Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.950


    Did you find this post helpful? Yes | No

    90% der Vergewaltigungen durch Migranten werden verschwiegen

    Diese Studie alarmiert: Das renommierte US-amerikanische Gatestone-Institut, dessen Vorsitzender John R. Bolton jetzt zum Leiter der Nationalen Sicherheitsrat der USA ernannt wurde, warnt eindringlich vor einer „Migranten-Vergewaltigungskrise“ in Deutschland. „Deutschland: Migranten-Vergewaltigungskrise sorgt weiter für Schrecken und Leid“, lautet der Titel der jetzt auf Deutsch veröffentlichten Studie.
    Zitiert wird darunter unter anderem der Direktor des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK) André Schulz. Dieser betonte in einem Interview bereits 2015, dass zahlreiche Verbrechen nie bekannt werden würden.

    „Bürger für dumm verkauft“

    „Die tatsächlichen Fallzahlen liegen weit über den registrierten sechs Millionen Straftaten. So werden zum Beispiel nur rund 75 Prozent aller Wohnungseinbrüche überhaupt angezeigt. Im Bereich der Sexualdelikte und des Cybercrime werden über 90 Prozent der Taten gar nicht angezeigt“.
    Schulz sprach unter anderem von „Taschenspielertricks“. Seine klare Kritik: Anstatt den Bürgern „die Wahrheit zu erzählen, würden diese für dumm verkauft und der Schwarze Peter ihnen und der Polizei zugespielt.“ Dadurch würden die Bürger im Stich gelassen werden!

    Sex-Migranten schnell wieder frei

    Die Studie des renommierten Politikwissenschaftlers und „Senior Fellow“ des Gatestone Instituts Soeren Kern hat es in sich: Deutschlands Problem mit Migranten, die Sexualverbrechen verüben, wird verschärft durch die milde deutsche Justiz, die selbst bei schweren Verbrechen die Täter nur zu relativ milden Strafen verurteilt.
    In vielen Fällen werden Personen, die wegen Sexualverbrechen verhaftet werden, gleich nach der Befragung durch die Polizei wieder auf freien Fuß gesetzt. Das erlaubt es Verdächtigen, weiter ungeschoren Verbrechen zu verüben.“

    Asyl-Verbrechen vertuscht

    Kern zitiert zudem einen anonym bleibenden, hochrangigen deutschen Polizeibeamten, der gegenüber der deutschen „Bild-Zeitung“ bereits 2016 ausgepackt hat. „Es gibt die strikte Anweisung der Behördenleitung, über Vergehen, die von Flüchtlingen begangen werden, nicht zu berichten“, erklärte der Polizist. Es sollten nur direkte Anfragen von Medienvertretern beantwortet werden, so der Mann.
    Im Original-Interview wird es noch deftiger! „Bei Straftaten von Tatverdächtigen, die eine ausländische Nationalität haben und in einer Erstaufnahmeeinrichtung gemeldet sind, legen wir den Fall auf dem Schreibtisch sofort zur Seite“, packte der hessische Beamte dort mutig aus.
    Institut: Medien schweigen eisern

    Kern listet in seiner schockierenden Studie eine akribisch recherchierte Liste von Sex-Verbrechen, die durch Migranten und Asylwerber begangen wurden, auf. „Auffällig ist das Schweigen der deutschen Mainstreammedien über die Migranten-Vergewaltigungskrise“, so der Befund des Gatestone-Mannes.
    https://www.wochenblick.at/top-beamt...e-oeffentlich/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.331
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 90% der Vergewaltigungen durch Migranten werden verschwiegen

    Das Vertuschen ist die Moral der Vertreter des Zeitgeistes.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.197


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 90% der Vergewaltigungen durch Migranten werden verschwiegen

    Früher hätte solch eine Studie zu einem Aufschrei, medial und bei den Bürgern, geführt, mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen! Heute? Schweigen im (Blätter-)Walde!
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  4. #4
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.166


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 90% der Vergewaltigungen durch Migranten werden verschwiegen

    Wenn diese Zahlen stimmen ist das ein Skandal allergrösster Ordnung !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 90% der Vergewaltigungen durch Migranten werden verschwiegen

    Wieso? Trifft doch nur Deutsche/Europäer(innen)/Weiße!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigungen durch Migranten
    Von der wache Michel im Forum Speakers Corner
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 13:46
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 21:50
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 16:23
  4. Dramatischer Anstieg von Vergewaltigungen durch Migranten
    Von Antonia im Forum Diskriminierung - Unterdrückung - Zwang: Das "Weib" im Islam
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 17:51
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 13:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •