Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.175


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen
    Möhringen - Eigentlich hatte das Willkommenscafé ein gemeinsames Singen mit dem Internationalen Chor für die Flüchtlinge aus den umliegenden Unterkünften organisiert. Am Ende waren es aber nur Anwohner, an die die Mitglieder des Internationalen Chors Liedblätter verteilten. Von den eingeladenen Flüchtlingen kam am Samstag keiner in die Auferstehungskirche.
    Klaus Eberle, Organisator vom Willkommenscafé, zeigte sich davon enttäuscht. Gemeinsam mit den anderen Mitstreitern hatte er die Einladungen unter anderem in Flüchtlingsunterkünften im Fasanenhof, in Möhringen und auf der Rohrer Höhe verteilt. Ein paar der Flüchtlinge hatten schon mündlich zugesagt, gekommen waren sie trotzdem nicht. „Die Broschüre war auch nur auf Deutsch verfasst, vielleicht war das ein Fehler“, sagte Eberle.
    Das Willkommenscafé will Flüchtlinge und Anwohner außerhalb der Unterkünfte zusammenbringen. Das Konzept hatte anfangs ein wöchentliches Treffen vorgesehen, bei dem man miteinander ins Gespräch kommen konnte. „Irgendwann ist das Interesse daran aber gebröckelt, sodass es sich nicht mehr gelohnt hat, sich dafür jeden Dienstag zu treffen“, sagte Eberle.
    Ein neues Konzept musste her: Unter demselben Namen lud man nun dazu ein, die deutsche Sprache zu üben. Aber auch dafür hält sich das Interesse in Grenzen.
    Deshalb habe man sich dafür entschieden, einzelne Veranstaltungen zu organisieren. „Wir haben gelernt, die Voraussetzungen und Erwartungen ständig zu überdenken. Es sind völlig verschiedene Menschen, die aufeinandertreffen. Wir müssen auch lernen, wie diese Menschen empfinden“, sagte Eberle. Dieses Mal ging die Idee mit dem gemeinsamen Singen in der Kirche nicht auf. „Vielleicht hätte man die Flüchtlinge an die Hand nehmen und mit ihnen hierher gehen müssen“, sagte Eberle.

    Die Sänger ließen sich am Samstag die Laune allerdings nicht verderben. Gemeinsam sangen alle einen Kanon auf die altbekannte Melodie „Bruder Jakob“. Der Text wurde umgeschrieben, sodass man mit seiner Hilfe ein paar Wörter Arabisch lernen konnte. Da die Sonne strahlte, wechselten die Sänger den Ort und gaben die Lieder an der frischen Luft zum Besten.
    Für das nächste Mal müsse man das Konzept überdenken, schlussfolgerte Eberle. Simone Jackel, die Leiterin des Internationalen Chors, hatte da auch gleich einen Vorschlag: „Wir sind schon direkt in die Flüchtlingsheime und haben dort gesungen.“ Auch sie findet es schade, dass kein Flüchtling der Einladung gefolgt ist. „Aber wir müssen eben andere Wege finden“, sagt sie.
    Weiter hier:

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/i...a7e95eec0.html

    Was für Deppen! Bleibt nur zu hoffen, dass sie den Vorschlag, direkt in den Flüchtlingsheimen zu singen, noch einmal überdenken. Nicht, dass sie eine Massenschlägerei auslösen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.356


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    >Von den eingeladenen Flüchtlingen kam am Samstag keiner in die Auferstehungskirche.

    Es ist auch extrem unsensibel die in eine KIRCHE einzuladen - womöglich wird im Anschluß zu Schweinsbraten eingeladen ?

    Ich lade auch keine Veganer ein wenn ich eine Hausschlachtung mache - das wäre auch unsensibel..

  3. #3
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.263
    Blog-Einträge
    2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Höchst unsensibel! Singen ist haram! Und dann noch in einer Kirche! Zeigt mal wieder, dass sich unsere schon länger hier lebenden in einem Paralleluniversum befinden.

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Immer noch 68er Multikulti Träumer! Islam gehört nicht zu Europa, seht das doch endlich ein!!

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.202


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Also, man kann nur noch den Kopf schütteln! Haben diese Supergutmenschen denn echt nichts Besseres zu tun? Das ist doch schon geisteskrank!
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.986


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Hätte man zu einem gemeinsamen Köpfen eines Ungläubigen eingeladen, wären alle da gewesen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge fehlen beim Singen mit Flüchtlingen

    Ich befürchte, wir haben hier noch Millionen naiver Traumtänzer........
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 16:39
  2. 10 Flüchtlinge von 2.200 Flüchtlingen in Arbeit
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 07:59
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 23:55
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2015, 12:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 09:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •