Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.356


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Tausende ausreisepfflichtige Flüchtinge und Migranten ohne Duldung in Deutschland

    Wie kann das sein, fragt sich der Leser.

    Nur in Deutschland möglich:

    Düsseldorf (ots) - Derzeit befinden sich über 4000 Afghanen in Deutschland, die ausreisepflichtig sind und keine Duldung besitzen. Das berichtet die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Samstag) unter Berufung auf eine ihr vorliegende interne Liste der Bundesregierung von Anfang Juli. Danach sind mit 3104 Serben, 2985 Albanern, 1716 Kosovaren und 1616 Mazedoniern auch viele Menschen vom Westbalkan ohne Duldung im Land.
    https://www.finanznachrichten.de/nac...chland-007.htm
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.180


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tausende ausreisepfflichtige Flüchtinge und Migranten ohne Duldung in Deutschland

    offensichtlich werden sie aber doch geduldet- denn wäre es nicht so, würden sie auch ausgewiesen werden... Ist ja nicht so, daß in D jeder Flughafen wie das Endlosprojekt BER ist , daß keine Züge fahren... Man könnte, wenn man wollte... Aber offensichtlich wirds halt geduldet...

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.114


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tausende ausreisepfflichtige Flüchtinge und Migranten ohne Duldung in Deutschland

    Danach sind mit 3104 Serben, 2985 Albanern, 1716 Kosovaren und 1616 Mazedoniern auch viele Menschen vom Westbalkan ohne Duldung im Land.
    Dass man die Afghanen schwer los wird, kann ich nachvollziehen, aber was um alles in der Welt hindert diesen Staat daran, diese ganzen Balkanesen abzuschieben? Letztlich ist es doch so, dass man deren freiwillige Ausreise dadurch unterstützen kann, indem man ihnen die Bezüge sperrt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.356


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tausende ausreisepfflichtige Flüchtinge und Migranten ohne Duldung in Deutschland

    Wenn es nur die wären, die nicht abgeschoben und daher geduldet wären, würde mich die Angelegenheit ja schon fast hoffnungsvoll stimmen. Aber es sind eben nicht die aus allen möglichen Gründen geduldeten, bei denen Abschiebehemmnisse vorliegen, sondern es sind eben die, bei denen keine Abschiebehindernisse vorliegen und die deswegen keine Duldung mehr haben, sondern den endgülitgen Abschiebebescheid. Die, die sich völlig illegal in diesem Lande aufhalten.

    Und was der Sache noch vollends die Krone aufsetzt: Es ist ja nicht so, dass diese Leute nun betteln oder ihr Vermgen verbrauchen müßten, weil der Staat die Sozialleistungen an irgendein Bleiberecht koppeln würde (macht er schon, aber nur im Falle von deutschen oder europäischen Bürgern). Er zahlt brav weiter die Wohnung, in der die Illegalen illegal wohnen, ihren Unterhalt, ihre Kleidung, ihre Teilhabe an der Gesellschaft etc. Und das, obwohl er Kenntnis davon hat, dass diese Personen sich illegal in Deutschland aufhalten. Das ist das eigentlich Irre an der Angelegenheit.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ungarischer Geheimdienst: Tausende Migranten bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor
    Von Antonia im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 12:03
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 17:48
  3. Tausende Migranten vom Balkan beantragen Asyl in Deutschland
    Von Seher im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 17:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 11:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •