Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein kleines Video bringt das Forum bzw. dessen Member auf einen Punkt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    So ganz kann ich nicht nachvollziehen, was uns "De Sade d Humanist" eigentlich vorwirft. Wir hatten vor Monaten eine interessante Debatte über Journalismus/Lügenpresse etc. die von diesem User angestoßen wurde. Scheinbar war er dem Thema aber nicht gewachsen und stieg aus. Nun also meldet er sich mit diesen Angriffen auf uns wieder zurück. Der Anlass? Keine Ahnung.
    Frust! Zwar weiß er nicht, weswegen, aber dafür umso stärker.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #12
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein kleines Video bringt das Forum bzw. dessen Member auf einen Punkt

    Frust haben wir alle,aber wir diskutieren nach Lösungen.
    Und nö,es wird nicht nicht gelesen.
    Leute wie Augstein oder Broder durchkämmen das Netz - Augstein mit etwas weniger Erfolg in der Einsicht.
    Broder aber mit mehr.

    Die Mutter von Henryk M. Broder wurde in einem KZ umgebracht.
    Er schreit nicht " Nie mehr Deutschland ",was er eigentlich dürfte,er überlegt was gesellschaftlich da wohl in die Hose gegangen ist,das so etwas passieren konnte.

    So und das ist die Grundüberlegung.
    Wir können nicht in Europa in relativen Wohlstand leben und Afrika verrottet vor unserer Haustür.
    Da braucht man einen Masterplan,wie man diesen Kontinent ins 21 te Jahrhundert hievt.
    Das ist sicher nicht Brot für die Welt Spendenorganisationen unterstützen damit es noch mehr werden.
    In Kenia haben wir Geburtenraten von durchschnittlich 12 Kinder pro Frau.
    Wenn nur die Hälfte durchkommt ist das dauerhaft nicht verkraftbar.
    Es muß also eine andere Lösung her.

    Deutsche Waffenexporte in den Nahen Osten lösen auch keine Probleme,sie machen nur welche.

    Und immer wieder freuen sich alle die damit ihr Geld verdienen,einschließlich der Kirchen mit ihren profitablen Wohlfahrtsorganisationen.
    Bischof Tebartz van Elst flog Business Klasse nach Kalkutta zur Armuts Konferenz,planschte in eine Mamor Badewanne und wir sind rechtsradikale Nazis.

    Die Kirche kann gerne Glocken läuten gegen rechts,dafür habe ich sogar etwas Verständnis.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2016, 10:44
  2. Broder bringt es auf den Punkt....
    Von noName im Forum Mutige Verteidiger der freien Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 21:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 20:00
  4. Ein kleines Video
    Von Schurliwurli im Forum Islam-Sammelsurium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 16:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •