Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Berlin (dpa) - Die Grünen fordern ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die in der Pflege arbeiten. «Wir brauchen eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung für Pflege- und die Helferberufe als Einstieg in ein Einwanderungsgesetz», sagte der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck der Deutschen Presse-Agentur. In Pflegeheimen und Krankenhäusern fehlten Zehntausende Fachkräfte, zugleich schiebe Deutschland auch Flüchtlinge ab, die in diesem Bereich eine Ausbildung machten. «Die Bundesregierung muss die Gesetzeslage entsprechend ändern», forderte er.
    http://www.faz.net/agenturmeldungen/...-15564666.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.275


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Als alter Mensch diesen Leuten hilflos ausgeliefert zu sein, ist ein Albtraum.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    25.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Sie werden auch bestimmt nicht für den Rest ihres Lebens Helfer bleiben wollen, sondern nur bis zur dauerhaften Aufenthaltsbewilligung. Und inwieweit sie in der Lage sind, mit den Alten zu kommunizieren oder in der Lage oder willens sind, die ihnen übertragenen Aufgaben zu erledigten und Verantwortung für das Wohl und die Gesundheit der Menschen zu übernehmen , bliebe abzuwarten. Sehr viele sind in einer Goldgräberstimmung nach Deutschland gekommen und haben dafür einiges riskiert. Glücksritter, die ihr eigenes Wohl im Blick haben, skrupellos genug, sich vorzudrängeln im Wettbewerb um die besten Startchancen. Das sind nicht gerade die besten Voraussetzungen für solche Berufe, in denen sehr viel Selbstverzicht, Disziplin und eine hohe Verantwortung gefragt sind.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    40.275


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Männer aus dem Islamischen Kulturkreis sind sich für solche Arbeit zu schade. Habeck und Konsorten sollten sich erst einmal über jene informieren, die sie seit Jahren idealisieren.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    13.840
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Männer aus dem Islamischen Kulturkreis sind sich für solche Arbeit zu schade. Habeck und Konsorten sollten sich erst einmal über jene informieren, die sie seit Jahren idealisieren.
    Allerdings würde ich mich auch mit Händen und Füßen dagegen wehren, von solchen Typen „gepflegt" zu werden.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.118


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

    Da kann man nur hoffen, daß man vorher stirbt bevor man nicht mehr selbst entscheiden kann ....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2016, 10:54
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 08:28
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 22:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •