Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    21.175


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Ukrainischer Auenminister fordert Prfung von Sanktionen gegen Gerhard Schrder

    Ukrainischer Auenminister fordert Prfung von Sanktionen gegen Gerhard Schrder
    Der ukrainische Auenminister Pawlo Klimkin hat Sanktionen gegen Altkanzler Gerhard Schrder ins Spiel gebracht. Klimkin sagte der "Bild"-Zeitung, Schrder sei "fr Putin weltweit der wichtigste Lobbyist".

    Daher solle "geprft werden, wie die EU hier handeln kann". Angesichts der zunehmenden Spannungen sei es "wichtig, dass es Sanktionen nicht nur gegen russische Regierungsmitglieder und russische Staatsunternehmen gibt, sondern auch gegen diejenigen, die im Ausland Putins Projekte vorantreiben".
    In einem Meinungsbeitrag der US-Zeitung "Wall Street Journal" vom Freitag war Schrder als "der wichtigste Oligarch Putins" bezeichnet worden. Er wirft die Frage auf, warum die EU bislang keine Sanktionen gegen Schrder diskutiert habe.
    "Es ist ein Skandal, dass ein ehemaliger Bundeskanzler jetzt die Interessen von Putin vertritt"

    Der CDU-Auenexperte Elmar Brok sagte der "Bild"-Zeitung: "Das 'Wall Street Journal' hat in weiten Teilen Recht." Es sei "ein Skandal, dass ein ehemaliger Bundeskanzler jetzt die Interessen von Putin vertritt". Es sei "erstaunlich", dass dies "bislang noch ohne Konsequenzen in der ffentlichen Diskussion geblieben ist".
    Der Grnen-Abgeordnete Cem zdemir sagte der "Bild", Schrder habe als Kanzler viel fr Deutschland geleistet. "Umso rgerlicher ist es jetzt, dass er zum Propagandisten von Putin mutiert ist." Ein Ex-Kanzler habe auf der Gehaltsliste "eines autoritren Herrschers wie Putin nichts verloren". Putin wolle Europa "spalten und schwchen", lasse "Wahlen manipulieren" und halte "Teile der Ukraine vlkerrechtswidrig besetzt".
    Die SPD msse klarmachen, dass Schrder nicht mehr fr sie spreche, sagte zdemir. "Wer Schrder bucht muss wissen, dass er ein Putin-Sprachrohr bekommt."

    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_8631128.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.986


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ukrainischer Auenminister fordert Prfung von Sanktionen gegen Gerhard Schrder

    Finanziell htte Schrder es nicht ntig fr Putin zu arbeiten und htte er auch nur einen Funken Ehre im Leib, dann htte er sich nie kaufen lassen. Noch nie waren die Politiker unseres Landes derart korrupt und geldgeil. Claudia Roth wird von den Trken bezahlt, Christian Wulff von den Arabern und Merkel drfte von den Russen erpresst werden. Was fr eine Saubande!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beitrge
    4.202


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ukrainischer Auenminister fordert Prfung von Sanktionen gegen Gerhard Schrder

    Der Westen will wohl mit aller Gewalt einen Krieg oder zumindest schweren Konflikt mit Russland vom Zaun brechen. Anders sind diese lcherlichen Aktionen und Anschuldigungen nicht mehr zu erklren (wie jetzt zu diesem Ex-Spion). Putin ist wahrlich kein Unschuldslamm, aber ich mchte mir gar nicht erst vorstellen, was wir fr Zustnde htten, wren andere Prsidenten in Russland am Ruder gewesen. Putin agiert, zumindest fr mich, in vielen Situation uerst besonnen, ganz im Gegensatz zu europischen Regierungen oder gar den USA. Ich wei nicht, was diese stndigen Provokationen sollen, aber sie sind brandgefhrlich! Irgendwann ist Putins Geduld auch einmal erschpft. Aber dann wird der Westen ihn als DEN Provokateur schlechthin darstellen, der nie an einer friedlichen Lsung interessiert gewesen wre . . . Mir wird mittlerweile regelmig bel, ob der Korruption und Verlogenheit der westlichen Staaten.
    "Die IS sind nur die Wrmer die aus dem Koran gekrochen sind."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 04:12
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 12:11
  3. Gerhard Schrder Beifahrer bei Kmanns Alkoholfahrt?
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 02:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •