Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    25.359


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Musterland Indonesien:

    Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Weil die Lautsprecher der Moschee in ihrer Nachbarschaft so laut drhnten, dass eine Buddhistin in Indonesien Ohrenschmerzen bekam, bat sie, die Lautstrke etwas herunterzudrehen. Jetzt wurde sie fr diese "Beleidigung des Islam" schuldig gesprochen. Der Fall hatte zu wtenden bergriffen von Muslimen auf buddhistische Tempel gefhrt.

    Eine 44-jhrige Buddhistin wurde am Dienstag in Indonesien wegen Beleidigung des Islam schuldig gesprochen und zu 1,5 Jahren Gefngnishaft verurteilt.
    Doch was hatte die Frau Schreckliches getan?


    Sie hatte eine Moschee in ihrer Nachbarschaft gebeten, die Lautstrke ihrer Lautsprecher zu verringern, weil sie von den lauten Gebetsrufen Ohrenschmerzen bekomme.
    Folge: Angriffe auf buddhistische Tempel

    Das Gericht in Medan auf der Insel Sumatra betonte, die Beschwerde der Frau vor zwei Jahren habe Unruhen und wtende Angriffe von Muslimen auf buddhistische Tempel ausgelst.


    Doch anstatt die Randalierer und Unruhestifter zu bestrafen, wurde die Buddhistin verurteilt. Der Anwalt der Frau kndigte Berufung gegen das Urteil an.
    Willkr und Blasphemie-Gesetz

    Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International kritisierte das Urteil als aberwitzigen Gerichtsentscheid und eklatanten Versto gegen die Meinungsfreiheit. Die Entscheidung der Richter sei ein weiteres Beispiel dafr, dass das umstrittene Blasphemie-Gesetz im mehrheitlich muslimischen Indonesien zunehmend willkrlich angewendet werde.

    ttps://www.epochtimes.de/politik/welt/beschwerde-ueber-moschee-laerm-buddhistin-muss-15-jahre-ins-gefaengnis-wegen-beleidigung-des-islam-a2607748.html?text=1
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    14.240
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Hier ffnet sich fr fortschrittliche" Richter ein weites Feld, auf dem sie noch vielfltige Anregungen ihrer moslemischen Kollegen entdecken knnen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beitrge
    5.500


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Hier ffnet sich fr „fortschrittliche" Richter ein weites Feld, auf dem sie noch vielfltige Anregungen ihrer moslemischen Kollegen entdecken knnen.
    Oh, die sind schon extrem lernfhig, wie die immer abenteuerlichen Gerichtsurteile hierzulande ja beweisen!
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    41.114


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Der Islam dominiert, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Andere Religionen oder Lebensentwrfe akzeptieren Muslime nicht. Unsere linken Idioten werden es noch merken.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    14.240
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Beleidigung des Islam: Weil Frau sich ber Moschee-Lrm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefngnis

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Der Islam dominiert, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Andere Religionen oder Lebensentwrfe akzeptieren Muslime nicht. Unsere linken Idioten werden es noch merken.
    Mir ist es egal, ob sie es irgendwann merken. Ich wei nur, da ich es sein werde, der mit vielen anderen die Suppe auszulffeln hat, die ich nicht bestellt habe.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2017, 16:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 01:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 18:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 17:42
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 16:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •