Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    UNO will neue Weltordnung fr Migration

    UNO will neue Weltordnung fr Migration
    Das Globale Abkommen fr Migration soll noch in diesem Jahr unterzeichnet werden und ist dann bindend. Es knnte zum Signal fr eine nie dagewesene Vlkerwanderung werden, die vor allem in die Sozialsysteme Europas erfolgen wird
    Dublin III-Verordnung

    UNO-Generalsekretr Antonio Guterres stellte klar: Es mssen mehr zuverlssige Wege fr jene Migranten geschaffen werden, die nicht den Kriterien internationaler Flchtlinge entsprechen. Die EU hat mit dem neuen Asylrecht schon den ersten Schritt gemacht Asyl fr alle durch die Reform der Dublin III-Verordnung.
    Die Kernpunkte des Weltvertrages sind in der New Yorker Erklrung festgehalten. Die UNO ist berzeugt, dass davon nicht nur Flchtlinge und Migranten, sondern auch deren Gastlnder und Brger profitieren werden. Es sieht u.a. vor: Garantie der Menschenrechte fr alle Flchtlinge und Migranten, egal ob legal oder illegal im Land.

    Mehr hier:

    https://www.wochenblick.at/aktuelle-...lkerwanderung/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    10.283
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: UNO will neue Weltordnung fr Migration

    Gelenkte Plnderung nationaler Sozialsysteme!
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: UNO will neue Weltordnung fr Migration

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Gelenkte Plnderung nationaler Sozialsysteme!
    Mir riecht das eher nach Auflsung der Nationalstaaten mit einer einhergehenden Schwchung der Rechte der Vlker und einer Schwchung der Wirtschafts- und Sozialsysteme. Es wre dann die Frage, wer etwas davon haben knnte. Die USA nehme ich aus meiner berlegung nicht aus, denn die lassen nichts aus, um lstige Konkurrenz loszuwerden und gleichzeitig ihren Einflu zu strken. Warum auch immer wurde die Trkei in die Nato aufgenommen? Warum auch immer wollten die USA die Aufnahme der Trkei in die EU? Warum setzten sich die USA so fr die Aufnahme von Gastarbeitern aus der Trkei vorrangig nach Deutschland ein?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    10.283
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: UNO will neue Weltordnung fr Migration

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Mir riecht das eher nach Auflsung der Nationalstaaten mit einer einhergehenden Schwchung der Rechte der Vlker und einer Schwchung der Wirtschafts- und Sozialsysteme. Es wre dann die Frage, wer etwas davon haben knnte. Die USA nehme ich aus meiner berlegung nicht aus, denn die lassen nichts aus, um lstige Konkurrenz loszuwerden und gleichzeitig ihren Einflu zu strken. Warum auch immer wurde die Trkei in die Nato aufgenommen? Warum auch immer wollten die USA die Aufnahme der Trkei in die EU? Warum setzten sich die USA so fr die Aufnahme von Gastarbeitern aus der Trkei vorrangig nach Deutschland ein?
    Es gibt Freunde", die Feinde berflssig machen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: UNO will neue Weltordnung fr Migration

    Die Franzosen gehrten schon immer zu den besten Freunden Deutschlands. Eine Rheinreise gengt. Und die edlen Teppiche und Bibliotheken und wertvollen Mbel sind auch schon bei den Freunden. Lange ist es her. Und seitdem wachsen im Westerwald Nadelbume.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.807


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: UNO will neue Weltordnung fr Migration

    Die UNO wird von dritte Welt Lndern dominiert. Es wundert also nicht, wenn sie beschlieen ihren Bevlkerungsberschuss bei uns abzuladen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Die Neue Weltordnung....
    Von noName im Forum Religionsdiskussionen - Glubige, Unglubige, Weltanschauungen (Islam ausgenommen)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 22:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 13:15
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 02:20
  4. Video! Einfhrung Neue Weltordnung
    Von burgfee im Forum Neue Weltordnung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •