Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.566


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Passenderweise heit der Beauftragte Christian Hirte und er sorgt sich um das Wohl der zurckgebliebenen Schafe in Ostdeutschland.

    Die Schafe werden es ihm mit Begeisterung danken:

    Christian Hirte
    Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    "Auch heute noch ist der Osten des Landes deutlich homogener als der Westen", sagte Hirte der "Welt". "Die Erfahrung ist einfach nicht da. Es ist menschlich verstndlich, wenn man auf Fremdes aus Angst vor Vernderung zunchst mit Ablehnung reagiert."
    "Im Gesprch mit Brgern haben Sie oft mit sehr ungefilterten Argumenten zu tun", sagte Hirte. "Da darf man sich nicht angewidert abwenden, sondern muss darauf eingehen. Sonst strkt man am Ende selbst die Rnder."
    In Ostdeutschland gebe es viele Whler, die ganz links oder ganz rechts whlten. "Ich glaube aber nicht, dass dies die Whler automatisch zu Extremisten macht", sagte Hirte. Der Hauptgrund fr den Erfolg der linken und rechten Krfte sei eine "Dagegen-Haltung" der Bevlkerung. "Man begehrt auf und drckt Unzufriedenheit aus gegen 'die da oben'."
    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_8694649.html

    Wer noch ein wenig mehr von dem lesen will, was Christian Hirte so sagt, lese den Artikel.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.326


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Es wird ja immer behauptet, dass der DDR-Brger frher kaum Auslnder gesehen hat. Das ist gelogen. Es gab viele sogenannte Vertragsarbeiter. Hauptschlich aus Vietnam, Kuba und Mosambik. Die zahlreichen Nachkommen aus den Verbindungen von Frauen aus der DDR mit diesen Vertragsarbeitern sprechen eine deutliche Sprache. Der Staat DDR war rcksichtslos rigoros in seiner Haltung. War der meistens auf 5 Jahre befristete Vertrag abgelaufen, wurden diese Arbeiter zurckgeschickt. Da war es vllig egal ob sie eine Deutsche geheiratet und Kinder hatten.
    Wenn man sieht, was heute fr Leute in Ostdeutschland angesiedelt werden, kann man nur vollstes Verstndnis fr die Zurckhaltung vieler Ostdeutscher haben. Es ist eben diese berhmte Armlnge Abstand, die sie einhalten und die ihnen als Auslnderhass ausgelegt wird.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.294


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Die Ostdeutschen sind fitter im Hirn. Die haben nicht alles geschluckt, was von oben vorgegeben wurde. Es wird auch fr den NOrmalbrger Zeit, die Augen zu ffnen und den Verstand einzuschalten.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.566


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Es wird ja immer behauptet, dass der DDR-Brger frher kaum Auslnder gesehen hat. Das ist gelogen. Es gab viele sogenannte Vertragsarbeiter. Hauptschlich aus Vietnam, Kuba und Mosambik. Die zahlreichen Nachkommen aus den Verbindungen von Frauen aus der DDR mit diesen Vertragsarbeitern sprechen eine deutliche Sprache. Der Staat DDR war rcksichtslos rigoros in seiner Haltung. War der meistens auf 5 Jahre befristete Vertrag abgelaufen, wurden diese Arbeiter zurckgeschickt. Da war es vllig egal ob sie eine Deutsche geheiratet und Kinder hatten.
    Wenn man sieht, was heute fr Leute in Ostdeutschland angesiedelt werden, kann man nur vollstes Verstndnis fr die Zurckhaltung vieler Ostdeutscher haben. Es ist eben diese berhmte Armlnge Abstand, die sie einhalten und die ihnen als Auslnderhass ausgelegt wird.

    Die Vertragsarbeiter waren in eigenen Wohnblocks untergebracht. Natrlich konnten sie sich frei bewegen, aber sie hatten nicht gerade den besten Ruf wie zum Beispiel die Algerier. Die Vietnamesen, die in der DDR untergebracht waren, hatten den groen Vorteil, in die BRD reisen zu knnen. Dort deckten sie sich mit Stoffen ein, die sie in der DDR dann zu Jeans oder anderen gesuchten Kleidungsstcken fr DDR-Kunden ("unter der Hand") verarbeiteten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.294


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Asiaten (keine Forder-Asiaten!) sind in der Regel auch fleiig und freundlich - dass sind Eigenschaften, die bei den Forder-Asiaten vergeblich gesucht werden.

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    10.120
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Asiaten (keine Forder-Asiaten!) sind in der Regel auch fleiig und freundlich - dass sind Eigenschaften, die bei den Forder-Asiaten vergeblich gesucht werden.
    Forder-Asiaten" ist gut!
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.294


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ostbeauftragter wirbt um Verstndnis fr Skepsis gegen Auslnder

    Sie kommen her und fordern und fordern ..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Seelsorgerin wirbt um Verstndnis fr Muslime - MiGAZIN
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 06:07
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2017, 10:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 12:30
  4. Merkel wirbt um Verstndnis fr Islam - Lausitzer Rundschau
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 02:22
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO