Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    24.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Geburtsdatum ndern lter machen fr frhere Rente?

    Geburtsdatum ndern lter machen fr frhere Rente?

    Bei der Rentenversicherung sollte man das richtige Geburtsdatum angeben. Denn falsche Daten knnen sich spter negativ auf die Auszahlung der Rente auswirken. Und ndern lassen sich die Angaben dann nicht mehr, wie ein Urteil aus Hessen zeigt.


    Bei der Angabe seines Geburtsdatums sollte man ehrlich sein - zumindest, wenn man es dem Sozialleistungstrger oder Arbeitgeber mitteilt. Denn auch die Rentenversicherung beruft sich auf diese Mitteilung. Ein Versicherter kann spter jedenfalls nicht einfach behaupten, lter zu sein, um Rente beziehen zu knnen, erklrt der Deutsche Anwaltverein mit Blick auf eine Entscheidung des Hessischen Landessozialgerichts (Az.: L 2 R 163/16).


    Der Fall: Ein in thiopien geborener Mann reiste 1983 ohne Ausweispapiere in die Bundesrepublik Deutschland ein. Er wurde als Asylberechtigter anerkannt und besitzt seit 1993 die deutsche Staatsangehrigkeit. Die Deutsche Rentenversicherung gab ihm eine Versicherungsnummer unter Verwendung des Geburtsdatums im Jahr 1963. Dieses hatte er erstmals gegenber dem Arbeitsamt angegeben und in der Folgezeit verwendet.


    Im Jahr 2013 beantragte er, das Geburtsdatum auf 1951 zu ndern, auch wollte er eine neue Versichertennummer erhalten. Ein rechtsmedizinisches Gutachten habe ergeben, dass er wahrscheinlich zwischen 1947 und 1955 geboren sei. Dabei verwies er unter anderem darauf, dass man in thiopien frher keine Geburtsurkunden ausgestellt habe. Die Rentenversicherung lehnte den Antrag mit der Begrndung ab, dass das Geburtsdatum mageblich sei, das sich aus der ersten Angabe des Versicherten ergebe.


    Das Urteil: Das sah auch das Gericht so. Die erste Angabe des Versicherten ber sein Geburtsdatum gegenber einem Sozialleistungstrger oder Arbeitgeber sei hier mageblich. Eine erst danach erstellte Urkunde mit einem anderen Geburtsdatum begrnde keinen Anspruch auf nderung der Versicherungsnummer. Damit solle verhindert werden, dass beispielsweise die Altersversorgung missbruchlich in Anspruch genommen werde.


    Auslndische Rechtsordnungen shen durchaus die Mglichkeit vor, ein Geburtsdatum nachtrglich durch gerichtliche Entscheidung zu ndern. Dies knne fr die Betreffenden zu Vorteilen im deutschen Sozialrecht fhren, die in der jeweiligen auslndischen Rechtsordnung nicht damit verbunden seien. Der Klger msse sich in Bezug auf Sozialleistungen an das halten, was er selbst zuerst angegeben habe.


    https://www.n-tv.de/ratgeber/Alter-m...e20573997.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    40.247


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geburtsdatum ndern lter machen fr frhere Rente?

    Da werden sich viele der heute offiziell 13-Jhrigen aber spter wundern
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beitrge
    2.117


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geburtsdatum ndern lter machen fr frhere Rente?

    na ja, bis die heute "13 jhrigen 30 plusler" in 35 Jahren ins Rentenalter kommen, da wird eh nix mehr ausgezahlt .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 03:15
  2. Frhere Provokationen der AfD - Oberbayerisches Volksblatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 08:43
  3. Rente: Vor sechzig nur die halbe Rente?
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 20:23
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •