Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.565


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Integration: Zum Osterfest heit es:Frohes neues Jahr

    Integration
    Zum Osterfest heit es:Frohes neues Jahr



    Feiert derzeit das Nouruz-Fest: die Wildeshauser Familie Rahimi mit (v.li.) Sajedeh, Fereshte, Khadijah Mohamadi, Ahmad Zera, Yusef und Mohamad



    Die Wildeshauser Neubrger genieen die arbeitsfreien Tage. Sie nutzen das Fest zum Besuch bei Freunden.



    Wildeshausen Ostern? Mohamad Rahimi, 14 Jahre alt, stutzt: Eier aus Schokolade mag ich auch gern, sagt er. Und seine kleine Schwester Fereshte (8) ergnzt: In der Schule haben wir Ostereier angemalt und an Struchern aufgehngt. Weil die Grundschulkinder so engagiert bei der Sache waren, hat der Klassenlehrer zur Belohnung Fotos verschenkt.
    Vor gut zwei Jahren ist die Familie dazu gehren Vater Ahmad Zera Rahimi (48), Mutter Khadijah Mohamadi (36), zudem die Kinder Sajedeh (15) und Yusef (10) aus dem von Kriegswirren leidgeprgten Afghanistan nach Deutschland geflohen. Mit dem Fest, das an die Auferstehung Christi erinnert, verbindet die glubigen Muslime zwar wenig. Gleichwohl kommen die arbeitsfreien Tage zum richtigen Zeitpunkt.
    In Afghanistan wird derzeit das Frhlingsfest Nouruz (neuer Tag) gefeiert. Am 21. Mrz hat fr uns ein neues Jahr begonnen: 1397, wei Sajedeh. Es gebe erstaunlich viele Parallelen zum christlichen Ostern: Das neue grne Gras erinnere an das Erwachen der Natur; das lodernde Feuer stehe fr die Vertreibung der Dunkelheit und der Winterklte. Das Neujahrsfest gebe es seit ungefhr 3000 Jahren. Mehr als 300 Millionen Menschen im Nahen Osten feiern es. In Afghanistan htten die Menschen 13 Tage frei. In der Hauptstadt Kabul, aus der die Familie vor den Taliban geflohen ist, werden Reiter-Wettbewerbe angeboten. Mohamad gefllt besonders der groe Schlager-Wettbewerb la Deutschland sucht den Superstar parallel zum Nouruz.
    Natrlich gebe es in den Familien auch Geschenke. Geld und Klamotten, verrt Mohamad. Die neue Kleidung sei ganz wichtig beim Nouruz. Die Tradition setzt die Familie auch in ihrer neuen Heimat fort. Der 15-jhrigen Sajedeh ist eine andere Errungenschaft wichtig: ein Mobiltelefon. Seit ihrer Flucht hatte die Familie nur ein Handy. Nun gibt es ein zweites, das sich Sajedeh mit ihrem Bruder Mohamad teilt. Gerade fr den schnellen Austausch mit den Schulfreunden sei das unentbehrlich geworden.
    Whrend die Kinder Wildeshauser Schulen besuchen, beginnt Ahmad Zera Rahimi demnchst ein mehrmonatiges Praktikum beim Aldruper Kartoffelveredler Agrarfrost. Dort erhlt der einstige Grtner Einblicke in die Lebensmittelproduktion, aber auch in Grundlagen der Metalltechnik. Khadijah Mohamadi, eine gelernte Schneiderin, nimmt an dem Projekt Eltern-Talk teil. Hier tauschen sich Frauen mit Migrationshintergrund ber den Umgang mit neuen Medien aus. Ebenso wie fr deutsche Familien blich, nutzen die Rahimis die Osterfeiertage, um Verwandte und Freunde zu besuchen. Doch statt Frohe Ostern heit es bei ihnen zur Begrung: Sale nau mobarak Ein gutes neues Jahr.
    Weil die vier Kinder der Familie Rahimi sich ein kleines, enges Zimmer teilen mssen, wnscht sich die Familie eine neue, grere Wohnung. Eine Kontaktaufnahme ist mglich ber die Initiative Willkommen in Wildeshausen oder persnlich ber Kristiane Helter, Telefon   04431/955 99 44.
    https://www.nwzonline.de/oldenburg-k...004547339.html





















    In Afghanistan haben die Kinder natrlich eigene Kinderzimmer.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.317


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Zum Osterfest heit es:Frohes neues Jahr

    Und ich dachte schon, so sieht es in Wildeshausen aus. Nomen est Omen, sozusagen.
    Besonders gut an dem Artikel finde ich den Humor des Autors. Vor allem diese Passagen trieb mit vor Lachen die Trnen in die Augen.............


    Die Wildeshauser Neubrger genieen die arbeitsfreien Tage.

    und

    Gleichwohl kommen die arbeitsfreien Tage zum richtigen Zeitpunkt.

    ...man sieht sie regelrecht vor sich, diese hart schuftenden Afghanen in Wildeshausen. Aber keine Bange, der Autor berfhrt sich selbst als verlogene Kreatur.............

    Whrend die Kinder Wildeshauser Schulen besuchen, beginnt Ahmad Zera Rahimi demnchst ein mehrmonatiges Praktikum beim Aldruper Kartoffelveredler Agrarfrost. .... Khadijah Mohamadi, eine gelernte Schneiderin, nimmt an dem Projekt „Eltern-Talk“ teil. Hier tauschen sich Frauen mit Migrationshintergrund ber den Umgang mit neuen Medien aus.

    ....was fr eine Verarsche. Selbst das dmliche Gelaber ber Handys wird zum Projekt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.565


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Integration: Zum Osterfest heit es:Frohes neues Jahr

    Nein, so sieht es in Afghanistan aus, aus der dieses berufsttige Ehepaar, Frau gelernte Schneiderin, Mann gelernter Grtner kommen. Selbstverstndlich gibt es in Afghanistan Kinderzimmer fr jedes der Kinder, Wasserklosett, Dusche, Badewanne und berhaupt flieend warmes und kaltes Wasser, Elektroenergie, also selbstverstndlich Elektroherd, elektrisches Licht, Internet und Computer, Flachbildfernseher, elektrische Waschmaschine und natrlich auch Zentralheizung etc. Ein Auto steht in jeder Garage und berall sind Sendemasten fr Handyempfang aufgestellt.

    Leider finde ich das Bild eines Industriegebietes einer afghanischen Grostadt nicht mehr. Man sah lauter schiefe Schornsteine in ungefhr der Neigung des schiefen Turms von Pisa und die Strae wurde gesumt von Fugngern und Fahrern mit Eselskarren. Gigantisch. Natrlich ansonsten Staubwste mit Mll und Unrat an den Straenrndern.

    Ich fr meinen Teil melde mich jetzt erst einmal online ab, um mit dem Eselskarren in die ferne Grostadt zu fahren, wo ich mir die Ostereier und Klamotten - nein, kein neues Handy als Ostergeschenk.... - fr das afghanische Neujahrsfest besorge. In diesem Sinne: „Sale nau mobarak“ - Auf ein gutes neues Jahr.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO