Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    179.456


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Gutachten - Jenseits der Grenze - Süddeutsche.de

    Gutachten - Jenseits der Grenze Süddeutsche.deWarum das Bundesamt für Verfassungsschutz zumindest Teilen der AfD Rassismus vorwirft - und mit dem Verdacht deren Überwachung rechtfertigt.


    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.152


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutachten - Jenseits der Grenze - Süddeutsche.de

    Rassismus ist eine weitere Leerformel, die vertuschen soll, dass weite Teile der Herrschenden unter aktiven Unterstützung des grünrot pervertierten mainstreams selbst eindeutig rassistisch gegen das eigene Volk eingestellt sind.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.665
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutachten - Jenseits der Grenze - Süddeutsche.de

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    Rassismus ist eine weitere Leerformel, die vertuschen soll, dass weite Teile der Herrschenden unter aktiven Unterstützung des grünrot pervertierten mainstreams selbst eindeutig rassistisch gegen das eigene Volk eingestellt sind.
    Bei alledem wird stillschweigend vorausgesetzt, daß es keine Rassen gebe. Dem ist aber nicht so! Daran ändert auch kein Verfassungsschützer etwas.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.152


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutachten - Jenseits der Grenze - Süddeutsche.de

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Bei alledem wird stillschweigend vorausgesetzt, daß es keine Rassen gebe. Dem ist aber nicht so! Daran ändert auch kein Verfassungsschützer etwas.
    die Widersprüchlichkeit der linksgewirkten herrschenden Ideologie und ihrer pervertierten linksextremistischen Auswüchse ist schon auffällig. So habe ich mir mal die Zappelei eines der führenden antideutschen Ideologen angetan, der meint er könne die berechtigte Kritik des Rassismus durch Hinweis auf fadenscheinige kulturelle Prägungen entkräften, wobei die von den Linken selbst durchgesetzte vorherrschende Definition des Rassismus als gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit bereits das lächerliche Unterfangen ad absurdum führt, da sie derart 'abstrakt' formuliert ist, dass sie keine biologische Unterfütterung benötigt.
    Noch auffälliger, dass die breite Masse, die mit über 80% der Stimmen ihre eigenen Peiniger wählt, diese Widersprüchlichkeit nicht als solche durchschaut. Schon seltsam, das alles.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2017, 14:58
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 23:40
  3. Gutachten zu Islam in der Schule - HNA.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 07:04
  4. Wie glaubwürtig sind Gutachten?
    Von IBLIS/AZAZIL im Forum Freie Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 21:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •