Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Diesen Mittwoch war vom Europäischen Parlament ein sogenanntes Artikel 7 Verfahren gegen Ungarn eingeleitet worden. Dies kann im Entzug des Stimmrechtes oder gar einer Suspendierung der Mitgliedschaft Ungarns münden. Als einer der wenigen ergriff der freiheitliche Abgeordnete Harald Vilimsky Partei für den ungarischen Staatschef.

    Kriminalisierung von Patrioten auf allen Ebenen

    Wir beobachten derzeit auf allen politischen Ebenen, wie patriotisch gesinnte Bürger, Parteien und Bewegungen diskreditiert und kriminalisiert werden. Erinnern wir uns an Chemnitz, wo eine gegen die massive Zunahme an importierter Gewaltkriminalität demonstrierende Bevölkerung von den Medien pauschal zu „gewaltbereitem Mob“ erklärt wurde. An den Schauprozess gegen die Identitäre Bewegung in Graz. Oder an Udo Landbauer, der vor einer Wahl zu Unrecht beschuldigt wurde, antisemitische Lieder gesungen zu haben. Diese gelebte Praxis der Diffamierung wird auch auf Europaebene schamlos ausgelebt.


  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    An solche " Spielregeln " müsste man sich eben "anpassen ".

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.073


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Zitat Zitat von Islamkritik Beitrag anzeigen
    Diesen Mittwoch war vom Europäischen Parlament ein sogenanntes Artikel 7 Verfahren gegen Ungarn eingeleitet worden. Dies kann im Entzug des Stimmrechtes oder gar einer Suspendierung der Mitgliedschaft Ungarns münden. ...........

    Ungarn sollte sich nicht einschüchtern lassen. Andere europäische Länder sind nicht in der EU und leben ganz gut damit. Ungarn hatte auch zu kommunistischen Zeiten eine besondere Stellung innerhalb des Ostblocks, galt als "fröhlichste Baracke" und gewährte seinen Bürgern mehr Freiheiten als andere "Bruderländer". Anders drauf zu sein, hat also Tradition in Ungarn.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.497


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Man sollte die Ungarn unterstützen, wo es nur geht. Den nächsten Urlaub dort verbringen, etc. Ebenso die anderen Visegrad-Staaten. Dieses diktatorisch agierende Monstrum namens EU ist schlachtreif. Deswegen greift es zu solch drastischen Mitteln.
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.355


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Die EU-dominierenden Mitgliedsstaaten sollten gut überlegen, wie sie zukünftig agieren und welche Mitglieder sie zukünftig verprellen. Ungarn gehört noch zu den stabilen Staaten mit Zukunftschancen, ebenso Polen etc. Es könnte sein, selbst wenn dies noch nicht abzulesen ist, dass diese Staaten sich, wenn die EU genug dazutut, beispielsweise mit den Briten zusammenschließen und damit einen eigenen Wirtschaftsverbund loserer oder engerer Art gründen. Diese Staaten dann durch Pleitestaaten mit hoher Korruption zu ersetzen, wie dies ja unsere Kanzlerin befürwortet, dürfte den Abgang der EU nur noch beschleunigen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.548


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Man sollte die Ungarn unterstützen, wo es nur geht. Den nächsten Urlaub dort verbringen, etc. Ebenso die anderen Visegrad-Staaten. Dieses diktatorisch agierende Monstrum namens EU ist schlachtreif. Deswegen greift es zu solch drastischen Mitteln.
    sucht mal im Internet nach Ungarnmarkt. Ihr werdet fündig und es erwarten euch lecker Paprika, Kolbasz, Salami und Marmelade wie von Oma so gut.

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.073


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vilimsky: Herr Orban, Sie haben Freunde in Europa!

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    sucht mal im Internet nach Ungarnmarkt. Ihr werdet fündig und es erwarten euch lecker Paprika, Kolbasz, Salami und Marmelade wie von Oma so gut.

    https://www.ungarnmarkt.de/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 14:54
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 20:06
  3. V. Orbán: Europa wird uns weggenommen!
    Von dietmar im Forum EU
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 13:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •