Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.175


    Did you find this post helpful? Yes | No

    NRW zahlt 100 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen

    Alpen Geld für die Integration vom Land


    Die Landesregierung verteilt rund 100 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen an die nordrhein-westfälischen Kommunen. Das gab Charlotte Quik, CDU-Landtagsabgeordnete aus Hamminkeln, gestern bekannt. "Damit hält die NRW-Koalition ihr Versprechen, alle weiteren Bundesmittel an die Kommunen weiterzuleiten", sagt Quick.


    Auch der Kreis Wesel profitiert davon. Er bekommt rund 2,5 Millionen Euro vom Land zugewiesen. Um die Mittel gerecht zu verteilen, gibt es folgenden Schlüssel: 40 Prozent für die Anzahl der geflüchteten Personen gemäß Flüchtlingsaufnahmegesetz (FlüAG) für die Monate Oktober 2017 bis Dezember 2017 sowie 60 Prozent nach der Ausländer-Wohnsitzregelungsverordnung (AwoV, Stichtag 1 Januar 2018). "Durch die Zahlung eines Mindestbetrages von 50.000 Euro wird darüber hinaus auch die Integrationsarbeit in kleineren Gemeinden besonders berücksichtigt und gesichert", erläutert Quik.


    Demnach bekommt Alpen 70.344 Euro, Rheinberg 129.992 Euro, Sonsbeck 51.369 Euro und Xanten 116.157 Euro. Das meiste Geld im Kreis bekommt die Stadt Moers mit 640.633 Euro.
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/...-aid-1.7508376

    Man stelle sich nur einen kleinen Moment vor, so viel Geld würde in die Betreuung und Integration von Obdachlosen fließen....
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.986


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NRW zahlt 100 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen

    Gelder sind vorhanden. Man hat uns 30 Jahre lang angelogen als man uns erzählt hat, die Kassen seien leer.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.356
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NRW zahlt 100 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Gelder sind vorhanden. Man hat uns 30 Jahre lang angelogen als man uns erzählt hat, die Kassen seien leer.
    Übrigens sind Kredite billig wie nie zuvor.
    Wir können getrost darauf vertrauen, daß spätere Generationen sie irgendwie tilgen werden.
    Die dazu befähigten Menschen strömen zur Zeit in großen Massen in unser Land und geben aller Hoffnung täglich Nahrung.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: NRW zahlt 100 Millionen Euro für die Integration von Flüchtlingen

    Ja, die sind ja auch alle so gut ausgebildet und so fleißig ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 20:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2017, 19:20
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 07:29
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 19:04
  5. Die Presse: Siemens zahlt Ederer 6,5 Millionen Euro
    Von Schurliwurli im Forum Wirtschaft- Finanzen- Steuern- Arbeit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 18:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •