Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    361


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Alles Nazis?

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    ...
    fasst vorbildlich zusammen, wie wir und die meisten Mitbürger denken. Danke!

  2. #12
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.935


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Alles Nazis?

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    ich sage ja immer, dass die auffällige neurotische Fixierung der Linken auf Nazis daher rührt, dass das linke Klischee vom 'Rechten' im Grunde genommen alle Eigenschaften des Linken beschreibt, während das linke Schreckgespenst 'Kapitalismus' den Sozialismus so beschreibt, wie ihn Linke an der Macht realisieren.
    Die Nationalsozialisten waren nun einmal links und nicht rechts. Dass sie mit manchen Unternehmern und manchen Presseleuten kungelten, hat sich auch bei den heutigen Linken nicht geändert, im Gegenteil: Sie betreiben ja sogar ein ganzes Presseimperium. Die Kungelei mit Unternehmern und Presse soll ja angebliches Zeichen für rechts gewesen sein. Dass die Nationalsozialisten solche Sozialprojekte wie die Autobahn und das Auto für alle, den Urlaub für alle, die Stärkung der Arbeitnehmerrechte und Wohnen für alle in Form genormter Reihenhäuser oder der Plattenbauten in Betonbauweise umsetzten, macht eine Abgrenzung für die Linken heutzutage sehr schwer. Bleibt nur das National, das heute bei den Linken wirklich nicht mehr gegeben ist. Ansonsten springen einem die Ähnlichkeiten ja nur so ins Auge. Wären zum Beispiel auch die Abneigung gegen die Zinswirtschaft und die Banken und die Großunternehmen, damals als jüdisch gebrandmarkt, heute als globalkritisch gekennzeichnet. Na, ja, außer dass sich die Judenfeindlichkeit in Form von Israelkritik natürlich in linken Kreisen außerordentlich gut konserviert hat. Und dann wäre noch die Amerikafeindlichkeit, heute wie gestern. Die Ähnlichkeiten springen doch förmlich ins Auge.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2017, 18:01
  2. Grüne zu AfD: alles Nazis und Rechtsterroristen
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 08:17
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 20:40
  4. Islam :Schweiz alles Nazis oder was?
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •