Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.023


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Frau belästigt, Männer geschlagen - Syrer in Cottbus festgenommen

    Lapidar heißt es im Artikel, "der Mann" sei der Polizei bereits bekannt.

    Frau belästigt, Männer geschlagen - Syrer in Cottbus festgenommen

    Ein betrunkener Syrer hat in Cottbus eine Frau belästigt, ihren Begleiter angegriffen und einen weiteren Passanten geschlagen.Der 23-jährige Asylbewerber wurde in Gewahrsam genommen.

    Der Syrer saß in einer Straßenbahn nach Schmellwitz und belästitgte verbal eine 18-Jährige, so die Polizei. An der Endhaltestelle wollte er nicht aussteigen. Der Fahrer setzte ihn raus. Wenig später attackierte der Asylbewerber den Begleiter der Frau. Dabei verletzte er den 21-Jährigen. Schließlich legte er sich mit einem Radfahrer an. Polizeiangaben zufolge schlug er auf den 31-Jährigen ein, riss sein Rad an sich und warf es mehrfach zu Boden.


    Die vergangene Nacht verbrachte der Syrer in einer Ausnüchterungszelle. Heute Morgen wurde er entlassen. Der Polizei ist er schon bekannt.

    https://www.radiolausitz.de/beitrag/...nommen-564092/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.282


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau belästigt, Männer geschlagen - Syrer in Cottbus festgenommen

    Und keiner der angegriffenen "Männer" hat sich gewehrt?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.023


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau belästigt, Männer geschlagen - Syrer in Cottbus festgenommen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Und keiner der angegriffenen "Männer" hat sich gewehrt?
    Die anderen Männer haben dem Theater wahrscheinlich nur entgeistert zugeschaut.

    (Zivilisation trifft auf Urwald, Feigheit trifft auf enthemmten Fanatismus)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cottbus: Syrer stechen auf Party-People ein
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 17:46
  2. Syrer unter Mordverdacht: Stadt Cottbus mahnt zur Ruhe
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 17:18
  3. POL-EL: Unbekannter Mann belästigt Frau
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 13:10
  4. POL-S: Frau belästigt - Zeugen gesucht
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2015, 13:30
  5. POL-VIE: Frau sexuell belästigt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 14:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •