Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 13 von 35 ErsteErste ... 38910111213141516171823 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 345
  1. #121
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Grne hetzt gegen Fliegen und jettet selbst um die Welt
    09. November 2020
    Die Pressesprecherin der Berliner Grnen, Laura Hofman, spottet ber die Trauer wegen der Schlieung des Hauptstadtflughafens Tegel (TXL). Fliegen sei "Nullerjahre". Sie selbst jettet derweil um die Welt.



    Fliegen sei "Nullerjahre", nicht mehr zeitgem twittert die Pressesprecherin der Berliner Grnen, Laura Hofman, ihrer CO2-verblendeten Folgschaft. Damit wollte sie sich vorbildlich politisch korrekt inszenieren.

    Tatschlich jettet die Grne wie kaum jemand anders um die Welt, wie frhere Instagram-Mitteilungen aus aller Welt beweisen. Als darauf ein Shitstorm losbrach, stellte die Grne Frontfrau ihren Account auf privat.

    Name:  1.jpg
Hits: 35
Gre:  138,4 KB


    https://www.mmnews.de/politik/154380...st-um-die-welt

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::






    Rheinland-Pfalz, 10.11.2020, 06:30 Uhr
    Grner Befrderungsskandal weitet sich aus: 160 Flle nach rechtswidrigem System im Hfken-Ministerium
    Das Ausma des Befrderungsskandals im Umweltministerium von Ulrike Hfken (Grne) hat eine viel grere Dimension, als bisher bekannt war. 160 Befrderungen wurden nach einem rechtswidrigen System durchgewinkt. Das belegt nun eine Recherche des Sdwestrundfunks. Das Oberverwaltungsgericht Koblenz htte in seinem Beschluss im September kaum schrfere Worte whlen knnen: „Marodes Befrderungssystem“, „Befrderung nach Gutsherrenart“, „von Willkr geprgtes System“, so das harsche Urteil ber die Verwaltungspraxis von Hfken und ihrem Staatssekretr Thomas Griese.

    https://www.rhein-zeitung.de/region/...d,2186787.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #122
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Die aktuellen Flle von Kindesmissbrauch sollten wenigstens ein Auslser dafr sein, endlich die Strukturen aufzuklren, die das ganze Ausma dieses Komplexes erst ermglichen. Die Spuren fhren nicht zuletzt in die Partei der Grnen. Von Walter Krmer


    Ende 2019 wurde ein fast schon industriell betriebenes Kindesmissbrauchsunternehmen in Bergisch Gladbach aufgedeckt; ber 30.000 Tatverdchtige tauchten in dessen Umfeld auf. Die Ermittlungen dauern bis heute an, erste Gerichtsurteile gibt es schon. Mehrere Verhaftungen fanden krzlich auch bei republikweiten Razzien im Kielwasser des Missbrauchsfalles Mnster statt. Und im Oktober hat die Staatsanwaltschaft Kln unabhngig von Mnster und Bergisch-Gladbach weitere 64 Objekte durchsuchen lassen. „Die Arbeit der Behrden ist kompliziert“ schreib die Hamburger Zeit, „weil sich Tterinnen und Tter in Chats und Foren hinter Pseudonymen verstecken und offenbar keine Sorge haben, enttarnt zu werden.“

    Das sind keine Einzelflle. Der Skandal um die Odenwaldschule bei Heppenheim, wo seit den 1960ern systematischer sexueller Missbrauch durch Lehrer und den Schulleiter stattfand, ist noch in bedrckender Erinnerung. Und noch immer wird in Berlin ber Klagen von Opfern verhandelt, die vom Ende der 1960er bis in die Zweitausender Jahre ganz offiziell von Berliner Jugendmtern an bekannte Pdophile vermittelt worden sind. Das war das noch immer nicht vollstndig aufgearbeitete sogenannte „Kentler-Experiment“; derzeit luft eine Petition, um die Berliner Behrden zur Sichtung von rund tausend einschlgigen Akten zu zwingen, die noch immer ungelesen in den Kellern der Berliner Senatsverwaltung vergammeln. „In den Zeitzeugengesprchen sowie in den Akten zeichnet sich ebenfalls ab, wie schon in anderen Aufarbeitungen herausgestellt …, dass es ein Netzwerk quer durch die wissenschaftlichen pdagogischen Einrichtungen insbesondere der 1960er und 1970er Jahre (Pdagogisches Zentrum, Max-Planck-Institut, Freie Universitt, Pdagogisches Seminar Gttingen) und die Senatsverwaltung (dem Landesjugendamt) bis hinein in einzelne Berliner Bezirksjugendmter gab, in dem pdophile Positionen akzeptiert, gesttzt und verteidigt wurden“, stellt eine Studie der Universitt Hildesheim vom Juni 2020 fest.
    Pdophile Verirrungen, wie in Mnster und Kln, Bergisch-Gladbach, Heppenheim oder Berlin brauchen „ein Klima, in dem die Hemmschwellen sinken und auch solche Mnner Missbrauchstaten begehen, die ohne entsprechendes Umfeld davor zurckgeschreckt wren“, so der NRW-Justizminister Peter Biesenbach. Und fr dieses Klima, in dem die Hemmschwellen sinken, und Mnner Missbrauchstaten begehen, die ohne entsprechendes Umfeld davor zurckgeschreckt wren, sind auch gewisse Verantwortliche unschwer auszumachen, viele aus dem sozialen und politischen Umfeld der Partei der Grnen. Der sechsmal wegen Kindesmissbrauchs verurteilte Dieter Fritz Ullmann, Vorstandmitglied der „Deutschen Studien- und Arbeitsgemeinschaft Pdophilie e. V.“, den die Frankfurter Allgemeine Zeitung einmal ungestraft als „pdokriminellen Cheflobbyisten“ bezeichnet hat, war bekennendes Parteimitglied. Weitere bekannte und als Pdophilenfreunde hervorgetretene Grnen-Huptlinge sind Jrgen Trittin oder Volker Beck; der setzte sich immer wieder und mit Nachdruck fr eine Straffreiheit bei Sex mit Kindern ein: „Eine Entkriminalisierung der Pdosexualitt ist angesichts des jetzigen Zustands ihrer globalen Kriminalisierung dringend erforderlich“.
    So konnten dann ganz offiziell Parteitexte verabschiedet werden wie der vom Landesparteitag in NRW 1985: „Einvernehmliche Sexualitt ist eine Form der Kommunikation zwischen Menschen jeglichen Alters, Geschlechts, Religion oder Rasse und vor jeder Einschrnkung zu schtzen“. Schon vorher war auf dem Bundesparteitag in Saarbrcken 1980 die Abschaffung oder zumindest Lockerung des Paragraphen 176 StGB gefordert worden („Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen lt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft“).
    Der groe Meister dieser „Kommunikation zwischen Menschen jeglichen Alters“, der eigentlich nach Paragraph 176 StGB lngst hinter Gittern sitzen msste, war und ist natrlich der gefeierte Alt-68er und immer noch Mitglied der Grnen Daniel Cohn Bendit, der in seinem autobiografischen Werk „Der groe Bazar“ seine Perversionen erstaunlich deutlich offenlegt: „Mein stndiger Flirt mit allen Kindern nahm bald erotische Zge an. Ich konnte richtig fhlen, wie die kleinen Mdchen von fnf Jahren schon gelernt hatten, mich anzumachen.“ Oder wie er in einer franzsischen Talkshow einmal von sich gab: „Wissen Sie, wenn ein kleines fnfjhriges Mdchen beginnt, Sie auszuziehen, ist das groartig.“ Vermutlich war es daher auch Cohn-Bendit selbst, der in dem von ihm presserechtlich verantworteten „PflasterStrand“ schrieb oder schreiben lies: „Letztes Jahr hat mich ein 6-jhriges Genossenmdchen verfhrt. Es war eines der schnsten und sprachlosesten Erlebnisse, das ich je hatte. … es war das einzige Mal, wo es mir nicht zu frh kam.“
    Nun kann man sagen: Das ist alles altbekannt, die Parteifhrung hat sich entschuldigt, und ob es Cohn-Bendit zu frh oder zu spt kommt, geht nur diesen etwas an. Aber so billig kommen in der deutschen Medienlandschaft nur die Grnen davon. So sa etwa Cohn-Bendit noch bis 2014, lange nach seiner Enttarnung, im Europarlament und war dort sogar Co-Vorsitzender der Fraktion der Grnen / Europische Freie Allianz, ohne dass die deutschen Tugendmedien daran Ansto genommen htten. Und der sichtlich der grnen Gedankenwelt nahestehende und nur wegen Verjhrung nicht wegen Pdophilie verurteilte Leiter der Odenwaldschule war auch nach den ersten Enthllungen seiner Perversionen noch Laudator fr den Friedenspreis des deutschen Buchhandels und Prsidiumsmitglied des Evangelischen Kirchtages. Man stelle sich nur mal vor, dergleichen Entgleisungen wrden in der CDU, oder gar – Gott steh uns bei – in der AfD bekannt. Des Geheules der Gerechten wre kein Ende, kein Anlass nichtig genug, um auch die ltesten Kamellen immer wieder mit Gusto auszugraben. Das droht einem Grnen nicht. Genau deshalb gehren die pdophilen Entgleisungen dieser Partei umso ffentlicher an den gleichen Pranger, an den sie andere so gerne stellt.

    https://www.tichyseinblick.de/meinun...phile-komplex/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #123
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Sozis knnen nicht mit Geld umgehen, lautet eine alte Politikerweisheit. Auch Margaret Thatcher wusste "Das Problem des Sozialismus ist, dass dir irgendwann das Geld anderer Leute ausgeht."

    Die Meldung, dass der Grne Robert Habeck Finanzminister werden will, sollte uns erschrecken.........

    Der Parteivorsitzende habe federfhrend ein Konzept fr eine gelockerte Schuldenbremse erarbeitet. Der Grnen-Chef war berdies in den vergangenen Wochen regelmig mit finanzpolitischen uerungen aufgefallen. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk vom Wochenende kritisierte er den SPD-Kanzlerkandidaten und Finanzminister Olaf Scholz (SPD), der ab 2022 die Schuldenbremse wieder einhalten will.

    Grne wollen 500 Milliarden Euro investieren
    Die Frage nach Konjunktur- und Investitionsprogrammen sei wahlkampfentscheidend. „Wir mssen wegen kologischen Notwendigkeiten investieren, aber auch um die Rume der gesellschaftlichen Gemeinsamkeit, Schulen, Freibder, Schwimmbder, Spielpltze, Bibliotheken, ffentlichen Personennahverkehr, das mssen wir aufrechterhalten. Und das kostet Geld.“

    Bereits im Sommer hatten die Grnen ein Investitionsprogramm in Hhe von 500 Milliarden Euro fr die nchsten zehn Jahre gefordert. Wirtschaftsfrderungen mten aber mit umweltpolitischen Zielen verbunden werden. Per direkter Zuschsse solle in CO2-freie Verfahren und Prozesse investiert werden......https://jungefreiheit.de/politik/deu...inanzminister/

    ....mit Habeck als Finanzminister werden alle Dmme brechen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #124
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Kein Rechtsbruch ist ihnen fremd und sie glauben, die einzigen sein zu drfen, die das Recht auf Demonstrationen haben. Geht es um politische Gegner sind den Grnen auch Instrumente des Faschismus recht...........


    Berliner Grne verteidigen Wasserwerfereinsatz vor Bundestag
    Spitzenkandidatin Bettina Jarasch hat den Wasserwerfereinsatz gegen Demonstranten vor dem Reichstag verteidigt. Am Mittwoch htten Tausende gegen die Auflagen verstoen und damit die Berliner Bevlkerung gefhrdet, auch Polizisten seien verletzt worden, sagte Jarasch der "Welt" (Freitagausgabe). "Nach mehrmaligen Aufforderungen muss das dann Konsequenzen haben."...........

    https://www.mmnews.de/politik/155004...-vor-bundestag
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #125
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Das neue Grundsatzprogramm der Grnen hat es in sich. Die Medien schweigen.............

    „Europa muss so schnell wie mglich Klimaneutralitt erreichen. Deutschland als einem der grten Verursacher von Treibhausgasen kommt dabei eine besondere Verantwortung zu. Jedes Zehntelgrad weniger Erhitzung zhlt.“
    Wir sollen alle Vegetarier werden..........

    „Tiere haben Rechte und drfen nicht zu Rohstofflieferanten degradiert werden. (…) Es sollen immer weniger Tiere immer besser gehalten werden, damit der Konsum von Fleisch und anderen tierischen Lebensmitteln sinkt.“
    etwas verklausuliert wird die Abschaffung des Individualverkehrs gefordert...

    „Eine sozial-kologische Mobilittspolitik schafft die Verkehrswende und garantiert allen Menschen nachhaltige Mobilitt. Das strkt die Sicherheit. Vision ist ein Straenverkehr, in dem keine Menschen mehr sterben.“ ........
    „Insgesamt wird es deutlich weniger Autos geben, die Autozentrierung von Verkehrspolitik, Stadtplanung und Gesellschaft gehrt der Vergangenheit an, die Zukunft gehrt der autofreien Innenstadt.“


    Massive Preiserhhungen fr Strom und Wasser sind zu erwarten....

    „Im Zuge der kologischen Modernisierung muss sichergestellt werden, dass alle Menschen Zugang zu essenziellen Gtern der Daseinsvorsorge wie Wasser, Strom, Mobilitt und gesunder Ernhrung haben. Deshalb mssen sozialstaatliche Garantien immer mit Blick auf Preisnderungen angepasst werden. Um Klimaneutralitt zu erreichen, braucht es eine Daseinsvorsorge, die es den Menschen ermglicht, klimaneutral zu leben.“

    Die Zerstrung der Industrie wird ebenfalls gefordert....

    „Schlsselprojekt einer sozial-kologischen Industriepolitik ist die vollstndige Dekarbonisierung der Produktionsprozesse in Europa. Automobilindustrie, Chemie und Maschinenbau waren die Sulen des Erfolges der deutschen Wirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten, aber diese Branchen mssen sich neu erfinden, um den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht zu werden.“



    Dass die Grnen eine linksextreme Partei sind, erkennt man an ihrem Verhltnis zum Privateigentum.......

    „Das Privateigentum von Boden und Immobilien unterliegt einer besonderen Sozialpflichtigkeit. Deshalb sollten Renditen in diesem Bereich begrenzt sein sowie Grund und Boden, insbesondere in den Grostdten, wieder verstrkt in ffentliches Eigentum berfhrt werden.“


    Die EU-Steuer soll kommen, die EU als Schuldengemeinschaft......

    „Die EU braucht eine eigene Zustndigkeit fr die Wirtschafts- und Fiskalpolitik. Sie braucht einen Haushalt, der gro genug ist, um makrokonomisch zu stabilisieren und in schweren Krisen Zuschsse fr die nationalen Haushalte leisten zu knnen. Dieser Haushalt muss ber eigene Steuereinnahmen verfgen. Um langfristige Investitionen zu finanzieren und schwere Konjunktureinbrche abzuwehren und zu bekmpfen, muss sich dieser Haushalt auch ber Kredite finanzieren knnen.“


    Kommunistisch geht es weiter.....

    „Steuern lenken. Steuersysteme sollen gesellschaftliche Ziele abbilden. Nicht am Gemeinwohl orientierte und kologisch schdliche Ttigkeiten und Produkte sollen strker besteuert und damit verteuert werden. Im Gegenzug werden der kologische Umbau und soziales Engagement begnstigt.“



    Moslems diskriminieren alle die nicht zu ihrer Religion gehren. Gemeint sind sie aber nicht wenn es heit.........

    „Eine vielfltige, diskriminierungsfreie, gleichberechtigte Gesellschaft bedeutet demokratischen Fortschritt fr alle. Sie entwickelt sich stets weiter und handelt permanent die Regeln ihres Zusammenlebens neu aus.“


    Wenn Gutmenschendenken die Realitten ersetzt, kommt so etwas dabei raus.....

    „Wir“ schliet alle ein, die in unserem Land leben. Wir sind unterschiedlich, aber uns verbindet Respekt und Akzeptanz allen Menschen gegenber, unabhngig davon, wie sie leben, lieben, glauben und aussehen. Das macht den Reichtum unseres „Wirs“ aus.“



    Das grozgige Verteilen der Deutschen Staatsbrgerschaft hat sich als groer Fehler herausgestellt. Aber die Grnen sind nicht lernfhig...........

    „Auslnder*innen, die die Voraussetzungen erfllen, sollen mglichst bald Inlnder*innen mit gleichen Rechten und Pflichten werden knnen. Mehrstaatigkeit bildet die Lebensrealitt vieler Menschen ab.“


    Und nach wie vor sehen sich die Grnen als Schtzer des islamischen Terrors........

    „Muslimas und Muslime sind nach den Angehrigen der groen christlichen Konfessionen die grte religise Gruppe in diesem Land. Der Islam gehrt damit selbstverstndlich zu Deutschland. (…) Antimuslimischen Rassismus zu bekmpfen ist Aufgabe der gesamten Gesellschaft.“




    Die Grnen sind eine Partei der Versager und Deppen. Sie wollen ihr Modell auf die ganze Gesellschaft ausweiten.......

    „Gleichberechtigung bedeutet nicht nur, aber auch mehr Frauen in Fhrungspositionen – in der Politik, in der Zivilgesellschaft und in der Wirtschaft. Wo freiwillige Selbstverpflichtung nicht hilft, sind Quoten ein wichtiges Instrument fr mehr Paritt.“



    Die EU kmpft gegen ihren Zerfall. Das haben die Grnen noch nicht bemerkt......

    „Um demokratische Handlungsfhigkeit in einer globalisierten Welt zu strken, soll sich die EU perspektivisch weiterentwickeln zu einer Fderalen Europischen Republik.“



    Es ist ein Witz, wenn die Grnen das Wort Demokratie in den Mund nehmen. Aber was sie darunter verstehen ist natrlich nicht die Demokratie als Volksherrschaft, sondern als Instrument der linken Faschisten. Sie wollen entscheiden, was gesagt werden darf und was nicht. Stalin lsst gren..........

    „Demokratie ohne Meinungsfreiheit ist undenkbar. In der Demokratie kann jeder Mensch seine Meinung frei uern und jede*r muss Widerspruch zur eigenen Meinung aushalten. Hass und Hetze sind nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt.“


    ....dazu passt auch folgendes.............

    „Digitale Plattformen, die nicht von kommerziellen Interessen gesteuert sind, unabhngiger Journalismus in freien Medien, ein unabhngiger ffentlich-rechtlicher Rundfunk sowie solide Medienbildung von Kindesbeinen an sind Impfschutz gegen demokratiefeindliche Kampagnen und Fake News.“
    .......die Grnen sind also fr die Indoktrination von Kindesbeinen an.






    Da die Grnen nicht gengend Idioten finden, die sie whlen, wollen sie an jene, die aufgrund ihres Alters leicht zu beeinflussen sind. So wie Mao einst Kinder und Jugendliche fr seine Kulturrevolution missbrauchte.

    „Unsere Demokratie hat ein erhebliches Reprsentationsdefizit, wenn Millionen Jugendliche und Kinder ausgeblendet werden, obwohl sie von Geburt an Staatsbrger*innen sind. Entsprechend sollte im nchsten Schritt ein bundesweites Wahlrecht ab 16 gelten und sollten weitere Beteiligungsmglichkeiten auf allen Ebenen ausgebaut werden.“



    Ab und an kommen die stalinistischen Grundzge der Partei durch.........

    „Brgerrten kommt eine rein beratende Funktion fr die ffentliche Debatte und Gesetzgebung zu. Regierung und Parlament mssen sich mit den Ergebnissen auseinandersetzen, ihnen aber nicht folgen.“


    Und natrlich muss die idiotische Zuwanderung immer weiter gehen......

    „Migration ist etwas zutiefst Menschliches und war stets Triebfeder fr Entwicklung und globale Zusammenarbeit, genauso Quelle von Innovation. Der Globale Pakt fr Migration (…) ist Grundlage fr die internationale Verstndigung zum rechtsbasierten Umgang mit Migration und soll in diesem Sinne weiterentwickelt werden. Seine Prinzipien mssen national verbindlich umgesetzt werden.“





    Entnommen von https://flinkfeed.com/30-punkte-im-n...ng-kommen-darf mit Einkrzungen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #126
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    15.625
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Das ist doch alles vergebens.
    Eher geht das berhmte Kamel durchs Nadelhr, als man einem Grnen mit Logik kommen darf.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  7. #127
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.769


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Ich schmeie tatschlich keinen Stein auf ( friedliche ) junge Linke/Grne, FFF usw und auch keine auf ( friedliche) Migranten gleich woher aus der Welt oder welcher Religion !!! Aber ein ganze Wagenladung Steine auf die verantwortlichen Regierungspolitiker die von uns bezahlt werden um vernnftige zukunftsorientierte Politik zu machen und demendsprechend die Weichen zu stellen !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  8. #128
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beitrge
    2.535


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Sportschieen wollen die Grnen auch verbieten .

    Haben eh schon enorme Gngelungen: berprfungen vor Erwerb, bei jedem Bedrfnis, zeischendurch, Aufbewahrung und Trainingsnachweise.. BSSB nachgefragt obs Sonderregelungen gibt wegen Corona weil man VERPFLICHTET ist seine Schienachweise zum ERHALT des Bedrfnisses zu erbringen- aber : da gibts nix...
    Schieen nicht erlaubt - schon wieder nicht und auch in der erlaubten Zeit (Coronazeit) wars stark eingeschrnlt so da man dank verminderter Schiebahnen auch in der erlaubten Zeit nicht an der Traininsghufigkeit vor Corona teilnehmen konnte...

    Ich bin vor Corona jede Woche im Verein gewesen auer es war mal wirklich Minus 10 Grad und mehr - da trifftst nix auf teiloffenem Stand wenn Dir die Finger einfrieren..Bist fr Standaufsicht eingetragen kannst an den Terminen auch nicht selbst schieen- vor Corona... Whrend Coronazeiten durfte ich da ich Standaufsicht bin auch mir den Schlssel holen und alleine schieen - aber nichtmal da ist momentan erlaubt...

    Da ich meinen Sport nicht ausben darf hab ich mir jetzt einen Bogen gekauft - da das noch erlaubt ist...Kann ich wenigstens meine Arme trainieren und Target fokussieren... Vorteil Bogen: das darf ich sogar auf meinem Grundstck ausben wenn ich sicherstellen kann da der Pfeil das Grundstck ncihtverlt - und den Bogen mu ich noch nichtmal getrennt vom Pfeil in klassifizierten Behltnis einsperrren sondern darf den einfach irgendwo verwahren... Krass ...

    Seit dem neuen Waffengesetz hab ich fr mein Taschenmesser einen kleinen Waffenschein - damit ich mit dem normalen schw. Offiziersmesser kein Problem habe wenn ich dieses Fhre da das schw. Offiziersmesser eine 6,5 cm Klinge hat...

    Haben die Politiker mal ein Brot mit einer unter 6 cm Klinge geschnitten, Salami ? Anscheinnd nicht...


    Hab vor kurzem im Wald ein altes Mutterl getroffen was wie ich im Wald Pilze suchte.. Die alte Ome war anscheinend eine Terroristin da ihr Messerchen nicht der Gesetzgebung entsprach - und sie von kleinem Waffenschein und verbotenen Messern eh nix wute...

    Legalbesitzer kriminalisieren ist die Devise auch wenn sie nicht jmd angegriffen haben... Wenn "Einmann" dann ein Messer br erlaubter Klingenlnge fhrte und ttete, wenn er sich illegal sogar Kriegswaffen beschaffte und damit ttete, dann ist nur das Geschrei: verbietet "Waffen".. Illegale Waffen sind eh illegal... Slche Leute htten legal eh nix bekommen ...

    Es kotz einen nur an wenn man als berprfter unbescholtener Brger dank Corona seine Zuverlssikeit in Frage gestellt bekommt etc weil man ja nicht die Pflichttermin nachweisen kann da der Sport verboten ist derzeit und Extremisten als Vergleich hergenommen werden warum es Verbote geben mu, die eh ihre Waffen illegal beschafft haben...

    Ich schiee auf Zielscheiben - der Extremist auf Menschen...
    Ich habe mein Sportgert legal unter zig berprfungen/Auflagen erworben um meinem Sport auszuben - der Extremist hats sich illegal besorgt um Leute zu ermorden...
    .

  9. #129
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Grnen-Politikerin Regine Gnther fordert Pflegekrfte auf, mit dem Fahrrad zu fahren – fhrt selber mit dem Auto

    Immer wieder hrt man Aufrufe besorgter linker Politiker, man msse sich mehr um bessere Arbeitsbedingungen fr Pflegekrfte kmmern. Wenn es aber um die tatschliche Umsetzung konkreter Forderungen geht, schauen die Pflegekrfte oft in die Rhre. Das mussten nun auch die Pflegekrfte der Berliner Charit erfahren.
    Pflegekrfte der Charit stehen vor einem Parkplatzproblem
    Charit ist franzsisch fr Barmherzigkeit und gleichzeitig der Name des ltesten Krankenhauses von Berlin. Mit ber 3.000 Betten zhlt es zu einer der grten Universittskliniken Europas.

    Entsprechend viele Pflegekrfte arbeiten in der Charit. Doch die haben neben langen Schichten, Unterbesetzung und vergleichsweise geringer Bezahlung noch ein weiteres Problem: Vor dem Krankenhaus stehen nur wenige Parkpltze zur Verfgung und die sind mit rund 20 Euro pro Schicht auch noch ziemlich teuer.

    Stattdessen verweist die grne Verkehrssenatorin sie aufs Fahrradfahren
    Eine nun von den Pflegekrften beantragte Ausnahmegenehmigung fr kostenloses Parken lehnte die Grnen-Verkehrssenatorin Regine Gnther ab. Bus und Bahn sollen die Pfleger zwar aufgrund des Infektionsschutzes auch nicht nutzen, aber sie knnten ja mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, so die Berliner Senatorin.

    Diese Aussage zeigt die Realittsferne der Grnen-Politikerin. Denn wenige der Pfleger werden sich eine Wohnung in der Umgebung des Krankenhauses leisten knnen. Die Charit liegt in Berlin Mitte und damit in einem der teuersten Berliner Stadtteile.

    Selbst greift die Grnen-Politikerin gerne auf ihre Limousine zurck
    Inwiefern Pflegekrfte in der Lage sind, nach einer anstrengenden Nachtschicht mit dem Fahrrad durch das Berliner Stadtchaos zu fahren, sei dahingestellt. Selbst fhrt Regine Gnther jedenfalls gerne mit dem Auto.
    So sorgte es fr Aufsehen, als der rot-rot-grne Berliner Senat mit 16 Limousinen zum Fugngergipfel anreiste. Regine Gnther twitterte am Tag zuvor: „Mitmachen und das Auto auch mal stehen lassen“.

    https://flinkfeed.com/gruenen-politi...r-mit-dem-auto
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #130
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    45.440


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne sind Lgner, Heuchler und Betrger

    Update zu Beitrag 92



    ULRIKE HFKEN:
    Umweltministerin von Rheinland-Pfalz kndigt Rcktritt an
    Zum Ende des Jahres gibt die rheinland-pflzische Umweltministerin Ulrike Hfken ihr Amt auf. Damit zieht sie die Konsequenzen aus einer Affre um rechtswidrige Befrderungen von Beamten in ihrem Haus.
    Die rheinland-pflzische Umweltministerin Ulrike Hfken tritt zum Ende des Jahres zurck, ihr Staatssekretr Thomas Griese (beide Grne) bittet um die Versetzung in den Ruhestand. Das gaben Hfken und Griese am Mittwochabend in einer gemeinsamen Erklrung bekannt. Beide waren in der Affre um rechtswidrige Beamtenbefrderungen im Umweltministerium in den vergangenen Wochen scharfer Kritik ausgesetzt gewesen.
    Nach einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Koblenz war bekanntgeworden, dass im Ministerium ber Jahre bei mehr als 150 Befrderungen Stellen nicht ausgeschrieben und Kandidaten nicht schriftlich bewertet worden waren. In dem Gerichtsbeschluss ist von „Befrderung nach Gutsherrenart und Gnstlingswirtschaft“ die Rede.

    Sie bedauerten die Fehler zutiefst, die bei Befrderungen passiert seien, teilten Hfken und Griese nun mit. Vorwrfe der Parteipatronage wiesen sie zurck. Mit der Entscheidung zum Rcktritt beziehungsweise dem Eintritt in den Ruhestand wollten sie dem Umweltministerium „die Rckkehr zu den ureigenen Themen (…) ermglichen“ sowie die Mitarbeiter schtzen, heit es in der Mitteilung.

    Erst vergangene Woche hatte Hfken mitteilen lassen, Griese und sie wrden nach der Landtagswahl Mitte Mrz ihre mter niederlegen – ein Schritt, der ohnehin erwartet worden war. Hfken ist 65 Jahre alt, Griese 64. Die Oppositionsparteien hatten den Rcktritt beider Grnenpolitiker gefordert. Am Freitag wollte die oppositionelle CDU entscheiden, ob sie im Landtag ein Misstrauensantrag gegen Hfken stellt.
    Abzuwarten bleibt, ob das Thema damit vor der Landtagswahl fr die rot-gelb-grne Koalition unter Ministerprsidentin Malu Dreyer (SPD) abgerumt ist. Nach Auskunft einer Sprecherin der Staatskanzlei waren bislang offenbar nur im Justiz- und Innenministerium bei Befrderungen Stellen ausgeschrieben worden, in den anderen Ministerien waren bei den Verfahren diejenigen Beamten, die die gesetzlichen Voraussetzungen fr eine Befrderung erfllten, alle bercksichtigt worden. Auch wurden demnach dienstliche Beurteilungen zwar „in der Regel“ erstellt, teilweise war aber auch darauf „verzichtet“ worden.

    https://www.faz.net/aktuell/politik/...-17070990.html

    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Grne Heuchler, Park wird abgeholzt
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 17:44
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 17:01
  3. Muslime sind gleichgltige Heuchler und Judenhasser - MiGAZIN
    Von open-speech im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 11:14
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •