Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.345


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Integration: Deutschland wird immer besser und hat viel Nachholbedarf

    Diese Meldung erinnert an die Erfolgsmeldungen der Landwirtschaft und der Produktion in der DDR. Wir werden immer besser, haben die Ziele übererfüllt, aber wir müssen besser werden im nächsten 5-Jahres-Plan.

    Integration durch Bildung und Arbeit Deutschland mit guten Noten - und Nachholbedarf

    Migrationsforscher stellen Deutschland ein gutes Zeugnis bei der Integration von Zuwanderern aus - und machen gleichzeitig klar: In Schulen und auf dem Arbeitsmarkt bleibt noch viel zu tun.
    Die Forscher bescheinigen Deutschland dabei einerseits "beachtliche Fortschritte" und stellen, entgegen mancher Tendenzen in der öffentlichen Debatte, klar, dass die überwiegende Mehrheit der Zuwanderer in Deutschland gut integriert ist.
    Andererseits aber weisen sie auf etliche Felder hin, in denen Integration noch nicht gelingt: in Schulen, bei der Berufsausbildung und bei der Anerkennung von Arbeitsmarktqualifikationen.
    http://www.spiegel.de/lebenundlernen...a-1248278.html

    OECD-Studie : Deutschland wird besser bei der Integration

    Deutschland ist schon lange ein Einwanderungsland – vor allem für Geringqualifizierte. Deren Integration gelingt jetzt etwas besser, zeigt eine Studie. In einem Bereich hat Deutschland aber massive Probleme.
    Die Integration von Einwanderern gelingt in Deutschland heute insgesamt besser als in der Vergangenheit. Neben stärkeren politischen Bemühungen etwa im Bildungs- und Sozialwesen hat dazu vor allem der kräftige Aufschwung am Arbeitsmarkt beigetragen. Das zeigt eine neue Untersuchung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der EU-Kommission.
    „Trotz dieser positiven Entwicklungen besteht aber weiterhin Handlungsbedarf vor allem bei den Geringqualifizierten, Frauen sowie Kindern von niedrigqualifizierten Zuwanderern.“ Beispielsweise erreichten noch immer rund ein Viertel der Nachkommen von Migranten in Deutschland weder Abitur noch eine abgeschlossene Berufsausbildung.
    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-15992175.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.017


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Deutschland wird immer besser und hat viel Nachholbedarf

    So ein Blödsinn. Aber wahrscheinlich ist der Begriff Integration sehr dehnungsfähig.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.542


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Deutschland wird immer besser und hat viel Nachholbedarf

    wenn bei der Berufsausbildung und bei der Anerkennung von Arbeitsmarktqualifikationen. Integration noch nicht gelingt, dann bedeutet das, dass die Integration gerade eben nicht gelingen will. Wie auch, denn in einer stetig kapitalintensiver werdenden Ökonomie ist kein Platz für unqualifizierte 'Zuwanderer' aus der dritten Welt.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.345


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Deutschland wird immer besser und hat viel Nachholbedarf

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    wenn bei der Berufsausbildung und bei der Anerkennung von Arbeitsmarktqualifikationen. Integration noch nicht gelingt, dann bedeutet das, dass die Integration gerade eben nicht gelingen will. Wie auch, denn in einer stetig kapitalintensiver werdenden Ökonomie ist kein Platz für unqualifizierte 'Zuwanderer' aus der dritten Welt.
    Zumindestens muss irgendwas über Bord geworfen werden, um die Zuwanderer mit durchzuziehen. Da wäre der Wohlstand, die Infrastruktur, die Rentner, die Qualität der Schulen in jedweder Hinsicht, die Leistungen der gesetzlichen "Volks-Krankenversicherung", die Leistungen der Arbeitslosengeldkasse etc. pp. Es muss eben alles ein wenig abgebaut und der Gürtel enger geschnallt werden, um das zu finanzieren und es wird dennoch nicht reichen, denn dazu ist die Sogwirkung und der Familiennachzug zu groß. Und die Grenzen bleiben ja vorerst bis auf weiteres offen und die Durchführungsbestimmungen in den Asylverfahren bis hin zur Duldung, zu den Abschiebehindernissen, zum Kirchenasyl und zu humanitären Entscheidungen in irgendwelchen Härtefallkommissionen bleiben wie sie sind.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.199
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Deutschland wird immer besser und hat viel Nachholbedarf

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Zumindestens muss irgendwas über Bord geworfen werden, um die Zuwanderer mit durchzuziehen. Da wäre der Wohlstand, die Infrastruktur, die Rentner, die Qualität der Schulen in jedweder Hinsicht, die Leistungen der gesetzlichen "Volks-Krankenversicherung", die Leistungen der Arbeitslosengeldkasse etc. pp. Es muss eben alles ein wenig abgebaut und der Gürtel enger geschnallt werden, um das zu finanzieren und es wird dennoch nicht reichen, denn dazu ist die Sogwirkung und der Familiennachzug zu groß. Und die Grenzen bleiben ja vorerst bis auf weiteres offen und die Durchführungsbestimmungen in den Asylverfahren bis hin zur Duldung, zu den Abschiebehindernissen, zum Kirchenasyl und zu humanitären Entscheidungen in irgendwelchen Härtefallkommissionen bleiben wie sie sind.
    Und wenn man noch so viel über Bord wirft, eines häßlichen Tages ist das Boot voll und dann geht's nur noch abwärts.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Viel besser als mancher Profi« - Main-Echo (Abonnement)
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 21:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 18:20
  3. Es wird immer besser!
    Von noName im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 13:28
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 12:42
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 17:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •