Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.494


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: „Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um“

    Ein 10-jhriger radikalisierter syrischer Junge terrorisiert seine Mitschler. Er stt Morddrohungen aus und zeigt in YouTube-Videos, wie sich die Tat abspielen knnte. Schler und Eltern haben Angst.
    Ein 10-jhriger Syrer terrorisiert seine sterreichischen Mitschler: Die Schler einer Klasse in der Salzburger Ortschaft Bad Hofgastein haben Angst vor dem Jungen, der erst seit drei Wochen an dieser Schule ist, berichtet die „Krone Zeitung“.
    Das radikalisierte Kind drohte den Mdchen in der Klasse: wenn sie ihn nicht heiraten wrden, werde er sie umbringen. Anderen Kindern drohte er: sie wrden „heute noch Blut sehen“.
    Zudem verffentlichte der Bursche auf YouTube Videos, in denen er mit Horror-Clownmasken, Messer und Pistolen hantierte. Er hielt sich ein Messer an die Schlfe und zielte mit einer Pistole auf seinen Kopf. Die Gesten sollten deutlich machen, dass er so andere tten knnte.
    Junge von der Schule suspendiert – Videos gelscht

    Der Junge wurde nun von der Schule suspendiert. Nach den Osterferien darf der 10-Jhrige fr 14 Tage nicht in die Schule gehen. Seine Klassenkameraden haben dennoch Angst. Die Polizei wurde bereits eingeschaltet und lie bei YouTube die Videos lschen, schreibt die „Krone“ weiter.
    Mit dem syrischen Kind gab es schon vorher massive Probleme. Er wurde von der Volksschule Schttdorf nach Bad Hofgastein versetzt. Der Junge war bekannt dafr, vllig auszurasten. Wenn er zur Direktorin musste, rannte er mit dem Kopf gegen die Wand, heit es.
    Seine Eltern haben von einer ortsansssigen Wohnbaugenossenschaft eine Gemeindewohnung erhalten und leben dort mit ihren drei Kindern. Es wird berichtet das die Eltern kein Deutsch sprechen.
    https://www.epochtimes.de/politik/eu...-a2383794.html

    Und warum entzieht man den Eltern nicht das Sorgerecht und bringt den Jungen in einer Erziehungsanstalt unter, mal ganz abgesehen natrlich davon, dass man auch die Option der Abschiebung dieser Familie hat?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.923
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Paranoide Schizophrenie"? Was einem so in den Genen liegt, mu man eben ausleben drfen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    In Singapur wrde er solche Sprche gar nicht wagen zu sagen....
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.494


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Zitat Zitat von von Nettelbeck Beitrag anzeigen
    In Singapur wrde er solche Sprche gar nicht wagen zu sagen....
    Diese Familie wrde auch nicht in Singapur leben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    37.320


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Und warum entzieht man den Eltern nicht das Sorgerecht und bringt den Jungen in einer Erziehungsanstalt unter, mal ganz abgesehen natrlich davon, dass man auch die Option der Abschiebung dieser Familie hat?

    Weil es sich um Syrer handelt. Solche Familien knnen tun und lassen was sie wollen. Sie bleiben unbehelligt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.494


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Weil es sich um Syrer handelt. Solche Familien knnen tun und lassen was sie wollen. Sie bleiben unbehelligt.
    Wenn das so ist, kann das nur bedeuten, dass man auf Teufel komm raus neue Menschen mchte und zwar ganz unabhngig davon, ob sie fr diese Gesellschaft von Nutzen sind oder sogar schdlich. Das wiederum bedeutet, dass man eine Umgestaltung einer noch weitestgehend oder zumindest teilweise heterogenen Gesellschaft hin zu einem multikulturellen Bevlkerungsmischmasch mchte und fr dieses Ziel auch die Zerstrung des inneren Friedens, der Sicherheit und des wirtschaftlichen Abstiegs in Kauf nimmt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.923
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Wenn das so ist, kann das nur bedeuten, dass man auf Teufel komm raus neue Menschen mchte und zwar ganz unabhngig davon, ob sie fr diese Gesellschaft von Nutzen sind oder sogar schdlich. Das wiederum bedeutet, dass man eine Umgestaltung einer noch weitestgehend oder zumindest teilweise heterogenen Gesellschaft hin zu einem multikulturellen Bevlkerungsmischmasch mchte und fr dieses Ziel auch die Zerstrung des inneren Friedens, der Sicherheit und des wirtschaftlichen Abstiegs in Kauf nimmt.
    Da es so ist, belegen zahlreiche Dokumente vor allem amerikanischer Provenienz. Sie scheinen aus einem abgrundtiefen Ha gespeist zu sein, der zum Ziel hat, alles Deutsche auszuradieren. Seltsamerweise finden sie bereitwillige Untersttzung bei einem Teil eben dieser verhaten Deutschen.
    Es mu einem Gen der politischen Unreife zu verdanken sein, da Deutsche so beflissentlich auf ihren eigenen Untergang hinarbeiten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  8. #8
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beitrge
    1.838


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Der Knirps macht sich ja mit Morddrohungen etc nicht strafbar da strafunmndig. Selbst wenn der mit einem Werkzeug in Richtung Bauch der Lehrerin "ausrutscht" wird ihm das nicht schaden.

    ABER: in meiner Kindheit gabs noch so einen Spruch: Eltern haften fr Ihre Kinder.

    Ich wei es ja nicht, aber frher wren vermutlich die Eltern in Regress genommen wrden mit solch einem Frchtchen, oder liege ich da falsch ? Werden solche Frhctchen nicht den Eltern abgenommen, da sie anscheinend in der Erziehung komplett versagt haben ?

    Es kann doch nicht sein, da nicht strafmndige Kinder andere regelrecht terrorisieren ohne da das irgendwelche Auswirkungen hat.

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.494


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    Der Knirps macht sich ja mit Morddrohungen etc nicht strafbar da strafunmndig. Selbst wenn der mit einem Werkzeug in Richtung Bauch der Lehrerin "ausrutscht" wird ihm das nicht schaden.

    ABER: in meiner Kindheit gabs noch so einen Spruch: Eltern haften fr Ihre Kinder.

    Ich wei es ja nicht, aber frher wren vermutlich die Eltern in Regress genommen wrden mit solch einem Frchtchen, oder liege ich da falsch ? Werden solche Frhctchen nicht den Eltern abgenommen, da sie anscheinend in der Erziehung komplett versagt haben ?

    Es kann doch nicht sein, da nicht strafmndige Kinder andere regelrecht terrorisieren ohne da das irgendwelche Auswirkungen hat.
    Zumindest eines drfte sehr heilsam fr solche Elternpaare sein: Die Aberkennung der Erziehungsfhigkeit und des Sorgerechts und die Verbringung der Kinder in spezielle Kinderheime.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 10-jhriger Syrer terrorisiert Mitschler: Wenn ihr mich nicht heiratet, bringe ich euch um

    Ich schtze mal, sein Verhalten ist damit begrndet, dass die Eltern seit Generationen miteinander verwandt sind/waren. Schickt die ganze Sippe heim, da kann er gegen Wnde rennen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 09:04
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2017, 11:56
  3. Kybelines Blog 12-jhriger Mussa sticht Mitschler nieder
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2013, 03:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •