Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    Macron kritisiert deutschen Spar-"Fetischismus"

    Über die Gastgeber nur Gutes? Nein, Emmanuel Macron nutzt seine Auszeichnung mit dem Karlspreis auch für Kritik. Deutschland sei zu sehr aufs Sparen fixiert und zeige zu wenig Mut zu Reformen
    Bei der Entgegennahme der Auszeichnung forderte Frankreichs Präsident die Bundesregierung am Donnerstag zu höheren EU-Ausgaben auf
    Macron hatte bereits im vergangenen Jahr umfangreiche Reformvorschläge für Europa vorgelegt, die zum Teil auch deutlich höhere Ausgaben für Deutschland bedeuten könnten.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1207166.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.118


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    >Bei der Entgegennahme der Auszeichnung forderte Frankreichs Präsident die Bundesregierung >am Donnerstag zu höheren EU-Ausgaben auf

    Kein Problem wenn Macron diejenigen Aufnimmt die wir derzeit durchfüttern die keinerlei Asylanspruch haben...

    Sind wir hier die Melkkuh der gesamten Welt -? Gefühlt jeder meint, hier Ansprüche stellen zu können...

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.275


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    Frankreich hat es gerade nötig. Die Staatsverschuldung liegt weit über der von Deutschland und die Franzosen haben keine Wiedervereinigung zu stemmen gehabt, die unsere Finanzen ruiniert hat. Darüber hinaus zahlen wir schon mehr als genug in die EU-Kassen. Macron will Deutschland an die Kette legen. Vorsicht vor diesem Mann!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.429


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    Macron ist ein Blender und verfolgt nur seine eigenen Interessen und die deutsche Regierung lässt sich blenden und findet das sogar noch gut.
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Frankreich hat es gerade nötig. Die Staatsverschuldung liegt weit über der von Deutschland und die Franzosen haben keine Wiedervereinigung zu stemmen gehabt, die unsere Finanzen ruiniert hat. Darüber hinaus zahlen wir schon mehr als genug in die EU-Kassen. Macron will Deutschland an die Kette legen. Vorsicht vor diesem Mann!
    Merkel ist ganz begeistert von Macron.

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Macron ist ein Blender und verfolgt nur seine eigenen Interessen und die deutsche Regierung lässt sich blenden und findet das sogar noch gut.
    Er macht Merkel gekonnt den Hof. Und das läßt sich Merkel gerne gefallen. Er ist eben, wie du schriebst, ein Blender. Und Merkel ist sehr empfänglich für dieses Blendwerk. Außerdem hat Macron die ungeschickte Merkel, die auf dem diplomatischen Parkett rumtrampelt und dadurch einiges Porzellan bereits zerschlagen hat, außenpolitisch längst kaltgestellt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.275


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Macron fordert mehr Geld von den Deutschen

    Zumindest hat es Macron geschafft sich als großer Erneuerer der EU zu stilisieren und Merkel als Bremserin hinzustellen. Er hat nie gesagt, welchen konkreten Beitrag sein Land zu leisten bereit ist. Er will mit dem Geld der Deutschen brillieren und die eigenen Kassen schonen. Das ist im Großen das, was die Gutmenschen im Kleinen praktizieren. Gut sein mit dem Geld anderer.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei fordert mehr Geld für Flüchtlinge
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 12:34
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 18:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •