagesordnung. Das zeigt Wirkung. Laut Umfrage haben die Bundesbrger offenbar keine anderen Sorgen als den Klimawandel. Neubauer ist hysterisch und ideologisch vllig verbldet.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #585
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Bei den Grnen sitzt das Geld des Steuerzahlers ganz besonders locker gilt es die eigenen Organisationen zu untersttzen. Da kann es schon mal passieren, dass die Sympathien mit den zugewanderten Kriminellen sehr teuer werden.....


    FR KO-VEREIN, DEN ES GAR NICHT GIBT
    Grne Senatorin berweist Trickbetrger 70 000 Euro
    Bremen/Dresden

    Unfassbarer Fall, der am Donnerstag vorm Amtsgericht Dresden verhandelt wurde: Die Senats-Behrde fiel auf eine Betrgerbande rein. Das Ressort zahlte insgesamt 70 000 Euro fr Beraterttigkeiten an einen ko-Verein – beides frei erfunden! Ein mutmaliches Mitglied der Bande steht jetzt wegen Betrugs und Geldwsche vor Gericht.

    Im Mrz 2021 flatterten Schaefer laut Anklage gleich zwei Rechnungen der Fake-Firma „Greenbuilding e.V.“ ins Haus. Klingt vertrauenswrdig, dachten sie an der Contrescarpe!

    Die Behrde berwies 32 000 Euro, wenig spter weitere 38 000 Euro. Nur die zweite berweisung konnte im letzten Moment zurckgebucht werden.

    Laut Anklage landete das Geld auf einem von drei fingierten Bankkonten, die der Kenianer Selassie K. (40) unter gestohlenen Identitten erffnet hatte. Auf den Konten landeten insgesamt sogar rund 196 000 Euro, das meiste aus Telefon- und Ebay-Betrgereien aus dem Dresdner Raum.
    Selassie K. schweigt zu den Vorwrfen. Die Anklage lautet auf 30 Flle von Betrug oder Geldwsche....https://www.bild.de/regional/bremen/...3334.bild.html
    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    ----------------------------------------------------------------------------



    Es ist hinlnglich bekannt, dass vor allem die Grnen und deren Anhnger das Flugzeug berproportional hufig nutzen. Trotzdem verteufeln sie diese Art zu reisen und wollen nun den Flugverkehr drastisch reduzieren. So auch in Bremen.....


    Bremen – Abgehoben oder am Boden geblieben ...?

    Die Grnen denken ber ein Ende der Passagierflge von unserem Flughafen nach. Sie wollen prfen, ob der Airport in einen reinen Werksflughafen fr Airbus und andere Firmen der Luft- und Raumfahrtbranche umgewandelt werden kann.

    Das geht aus dem Vorstandsentwurf fr das Programm zur Landtagswahl im Mai hervor. Es soll schon auf einem Landesparteitag am Samstag beschlossen werden.

    Viele Passagierflge ab Bremen seien Kurzstrecken nach Frankfurt, Stuttgart, Mnchen oder Amsterdam, so Landeschef Florian Pfeffer. Sie knnten berflssig gemacht werden durch bessere Bahnverbindungen. Die Frage sei auch, wie viel Steuergeld Bremen in den defizitren Flughafen stecken will.

    FDP-Landeschef Thore Schck zu BILD: „Der Flughafen ist Bremens Tor zur Welt. Er verbindet Familien, ermglicht den Austausch mit anderen Kulturen und ist ein wichtiger Standort-Faktor fr unsere Wirtschaft. Den wollen die Grnen uns Bremern auch noch nehmen! Das ist doch Wahnsinn!“

    https://www.bild.de/regional/bremen/...3810.bild.html
    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    ---------------------------------------------------------------------------------



    SCHLEUSE AUF, FISCHE TOT
    Idioten lassen 5-Hektar-Angelteich leerlaufen
    Schleswig-Holstein - Als Ralf Khl (50) am Mittwoch gegen 10 Uhr von einem befreundeten Angler eine WhatsApp-Nachricht erhlt, dass sein Teich, die „Lohmhle“, ausluft, kann er es zunchst nicht glauben.

    Der Hobby-Angler eilt zu dem beliebten Ausflugsziel im Kreis Steinburg und erkennt sofort das Desaster: An dem fnf Hektar groen See ist die Schleuse geffnet, Millionen Liter Wasser flieen in die Rantzau.

    Die Folge: Am Ufer der „Lohmhle“ sind mindestens 60 groe Fische verendet, mehr als 1000 kleinere Fische wie Hechte, Barsche, Karpfen und Schleie einfach weggesplt......... https://www.bild.de/regional/hamburg...7086.bild.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    -------------------------------------------------------------------------


    Unter den jungen Leuten erfreuen sich die Grnen grter Beliebtheit. Mehr als 50% der jngeren Generation whlen laut Umfrage die kopartei. Der Rest macht sein Kreuz bei SPD und Linken. Mit ihrer Wahl wollen sie das was aktuell zu erleben ist. Der Untergang des Landes, die Massenarmut. Merkwrdigerweise glauben die meisten von ihnen aber, dass all das an ihnen vorbeigeht, dass nur andere betroffen sein werden. Whrend sie sich also darber freuen, dass vor allem die alten weien Mnner im Elend verrecken, geht es ihnen zunehmend selbst an den Kragen......


    TEUER-KRISE ERREICHT AUCH DIE JUNGEN
    Millionen Studenten frchten um ihren Wohlstand

    Deutschland ist in der Teuer-Krise. Strom, Gas, Lebensmittel – alles wird teurer.

    Das geht auch an den jungen Menschen im Land nicht vorbei: Millionen Studenten frchten um ihren Wohlstand!

    ► Eine neue Studie des Beratungsunternehmens „Ernst & Young“ (EY), bei der mehr als 2000 Studenten befragt wurden, zeichnet ein trauriges Bild. 62 Prozent der Hochschler gehen davon aus, dass der Wohlstand in Deutschland innerhalb der nchsten zehn Jahre sinken wird.

    16 Prozent von ihnen rechnen sogar damit, dass er deutlich sinken wird.

    Besonders pessimistisch sind dabei die Studentinnen: 67 Prozent der Frauen rechnen mit sinkendem Wohlstand, bei den Mnnern sind es 57 Prozent.

    ▶︎ Nur 14 Prozent der Befragten rechnen mit einem steigenden Lebensstandard.
    Nur jeder Fnfte ist mit persnlicher Situation zufrieden
    Dramatisch: Unter Studenten herrscht jede Menge Unzufriedenheit!

    ▶︎ Nur knapp jeder Fnfte (19 Prozent) ist sehr zufrieden mit der persnlichen Situation. Bei den Studentinnen sind es mit 17 Prozent etwas weniger als bei den Studenten mit 21 Prozent.

    Zum Vergleich: Vor der Corona-Pandemie waren die Studenten noch deutlich zufriedener. Im Jahr 2018 war noch jeder dritte Student uneingeschrnkt zufrieden.
    Jan-Rainer Hinz, Mitglied der Geschftsfhrung und Leiter Personal bei EY, zu BILD: „Die Corona-Pandemie ist noch nicht berstanden, die direkten Folgen schon seit lngerem spr- aber noch nicht komplett absehbar. Auch der aktuelle russische Angriffskrieg auf die Ukraine lsst die uns bekannte Weltordnung so fragil wie wahrscheinlich noch nie erscheinen.“

    ▶︎ Und weiter: „Hinzu kommen die hohe Inflation und die Entwicklung auf dem Immobilienmarkt, die den Erwerb der eigenen vier Wnde fr viele junge Menschen selbst langfristig nahezu unmglich erscheinen lassen. Unsere Gesellschaft befindet sich seit einigen Jahren in einem Dauerkrisenmodus, was insbesondere fr junge Menschen sehr belastend sein kann“, so Hinz.
    Um ihren Wohlstand und die Lebensqualitt in der Zukunft zu verbessern, sind deutsche Studenten auch auf Verzicht vorbereitet.

    Gerade die Themen Gesundheit, soziale Gerechtigkeit, Freiheit und eine saubere Umwelt spielen beim Lebensstandard eine wichtige Rolle, heit es in der EY-Studie. Der letzte Aspekt sei fr die aktuelle Akademikergeneration besonders wichtig.

    ▶︎ Technische Gerte und Bekleidung wollen sie lnger verwenden (80 Prozent), sich bei der Nutzung von Strom und Wasser (72 Prozent), Fleischkonsum (66 Prozent), und Fernreisen (50 Prozent) strker einschrnken.

    Dabei sind Studentinnen eher bereit zu verzichten, als ihre mnnlichen Kommilitonen.

    https://www.bild.de/geld/mein-geld/p...4488.bild.html

    ...dabei ist die Formulierung "ihr Wohlstand" unrichtig. Den von ihren Eltern erarbeiteten relativen Wohlstand wrde es besser treffen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #586
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Die Grnen wurden frher "Lehrerpartei" genannt, weil sie hauptschlich von Beamten und Angestellten gewhlt wurden. Das hat sich bis heute nicht gendert, Arbeiter wissen sehr genau, dass sie die Zeche fr den grnen Wahnsinn zahlen mssen. Um ihr Klientel vor der eigenen Politik zu schtzen, werden nun die Beamten besonders grozgig bedacht....


    Satte Zuschlge. Beamte bekommen wegen gestiegener Mietkosten bis zu 10.000 Euro mehr

    Kurz vor Weihnachten drfen sich viele Beamte mit Kindern in Deutschland auf eine ppige Nachzahlung freuen. Wie die „Rheinische Post“ berichtet, will Nordrhein-Westfalen laut Finanzministerium ab dem 1. Dezember 2022 die sogenannten Familienzuschlge erhhen. Grund dafr sind die gestiegenen Mietkosten in vielen Stdten im Land. Auch andere Bundeslnder wollen nachziehen.

    Hintergrund ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2020. Damals hatte ein Beamter gegen die zu geringe Erhhung des Familienzuschlags bei gleichzeitig gestiegenen Mietkosten geklagt. Die Karlsruher Richter urteilten, der Staat msse immer ausreichend fr die Versorgung seiner Beamten eintreten. Hhere Wohnkosten mssten zu hheren Kinderzuschlgen fhren, so das Prinzip.

    Bis zu 10.000 Euro gibt es rckwirkend fr die Beamten
    Bei der Hhe der Zuschlge orientiert sich NRW an der Wohngeldverordnung, in der das Bundesgebiet anhand der ortsblichen Mieten in sieben Zonen eingestuft wurde. Beamte mit Kindern in teuren Stdten wie Kln oder Dsseldorf (Stufe 6) erhalten deswegen 4549,16 Euro fr ein Kind – bei zwei Kindern sind es bereits 10.170,93 Euro.
    Die Zuschlge erhalten Beamte mit Kindern zustzlich zum Kindergeld und auch unabhngig davon, ob sie zur Miete wohnen oder im bereits abbezahlten Eigenheim. Gedeckt ist dies vom Bundesverfassungsgericht. Der Staat msse die Beamten so hoch besolden, dass ein vergleichbarer Lebensstandard unabhngig vom Wohnort mglich ist. Beamte ohne Kinder erhalten ab dem ersten Dezember lediglich die Erhhung ihres Grundgehaltes von 2,8 Prozent.

    Auch in Baden-Wrttemberg gibt es einen satten Nachschlag
    Das NRW-Finanzministerium verteidigt gegenber der „Rheinischen Post“ das Vorgehen. Nicht alle Beamte seien wohlhabend. "Der Groteil der Landesbeamten sind Polizisten, Justizbeamte (Strafvollzug), Finanzamtsbeschftigte.“

    Wie „Bild“ berichtet, wollen die meisten Bundeslnder beim Familienzuschlag schnell nachziehen. Baden-Wrttemberg will seine Beamte rckwirkend fr drei Jahre entschdigen, bis zu 7200 Euro seien je nach Wohnort und Kinderanzahl drin. Berlin will die Bezge zwar ab dem 1. Dezember 2022 erhhen – eine Nachzahlung soll es hier aber nicht geben.

    Kritik an Zuschssen aus Steuermitteln – alle Familien bercksichtigen
    Der renommierte Armutsforscher und Politikprofessor Christoph Butterwegge bekommt bald ebenfalls einen hheren Familienzuschlag vom Land NRW. Er fordert mehr Gerechtigkeit bei der Verteilung: „Wenn der Staat schon Beamten mit Kindern gem dem Alimentationsprinzip an Orten mit hohen Wohnkosten entsprechende Zuschsse gewhrt, sollte er dieses Prinzip auch auf andere Familien anwenden“, sagte er der „Rheinischen Post“. „Dann gbe es beim Kindergeld oder bei einer eventuellen Kindergrundsicherung mehr Geld, wenn die Familie an einem Ort mit hohen Wohnkosten lebt.“
    Richtig ist: Auch Friseurinnen oder Supermarktkassierer mssen fr die Beamten-Zuschlge mit ihrem Steueraufkommen bezahlen. Der Bund der Steuerzahler zeigt sich deswegen emprt.

    Markus Berkenkopf, Experte fr den Landeshaushalt NRW, sagt zu „Bild“: „Die Erhhung ist nicht nachvollziehbar. Der Eindruck entsteht, dass Lohn-Entscheidungen besonders positiv ausfallen, wenn die Entscheider selbst davon betroffen sind.“ Denn auch Richter sind Staatsdiener und bekommen ebenfalls einen hheren Familienzuschlag.

    https://www.focus.de/politik/deutsch...180400320.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #587
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Ricarda Lang, die 28-jhrige schwergewichtige Bundesvorsitzende der Grnen, ist immer wieder fr berraschungen gut. Erst bekannte sie sich ffentlich und offensiv als berzeugte Bisexuelle. Jetzt wird bekannt, dass sie sich als persnliches Vorbild die US-amerikanische, linksextremistische Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez auserkoren hat – eine erbitterte Feindin des Staates Israel.

    Ocasio-Cortez, 33, ist puerto-ricanischer Abstammung und Abgeordnete der Demokraten im US-amerikanischen Kongress. Sie bezeichnete unlngst Israel als einen undemokratischen „Apartheidstaat“ und verficht offenkundig die Interessen der Palstinenser.
    Das erstaunt aus etlichen Grnden. Werden doch die palstinensischen Regionen Westjordanland und vor allem der Gaza-Streifen seit vielen Jahren von Arabern ber weite Strecken totalitr regiert. Die muslimischen Herrscher insbesondere im Gaza-Streifen und im Iran machen kein Hehl daraus, Israel von der Landkarte radieren zu wollen.

    Alexandria Ocasio-Cortez und Ricarda Lang bersehen geflissentlich, dass die israelische Gesellschaft durch eine ausgeprgte Toleranz gegenber der „Queer-Szene“ – also ebenfalls gegenber Bisexuellen und Lesben – geprgt ist. Whrend im totalen Gegensatz dazu in arabischen Lndern Schwule ins Gefngnis gesteckt und auch schon mal gesteinigt werden.

    Die Sozialistin Ocasio-Cortez mchte die Einwanderungsbehrde in den USA abschaffen, sie trumt vom offenen Grenzen und einer grenzenlosen Einwanderung aus allen Teilen der Welt.

    Ein Land ohne Grenzen – im mehrfachen Sinn des Wortes – ist offenkundig auch das Ziel von Ricarda Lang, die in ihrem bisherigen Leben weder eine berufliche Ausbildung noch ein Studium geschafft hat zu absolvieren, aber den rechtschaffenen Brgern dieses Landes zeigen will, wo es knftig politisch lang geht.

    https://www.pi-news.net/2022/11/inti...-ricarda-lang/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #588
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    17.263
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Man sollte sie umbenennen in Breit" statt Lang".
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  9. #589
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Nichts ist schlimmer fr eine Oppositionspartei als zu regieren. In der Opposition kann man jedes Versprechen geben aber als regierende Partei erfhrt man dann dass die Realitten nicht mit den oppositionellen Trumereien im Einklang zu bringen sind. Je hochtrabender die eigenen Ansprche umso grer der Realittsschock. Wenn es ein Gutes an der aktuellen Krise gibt, dann dass die Grnen regieren und den nicht ganz so verbldeten Deutschen zeigt, wohin die Reise unter den Grnen geht. 85% der Whler entschieden sich bei der letzten Wahl gegen die Grnen.....


    Fr immer mehr Deutsche ist es unvorstellbar, die Grnen zu whlen.

    Der aktuelle INSA-Meinungstrend fr BILD zeigt: 38 Prozent der Deutschen knnen sich berhaupt nicht vorstellen, ihr Wahlkreuz bei den Grnen zu machen.

    Das ist nicht nur ein Prozent mehr als in der Vorwoche, sondern ganze zwei Prozentpunkte mehr als bei den Linken (36 Prozent). Damit sind die Grnen nach der AfD (63 Prozent) diejenige Partei, deren Wahl fr die Deutschen am wenigsten infrage kommt.

    Das heit auch: Die Deutschen wren im Durchschnitt eher bereit, ihr Kreuz bei den Linken zu machen, als die Grnen zu untersttzen.

    Die SPD (21 Prozent), Union (22 Prozent) und die FDP (26 Prozent) sind bei den Deutschen demnach beliebter.

    Zu diesem Ergebnis kommt die sogenannte negative Sonntagsfrage vom Meinungsforschungsinstitut INSA. Dort wird – im Gegensatz zur klassischen Sonntagsfrage – ermittelt, welche Parteien sich die Wahlberechtigten am wenigsten vorstellen knnen, zu untersttzen............ https://www.bild.de/politik/inland/p...8936.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #590
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    50.412


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Schamlos: Grne missbrauchen iranische Frauen fr ihr Islamspielchen
    Frauen im Iran sterben dafr, sich vom islamischen Terror zu befreien und den muslimischen Kopflappen – das Kampfsymbol des politischen Islam – nicht mehr tragen zu mssen. Die Grnen missbrauchen diesen Kampf fr ihre perversen Islamspielchen.

    Wie irre, wie verblendet und wie schamlos muss man eigentlich sein, wenn man das Leid und den sogar den Tod anderer fr die eigenen politischen Spielchen ausntzt? Eine Antwort auf diese Frage liefern einmal mehr die Grnen.

    Seit Wochen gehen die Menschen in Iran unter Todesgefahr auf die Strae, und lehnen sich gegen die mrderische, islamische Mullah-Diktatur und gegen die von diesen Menschenschindern verhngte Kopftuchpflicht im islamischen Gottesstaat auf. 70 Prozent der Frauen im Iran lehnen den islamischen Kopfputz ab.

    Dieses Leid hindert jedoch Grne nicht, diesen Kampf der iranischen Frauen in ihre komplettes Gegenteil zu verkehren, um Werbung fr das islamische Kopftuch, die Flagge des politischen Islam zu betreiben.

    Besonders pervers wird das Islamspielchen von der grnen, trkischstmmigen Berliner Grnenpolitikerin Tuba Bozkurt betrieben. In einem Interview mit dem linken Kampfblatt taz gibt sie einen Einblick in ihr schamloses Tun, in dem sie die Abschaffung des staatliche Neutralittsgebots fordert und dafr den Tod iranischen Frauen missbraucht:.....In der Kommentarspalte des grnen Twitter-Auftritts macht sich Entsetzen und die Kenntnis breit, mit welche verkommenen Politgestalten man es zu tun hat:

    „Diese Instrumentalisierung fr das komplette Gegenteil von dem was die Iranerinen wollen ist so widerlich, da fehlen einem die Worte!“

    Grne-ihr prangert das frauenfeindliche Regime im Iran richtigerweise an aber bezeichnet Deutsche die frauenfeindliche und islamistische Strukturen bei muslimischen Familien und Mnnern ansprechen, als Islamophobie?

    Hier tragen die Frauen den Unterdrckungsfetzen freiwillig? Aha!

    Das Interview ist eine Frechheit! Unfassbar! 0% fr Grne!

    Eure Doppelmoral kotzt mich an.

    Warum auch nicht das Leid der Frauen im Iran fr den Wahlkampf missbrauchen, wo es sich doch so schn anbietet, gell?

    Ihr seid wirklich noch dummdreister, als ich dachte….

    Ihr habt doch nicht mehr alle Latten am Zaun! Die Frauen im Iran protestieren GEGEN das Kopftuch!

    Das Widerlichste, was ich seit langem gelesen habe ������ Meine Frau kommt aus dem Iran und musste selbst als Christin mit 6 Jahren schon das Kopftuch anziehen ��
    Und Ihr macht genau mit solchen unterdrckten Frauen hier Werbung fr ein Kopftuch in Deutschland.

    https://journalistenwatch.com/2022/1...slamspielchen/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Grne Heuchler, Park wird abgeholzt
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 17:44
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 17:01
  3. Muslime sind gleichgltige Heuchler und Judenhasser - MiGAZIN
    Von open-speech im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 11:14
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •