Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.941


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Nochmal Schwein gehabt

    Nochmal Schwein gehabt

    Puh – das war knapp. In buchstäblich letzter Sekunde hat der Bundesanwalt durch sein mutiges Einschreiten einen Umsturz vereitelt. Sechs schwerbewaffnete Rechtsterroristen, die über einen Elektroschocker, ein Luftgewehr und mehrere Holzknüppel verfügten, standen kurz davor, einen Staatsstreich auszuführen und eine Nazidiktatur in Deutschland zu errichten. Mehrere Hundertschaften und Spezialeinsatztkommandos konnten den teuflischen Plan gerade noch durchkreuzen und die Terroristen festnehmen. Danke, Bundesanwalt!

    https://quotenqueen.wordpress.com/20...chwein-gehabt/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.420


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nochmal Schwein gehabt

    Na ja, man musste doch rasch handeln, damit hier nicht ein zweiter NSU, die "gefährlichste, rechtsradikale Terrorgruppe" seit der Steinzeit, entsteht!
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.475


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nochmal Schwein gehabt

    einer kommentiert 'Idiocracy', dem schliesse ich mich gerne an.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.420


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nochmal Schwein gehabt

    Habe heute eine weitere "Umfrage" lesen müssen, wonach die CSU auf 33% abgerutscht sei (was ja möglich sein kann), aber die Grünen (ja, die geisteskranken Grünen!) auf 18% (!!!) geklettert sein sollen, wobei sie die AfD bei 10% schlechtschreiben!
    Falls DAS stimmen sollte, im konservativen Bayern (!), wäre Deutschland verloren (weil es in eher rot oder grün gefärbten Bundesländern dann ja noch viel schlimmer sein dürfte!).
    Ich KANN mir nicht vorstellen, dass fast 20% der bayer. Wähler so gehirnamputiert sein sollen! Gerade die vielen CSU-Abtrünnigen können doch absolut nicht zu den Grünen gehen! Das muss doch ein Fake sein! Andererseits würde sich ein Meinungsforscher doch völlig unglaubwürdig machen, wenn er solch einen Scheiß prognostizieren und das Ergebnis dann völlig anders ausfallen würde. Also, was nun? Volksverdummung, bzw. -beeinflussung oder Realität? Ich bin gespannt . . .
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.109


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nochmal Schwein gehabt

    Ich wohne in Bayern... kenne viele die wissen wo sie ihr Kreuz machen -aber ich kenn auch so einige die auch heute noch genauso wie immer wählen: Grund: aber die AFD das sind doch Nazis haben die im TV gesagt - und Nazis will ich nicht wählen....Lustigerweise sind das oft Leute die AFD Positionen befürworten aber dennoch niemals AFD wählen würden : weil die ja Nazi sind... Die Nazikeule wirkt...

    Aber die Grünen sind doch für die Umwelt : Umweltschutz find ich gut...
    Von gewissen Aussagen haben sie nie was gehört - sie verbinden Grün mit "Die tun was für den Umweltschutz -die wähl ich da ich von den anderen Systemparteien enttäuscht bin...


    Man unterhält sich ja mit so einigen Leuten... bei den meisten stellt man fest: die haben sich nichtmal informiert, was das Parteiprogramm ihrer "Die will ich wählen Partei" ist...

    Grad in Bayern sind viele Stammwähler angep... und wählen dann Grün da Umweltschutz ja gut ist oder wählen FDP weil das ja eine Klatsche für die anderen ist - AFD: Naziparteil - ich bin ja kein Nazi..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heute schon Schwein gehabt? - Hamburger Abendblatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 10:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 18:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •