Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.142


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Immer mehr Flüchtlinge finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht

    Immer mehr Flüchtlinge finden bei Kirchen Zuflucht

    Asylsuchende in NRW wenden sich vermehrt an die Kirchen

    Münster - Immer mehr von Abschiebung bedrohte Asylsuchende finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht.

    160 Flüchtlinge befinden sich derzeit in der Obhut der Kirchen in Nordrhein-Westfalen. (Symbolbild)



    Ende Februar befanden sich 160 Menschen in 129 Kirchenasylen, wie das Ökumenische Netzwerk Asyl in der Kirche in NRW auf Anfrage mitteilte.


    Das sind etwa ein Drittel mehr Menschen als noch im Sommer und fast doppelt so viele wie vor gut einem Jahr. Die Zahl steige seit Jahren, sagte ein Mitarbeiter des Netzwerks in Münster.
    Herkunftsländer der Menschen seien vor allem Irak, Iran und Eritrea. Der Grund für die Asylsuchenden, sich an die Kirchen zu wenden, sei wachsender Abschiebedruck.


    Die Kirchen in Deutschland gewähren Flüchtlingen Zuflucht, bei denen sie Leib und Leben durch eine Abschiebung bedroht sehen oder nicht hinnehmbare soziale und psychische Härten befürchten. Die Behörden dulden Kirchenasyle, obwohl es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt.

    https://www.tag24.de/nachrichten/mue...hiebung-477484

    Siehe auch den Thread zum Thema Kirchenasyl

    https://open-speech.com/threads/691490-Kirchenasyl

    Afghane kann nach Kirchenasyl in Haßfurt bleiben

    https://open-speech.com/threads/7527...rin-Otminghaus

    Eine schrecklich neue deutsche Kleinfamilie

    https://open-speech.com/threads/7632...e-kleinfamilie

    Pfarrer wegen Kirchenasyl-Streit vor Gericht

    https://open-speech.com/threads/7654...it-vor-Gericht

    Flüchtling mit Tuberkulose

    https://open-speech.com/threads/7475...nder-betroffen

    und

    Herkunftsländer der Flüchtlinge

    https://open-speech.com/threads/7646...d-Asylbewerber
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.950


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer mehr Flüchtlinge finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht

    Diese besonders guten Menschen. Verleugnen ihren eigenen Glauben weil es die Muslime stören könnte. Klaglos lassen sie es zu, dass die Muslime in ihren Herkunftsländern Christen töten und hier Kirchen zerstören. Und so wie die SPD einst verhinderte, dass der kriminelle Adolf Hitler abgeschoben werden konnte, so verhindern die Kirchen die rechtlich möglichen Abschiebungen ausländischer Straftäter.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.331
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer mehr Flüchtlinge finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Diese besonders guten Menschen. Verleugnen ihren eigenen Glauben weil es die Muslime stören könnte. Klaglos lassen sie es zu, dass die Muslime in ihren Herkunftsländern Christen töten und hier Kirchen zerstören. Und so wie die SPD einst verhinderte, dass der kriminelle Adolf Hitler abgeschoben werden konnte, so verhindern die Kirchen die rechtlich möglichen Abschiebungen ausländischer Straftäter.
    Und so wird der Gute aus lauter Güte zum Verbrecher.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.347


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer mehr Flüchtlinge finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht

    Asylsuchende ist nicht gleich Flüchtling .

    Warum werden hier immer wieder Begriffe durcheinandergeschmissen ?

    Ich denke nicht ,daß ich Asyl in Texas bekomme nur weil mir hier das Klima nicht gefällt und ich der Meinung bin, die Amis sollen mich durchfüttern.

    Ich kann nicht irgendwohin einwandern weils mir dort besser vom Klima gefällt, von der gesetzgebung her. Ich muß Geld haben um mich dort niederzulassen, muß sonstige Voraussetzungen haben.

    Ich kann nicht schrein: Asyl und das Land muß mich nehmen und durchfüttern....

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.950


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer mehr Flüchtlinge finden bei nordrhein-westfälischen Kirchen Zuflucht

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen

    Ich kann nicht schrein: Asyl und das Land muß mich nehmen und durchfüttern....

    Die Mütter und Väter des Grundgesetzes haben sich nicht im Traum jene Situation vorstellen können, wie wir sie seit langen Jahren haben. 1949 lag das Land in Trümmern. Wer sollte da kommen? Danach wurde es versäumt, dieses im Grundgesetz verankerte "Recht auf Asyl" den Gegebenheiten anzupassen. Tatsächlich liegt es auch weniger am Asylrecht, sondern am Willen die abgelehnten Asylbewerber auch wieder zurückzuschicken.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Iran: Immer mehr finden zum Christentum - Kath.Net
    Von open-speech im Forum Christenverfolgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 17:25
  2. Iran: Immer mehr finden zum Christentum - Kath.Net
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 17:25
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 09:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2015, 16:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •