Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    10.691


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Ausland besorgt über Geisteszustand deutscher Journalisten

    Es hätte etwas Lachhaftes an sich, wie sich hier Publizisten, Analysten und Politiker zum Deppen machen, wie sie mahnen und erinnern, den braunen Teufel an die Wand malen, oder wie der deutsche Aussenminister ein «Aufstehen gegen rechts» fordert. Der will auch gegen die USA aufstehen und tapfer den Atomvertrag mit Iran weiter einhalten. Damit macht […]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.188


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ausland besorgt über Geisteszustand deutscher Journalisten

    Was sich in Deutschland abspielt ist beängstigend und absurd. Nicht der braune Mob, der angeblich durch unser Land tobt, sondern die völlig außer Kontrolle geratenen Linken. So wie einst Mao seine Kulturrevolution ausrief oder Khomeini die Massen aufputschte, indem er zum Mord an Salman Rushdie aufrief, instrumentalisieren die Linken nun den "Kampf gegen rechts" einzig zum Zweck ihres Machterhalts. Mao und Khomeini waren zum Zeitpunkt ihrer Aktionen bereits politisch kaltgestellt und schafften es durch die Manipulation der Bevölkerung das Heft des Handelns zurückzugewinnen. Der Niedergang der SPD, die gewaltigen Stimmenverluste der Union und das Erstarken der AfD lassen die Altparteien und deren Lautsprecher in den Medien verbal Amok laufen. Es fehlen noch die Notstandsgesetze. Die Demokratie in unserem Land ist schwer beschädigt und das nicht durch die Rechten, sondern durch jene, die vorgeben sie zu schützen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.814


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ausland besorgt über Geisteszustand deutscher Journalisten

    Was mich immer stört: Ein geistig verwirrter Mann wahlweise einzufügen: vergewaltigte, stach, messerte, hämmere, schoß oder fuhr Menschen tot...

    Sry, aber jeder ist für mich nicht ganz sauber in der Birne der Leute angreift.

    Angreifen: ich greife an.

    Notwehr/Nothilfe: ich WEHRE einen Angriff ab.

    Jmd der einen anderen körperlich angreift ist m.E. nicht sauber in der Birne. Ist meine Meinung - ich mag falsch liegen aber für mich ist jeder "nicht ganz dicht der messerns, hämmernd, machetend, mit dem Auto als Waffe" Leute angreift.

    Das tut man nicht wenn man "normal" ist.

    Ich mag auch gewissen Personen nicht und bei manchen bete ich, daß sie der Blitz beim sch... treffen möge....
    Aber ich würde NIE in Angriff Hand an sie legen - in Notwehr wenn ich tätlich angegriffen würde, würde ich mich im Rahmen der gesetzlich genehmigten Notwehr wehren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 14:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 13:32
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 12:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 11:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •