Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.363


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes

    Gab es sicherlich vor 10 Jahren, 20 Jahren, 30 Jahren auch schon.....

    (wurde nur nie darüber berichtet)

    Mit anderen Worten: War noch nie anders.

    Terrorattentate sind nach neuer Lesart Amokfahrten. Siehe Artikel:

    Wermelskirchen
    Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes


    Am Freitag startet die Wermelskirchener Kirmes und damit eines der größten Volksfeste im Bergischen. Im letzten Jahr waren insgesamt rund 250.000 Besucher an den fünf Tagen in Wermelskirchen. Ab heute werden dafür viele Straßen in der City gesperrt.





    Kirmes in Wermelskirchen ist nicht nur Kirmes , sondern ein riesiges Stadtfest mit großem Krammarkt, verkaufsoffenem Sonntag und zahlreichen Aktionen überall in der Stadt. Polizei und Ordnungsamt haben einiges zu tun, um im Vorhinein für die größtmögliche Sicherheit zu sorgen. An den Zugängen zum Fest sollen große Wassertanks Amokfahrten verhindern. Außerdem stellen Schausteller ihre Laster so, dass sie als Barriere dienen.

    Nicht zum Sicherheits, sondern zum Marketingkonzept gehört eine Drohne, die über das Kirmesgelände fliegen soll. Sie soll Material für den Imagefilm der Stadt sammeln. Das ist mit der Polizei und dem Ordnungsamt abgesprochen. Andere Drohnenflüge sind während der Kirmes strikt verboten.
    (22.08.2018)




    http://www.radioberg.de/berg/rb/1517719/news/bergisches
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.140


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes

    Und trotzdem wird man anschließend von sexuellen Belästigungen lesen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.505


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes

    . . . die natürlich folgenlos bleiben werden.
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.184


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes

    Also ich meide ja seit 2015 solche "Weichziele"....

    Fallen eh div Feste aus weil die Veranstalter sich die Kosten für die Sicherheitsmaßnahmen nicht leisten können...

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.445
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sicherheitsmaßnahmen für Kirmes

    Nein,es gibt in Wermelskirchen keine Belästigungen und auch fast keine Ausländer.
    Außer ein paar italiener die heimisch sind und einen Griechen.

    Ich bin ja Wermelskirchener und wohne in Remscheid.
    In Remscheid kannste nicht mehr auf die Kirmes gehen - Müllhalde der Kulturen,all inclusive.

    Was die Panzersperren da sollen weiß ich auch nicht ?


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 08:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 08:52
  3. Kirmes verbindet die Nationalitäten - Schwäbische Zeitung
    Von open-speech im Forum Politik und Islam
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •