Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    Did you find this post helpful? Yes | No

    So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    ...vielerorts in der Bundesrepublik sind deutsche Schüler mittlerweile in der Unterzahl. Lehrer, Schulen und Sozialarbeiter müssen auffangen, was die Kinder zu Hause nicht lernen. In ganz Berlin haben heute schon 47 Prozent der Kinder von 0 bis 6 Jahre einen Migrationshintergrund; in Stuttgart sind es 60 Prozent; in Duisburg 66 Prozent. Spitzenreiter ist die Stadt Offenbach: Dort werden 82 Prozent der gesamten nächsten Schülergeneration einen Migrationshintergrund haben.

    https://www.stern.de/tv/berliner-sch...r-8465344.html

    Und nun soll man sich nicht zurücklegen und meinen, auf dem Land sei es noch besser! Abgesehen von der flächendeckenden dezentralen Unterbringung von Flüchtlingen auch in den letzten Winkel der Republik, die den Migrantenanteil dort eklatant wachsen ließ, leben die meisten Menschen in Deutschland eben nicht auf dem Land, sondern in der Stadt. Anteil: wachsend.Damit sind die Entwicklungen in den Städten richtungweisend für unser Land.Für 2015 wies die Statistik 75,3 Prozent der Bevölkerung aus, die in Deutschland in Städten leben.

    https://de.statista.com/statistik/da...-und-weltweit/

    Diese Kinder, die nun zwischen 0 und 6 Jahren alt sind, werden in 10-15 Jahren bereits im nachwuchsfähigem Alter sein. Die Migranten werden oftmals bereits selber Nachwuchs bekommen, denn dort heiraten die Mädchen früh. In 12 Jahren dann wird man diese Kinder als Erwachsene sehen und das Strassenbild wird sich endgültig verändern.
    Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen und das Morgen ist nicht mehr allzuweit weg.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.236


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Unterzahl, ist das jetzt auch wieder eine politkorrekte Sprachvergewaltigung, die verklären soll, dass Deutsche zunehmend zur Minderheit in der eigenen Heimat werden.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    Unterzahl, ist das jetzt auch wieder eine politkorrekte Sprachvergewaltigung, die verklären soll, dass Deutsche zunehmend zur Minderheit in der eigenen Heimat werden.
    Und zwar inzwischen binnen kürzester Zeit. Die Generation, die Kinder bekommt, ist mehrheitlich nicht mehr deutsch, sondern arabisch oder türkisch.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.236


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Und zwar inzwischen binnen kürzester Zeit. Die Generation, die Kinder bekommt, ist mehrheitlich nicht mehr deutsch, sondern arabisch oder türkisch.
    wobei unsere anti-demokratische politische 'Elite' halluziniert, demnächst diese türkische, arabische, und sonst-wie zuwanderische Mehrheit beherrschen zu können. KKK, Anales, Fatso, und Steineiers als Herrscher der Araber und Türken - wow.

  5. #5


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    wobei unsere anti-demokratische politische 'Elite' halluziniert, demnächst diese türkische, arabische, und sonst-wie zuwanderische Mehrheit beherrschen zu können. KKK, Anales, Fatso, und Steineiers als Herrscher der Araber und Türken - wow.
    Die heißt AKK, wobei ich mittlerweile denke, dass KKK auch etwas hätte.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Die heißt AKK, wobei ich mittlerweile denke, dass KKK auch etwas hätte.
    Ich denk da eher an AKW oder KKW.

    Wobei mir auffällt, dass diese Abkürzungen ja durchaus sozialistische Väter haben.

    (Früher wurde in den Schulen verboten, die Bundesrepublik Deutschland als BRD zu bezeichnen, da dieses Kürzel aus dem sozialistischen Teil Deutschland, der DDR stammte)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.366


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Es wird eine Katastrophe, unser Land ist nicht zu retten. Angesichts der Mentalitäten der Zuwanderer und dessen Nachwuchs erleben wir schon innerhalb der kommenden 25 Jahre ein Fiasko.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.965
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Es wird eine Katastrophe, unser Land ist nicht zu retten. Angesichts der Mentalitäten der Zuwanderer und dessen Nachwuchs erleben wir schon innerhalb der kommenden 25 Jahre ein Fiasko.
    Ich fürchte, so lange werden wir nicht warten müssen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Die Vorboten sind ja schon sichtbar. Der öffentliche Raum wird zunehmend unsicherer und auch ungepflegter.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.236


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: So viele Kinder haben Migrationshintergrund

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Vorboten sind ja schon sichtbar. Der öffentliche Raum wird zunehmend unsicherer und auch ungepflegter.
    siehe hier.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2017, 23:32
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2016, 00:31
  3. 20% haben Migrationshintergrund
    Von Seatrout im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 13:28
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 10:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •