Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.950


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Lgen, Lgen, Lgen

    Umfragen werden seit langem instrumentalisiert. Allerdings noch nie auf eine derart verlogene Weise, wie in unserer Zeit. Die Bild berichtet............


    SONNTAGSTREND
    Union verbessert sich in Whlergunst, SPD gibt nach
    24.03.2018 - 23:14 Uhr
    Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wchentlich fr BILD am SONNTAG erhebt, erreichen CDU/CSU nun 34 Prozent. Das ist gegenber der Vorwoche ein Plus von einem Punkt.
    https://www.bild.de/politik/inland/umfrage/sonntagstrend-55199140.bild.html



    .....also, die Union gewinnt leicht hinzu. Was aber schreibt der "Merkur"?


    Berlin - Die neue Regierung polterte sich mit krftigen Paukenschlgen ins Amt. Genauer gesagt: Die neuen Bundesminister Horst Seehofer (CSU) und Jens Spahn (CDU) waren es, die mit markigen Ansagen zum Thema Islam, Hartz IV und Abtreibung fr Schlagzeilen sorgten.
    Der neue, rabiate Tonfall schlgt sich aber augenscheinlich nicht in wachsender Beliebtheit der Unionsparteien nieder. Ganz im Gegenteil. In einer neuen Forsa-Umfrage im Auftrag der Fernsehsender RTL und n-tv verlieren CDU und CSU krftig an Zustimmung. Der Erhebung zufolge wrde die Union aktuell nur noch 31 Prozent der Whlerstimmen erhalten.
    https://www.merkur.de/politik/laerme...r-9724146.html



    ......so geht das also. Wer sich kritisch zum Thema Islam uert, wird umgehend vom Whler abgestraft? Oder wurden diese "Umfragen" so hingebogen, wie die linke Journaille es haben will?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    21.137


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lgen, Lgen, Lgen

    Meldung 1:

    erreichen CDU/CSU nun 34 Prozent. Das ist gegenber der Vorwoche ein Plus von einem Punkt
    Meldung 2:

    schlgt sich aber augenscheinlich nicht in wachsender Beliebtheit der Unionsparteien nieder. Ganz im Gegenteil. In einer neuen Forsa-Umfrage im Auftrag der Fernsehsender RTL und n-tv verlieren CDU und CSU krftig an Zustimmung. Der Erhebung zufolge wrde die Union aktuell nur noch 31 Prozent der Whlerstimmen erhalten.
    Offensichtlich fehlt es hier an der Feinabstimmung.....
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beitrge
    3.263
    Blog-Eintrge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lgen, Lgen, Lgen

    Name:  Umfrage 03.jpg
Hits: 37
Gre:  126,6 KB

    https://www.wahlrecht.de/umfragen/

    INSA liegt hufig am nchsten an den Ergebnissen der Wahlen.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    10.331
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lgen, Lgen, Lgen

    Trotz aller Lgen: Ein Teil der Whler bleibt unbelehrbar. Das erinnert fatal an Hagens Treue" bis zum bitteren Ende.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  5. #5


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lgen, Lgen, Lgen

    FORSA ist SPD dominant. Der Forsa Chef Manfred Gllner ist SPD Mitglied. Noch Fragen???
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  6. #6
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.166


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lgen, Lgen, Lgen

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Trotz aller Lgen: Ein Teil der Whler bleibt unbelehrbar. Das erinnert fatal an Hagens „Treue" bis zum bitteren Ende.
    In meiner Verwandschaft sind Ehepaare die Staatsfunkpropaganda fr die ultimative Wahrheit halten und ich scheitere seit Jahren, das zu ndern. Wohnen im Grnen und whlen Links/Grn/SPD und erwgen tatschlich neuerdings, in einer Art innerem Rechtsruck, FDP zu whlen. Knnte sein das da endlich ein Umdenken stattfindet !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 18:20
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 13:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 13:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •