Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.964


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Franzose zieht vom Leder

    Denis Balbir heißt ein französischer Sportkommentator. Beim Spiel des RB Leipzig gegen Olympique Marseille rastete er aus. Er nannte die Leipziger "Schwule" und "Arschlöcher". Hat der Franzose etwa Insiderwissen? Wurde er vielleicht von den Leipziger abgewiesen, als er ihnen zu nahe kam? Wir wissen es nicht.


    Kann Mann diesem Lächeln widerstehen? Die Leipziger haben es getan und wurden böse angemacht
    Name:  Denis-Balbir-Manchester-City-ne-sera-pas-le-favori-600x307.jpg
Hits: 30
Größe:  36,0 KB
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.164


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Franzose zieht vom Leder

    Franzose oder Algerier?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.964


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Franzose zieht vom Leder

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Franzose oder Algerier?
    Ein schwules Arschloch vielleicht.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 13:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2014, 13:24
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 10:50
  4. Erster Austausch am runden Leder - Badische Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 01:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •