Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    25.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Danke Mohammad Sulaiman, ein Kmmerer mit Sozialkompetenz Seit Mai 2016 war Mohammad Sulaiman Kmmerer fr Flchtlinge, die in der dezentralen U

    Danke Mohammad Sulaiman, ein Kmmerer mit Sozialkompetenz Seit Mai 2016 war Mohammad Sulaiman Kmmerer fr Flchtlinge, die in der dezentralen Unterkunft fr Asylbewerber in der Bismarckstrae ihr neues, vorbergehendes Zuhause fanden


    Die Flchtlingshilfe Stadtbergen verabschiedete den Kmmerer Mohammad Sulaiman: Von links im Bild: Erster Brgermeister Paulus Metz, Integrationsbeauftragte Ingrid Strohmayr, 2. Brgermeister Michael Smischek, Mohammad Sulaiman, Koordinator Norbert Greim (Pfarrer i.R.), Astrid Zimmermann (Diakonie), Koordinatorin Professorin Dr. Anita Pfaff und Asylsozialarbeiterin Susanne Donn.

    Fr die Flchtlinge in Stadtbergen, die 70 ehrenamtlichen Helfer und letztendlich fr die Stadt Stadtbergen war Kmmerer Mohammad Sulaiman zweieinhalb Jahren nicht nur ein verlsslicher und kompetenter Administrator, sondern auch die Gute Seele. Ihm ist es zu verdanken, dass in Stadtbergen eine gute Atmosphre unter den Flchtlingen und unter den ehrenamtlichen Helfer herrscht und die Versorgung der Flchtlinge einen sehr guten Ruf ber die Stadtgrenzen hinaus geniet. Jetzt hie es in Stadtbergen im Rahmen einer kleinen Feier mit den Flchtlingshelfern im Pfarrheim von St. Nikolaus mit einem lachenden und weinenden Auge Abschied nehmen von Mohammad Suleiman. Fr den mittlerweile auch jungen Ehemann erffnen sich neue berufliche Perspektiven mit einem dualen Studium im Bereich Soziale Arbeit.



    Sein Engagement ging weit darber hinaus, was von einem Kmmerer erwartet wurde, er hat sich im wahrsten Sinne des Wortes um alle Belange der Flchtlinge gekmmert. Fr die Erwachsenen war er wie ein liebevoller Bruder, fr die vielen Kinder der gute Onkel, der sie in Aktivitten mit einband und sie auch beschftigte. Neben seinem guten Deutsch befhigten ihn seine Sprachkenntnisse, nicht nur in Arabisch, sondern auch in Kurdisch und Englisch, was die Arbeit effektiver gestaltete. Auch seine Erfahrungen als syrischer Flchtling und seine Begierde sich Informationen und Fhigkeiten anzueignen nutze er, um Flchtlingen und Helfern mit seinem Rat in Asylangelegenheiten beizustehen, betonte Professorin Dr. Anita Pfaff, Koordinatorin der Flchtlingshilfe Stadtbergen. Er wird uns fehlen, das Spektrum seiner Leistungen, wird wohl schwer zu ersetzen sein, freuen wir uns, dass sich fr ihn neue berufliche Herausforderungen anstehen fr die wir ihm viel Erfolg wnschen, so Pfaff. Auch Stadtbergens Erster Brgermeister Paulus Metz bedauert den Weggang des geschtzten Mitarbeiters der Diakonie. Gerade das Zusammenleben in der dezentralen Unterkunft in der Bismarckstrae mit Nationen aus aller Welt war eine groe Aufgabe, die er brillant gemeistert hat. Ein Kmmerer im wahrsten Sinne des Wortes, die Seele in der Unterkunft, in der ein guter Geist weht, fgte Metz hinzu. Gute Sozialarbeiter braucht das Land heute mehr denn je. Sein segensreiches Wirken ist ein wunderbares Vorbild fr alle Flchtlinge, hob Astrid Zimmermann von der Diakonie heraus. Sie dankte mit Asylsozialarbeiterin Susanne Donn Sulaiman fr die groartige, kompetente Zusammenarbeit in den vergangenen zweieinhalb Jahren.


    Gerhrt zeigte sich Mohammad Sulaiman von der Wertschtzung seiner Arbeit: Ihre unermdliche Hilfe, ihr groes Engagement und Ihre Nchstenliebe zu den Stadtberger Asylsuchenden, damit haben Sie mich in meiner Aufgabe groartig untersttzt. Es war eine sehr gute Zeit voller Lachen und guten Begegnungen mit vielen lieben Menschen. Danke dafr.


    Das Landratsamt Augsburg wird ab Oktober die Betreuung der Bismarckstr. 64 wieder bernehmen. Mit Robert Vellinger steht ein neuer Ansprechpartner zur Verfgung

    https://auensee.de/2018/10/danke-moh...ralen-unterku/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beitrge
    1.483


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Danke Mohammad Sulaiman, ein Kmmerer mit Sozialkompetenz Seit Mai 2016 war Mohammad Sulaiman Kmmerer fr Flchtlinge, die in der dezentral

    (Kmmerer klingt auch so nach der ekelerregenden SBZ)
    der ist auch keiner, sondern ein rassistischer Egoist, der sich ausschlielich fr seine eigenen Leute engagiert.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    40.275


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Danke Mohammad Sulaiman, ein Kmmerer mit Sozialkompetenz Seit Mai 2016 war Mohammad Sulaiman Kmmerer fr Flchtlinge, die in der dezentral

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    (Kmmerer klingt auch so nach der ekelerregenden SBZ)
    der ist auch keiner, sondern ein rassistischer Egoist, der sich ausschlielich fr seine eigenen Leute engagiert.

    In den Augen dieser Leute eine normale Sache. Das vertreten eigener Interessen, die fast immer gegen die Interessen des Aufnahmelandes gehen, ist ihnen wichtiger als alles andere.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 17:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 17:40
  3. Wer war Mohammad? - ARD.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 20:10
  4. Wir sind die Kmmerer-Partei - vorwrts.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 10:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •