Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.379


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Die Politiker basteln sich ein neues Volk.

    Der SPD allerdings, Mutter (neben den Grünen, denen das neue Staatsbürgerschaftsrecht durchaus geholfen hat) des neuen Staatsbürgerschaftsrechts, hats bislang nicht so richtig geholfen.

    . In den vergangenen 17 Jahren bekamen mehr als 2,2 Millionen Fremde die Deutsche Staatsbürgerschaft geschenkt.
    Das sind aber nur die offiziellen Zahlen, denn in Deutschland gilt ja schon längst: Nichts genaues weiß man nicht. Und das gilt auch für Zahlen, die man genau erheben könnte, wenn man wollte.

    1999 wurde unter der rot-grünen Koalition von Gerhard Schröder das Staatsangehörigkeitsrecht reformiert und zwar so, dass das Abstammungsprinzip weitestgehend aufgehoben wurde. Scheinheilig postulierte man, das Entstehen von Mehrstaatigkeit vermeiden und nur in Ausnahmefällen zulassen zu wollen.
    Von 2000 bis Ende 2017 erhielten 2.204.011 Ausländer die bundesdeutsche Staatsbürgerschaft, sind also in linker Diktion „Deutsche“. Als solche werden sie auch in den Statistiken geführt: von der Sozialhilfestatistik bis zur Kriminalitätsstatistik. Von diesen mehr als zwei Millionen behalten inzwischen 61,4 Prozent ihre angestammte Staatsangehörigkeit – von wegen „Deutsche“.
    Doppelstaatsbürger: Steigerung durch 1,5 Millionen „Schutzsuchende“ erwartet

    Sozialforscher des Europäischen Migrationsnetzwerkes (EMN) gehen davon aus, dass diese Quote noch steigen wird. Die 1,5 Millionen „Schutzsuchenden“ werden in sechs bis acht Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten (und Wahlergebnisse merklich beeinflussen!), weil unser Staat einen Rechtsanspruch auf eine Einbürgerung bei legalem Aufenthalt nach dieser Zeit vorsieht. Mehrere Studien belegen ein besonders großes Einbürgerungsinteresse unter „Flüchtlingen“.
    Nun sind seit 2015 aber mehr als 1,5 Millionen Flüchtlinge ins Land gekommen und die holen ihre Familien nach. Zumindest die Frauen der Flüchtlinge sind in Deutschland, sofern demnächst eingebürgert, auch wahlberechtigt.

    Und es kommen nach wie vor Flüchtlinge ins Land. Der Zustrom reißt nicht ab.

    Legal hier lebt - in Erklärung zum nächsten Absatz - bedeutet auch, geduldet hier lebt (d.h. mit abgelehntem Asylantrag, aber aus gesundheitlichen oder anderen Gründen oder einfach nur, weil keine Papiere vorhanden sind, von einer Abschiebung ausgenommen oder von Abschiebung bedroht, die aber nicht ausgeführt).

    Abgesehen davon hatte die rot-grüne Koalition beschlossen, dass ausländische Kinder mit der Geburt neben dem Pass der Eltern auch den deutschen erhalten, wenn mindestens ein Elternteil seit acht Jahren legal hier lebt. Und Angela Merkel setzte noch eins drauf: Bis 2014 mussten sich diese Ausländer mit spätestens 23 Jahren für ein Land entscheiden. Vor vier Jahren wurde diese Optionspflicht abgeschafft.
    So schaffen sich die Eliten still und heimlich ein neues Volk. Dumm aus der Wäsche werden am Ende nur „diejenigen, die schon länger hier leben“ schauen.
    http://www.anonymousnews.ru/2018/08/...enkt-bekommen/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.167


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Die Sache gewinnt an Fahrt. Wenn die Politik so weitermacht - und es sieht nicht so aus, dass das anders wäre - dann sind bis 2050 die Deutschen in der klaren Minderheit.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.262
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Die Sache gewinnt an Fahrt. Wenn die Politik so weitermacht - und es sieht nicht so aus, dass das anders wäre - dann sind bis 2050 die Deutschen in der klaren Minderheit.
    Machen wir uns nichts vor, das war doch von Anfang an der Plan.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.167


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Machen wir uns nichts vor, das war doch von Anfang an der Plan.
    Stimmt. Aber wie das mit den Plänen so ist, sie entwickeln eine Eigendynamik und am Ende läuft alles schief.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.262
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Übrigens, was ist eigentlich „erhaltenzsuchendezts"?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.167


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geschenkte Staatsbürgerschaften - Flüchtlinge werden in 6-8 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhaltenzsuchendezts

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Übrigens, was ist eigentlich „erhaltenzsuchendezts"?
    Ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PI News! Jusos: Deutsche Staatsbürgerschaft abschaffen
    Von PI News im Forum Staat - Demokratie - Bürgerrechte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 19:20
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •