Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.988


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Todesacker – Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Am Freitagnachmittag hatte ein 41-jähriger Syrer in einer Wohnung in Mühlacker bei Stuttgart seine 37-jährige Ehefrau getötet. Daraufhin ist der „Geflüchtete“ zunächst mit einem der gemeinsamen Söhne zu Fuß geflüchtet. Anschließend veröffentlichte der Täter das Video von sich selbst auf Facebook, das ihn direkt nach der Tat zeigt.

    Darin sieht man den 41-Jährigen mit blutverschmierten Händen: “Ich habe das Haus verkauft und alles verloren, nur damit wir in Frieden leben. Und sie hat das gemacht. Das ist nicht mein Fehler, sondern ihrer.“ Immer wieder betont er, er wolle nur mit seinem Sohn alleine leben.

    Zum Artikel und Video: https://www.islamkritik-objektiv.com/nachrichtenarchiv/nachrichtenarchiv-2018/syrer-filmt-schlachtung-seiner-frau/

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.988


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Das Video wurde übersetzt:

    Im Laufe des gesamten Videos ist neben dem Mann auch sein minderjähriger Sohn zu sehen. Womöglich musste der Junge der Ermordung seiner Mutter zusehen, er verteidigte seinen Vater jedoch vehement. „Teilt dieses Video“, rief der Bub mehrmals, während sein Vater zu Ehrenmorden aufrief: „Jede Frau, die ihren Mann verarscht, wird geschlachtet.“
    „Sag, dass deine Mutter eine Schlampe gewesen ist“, richtet der Mann sich an seinen Sohn. „Ich schwöre, dass sie mir das gesagt hat“, so der Junge. Auch er verspricht, dass alle Frauen, die untreu seien, „abgeschlachtet“ werden. „Das ist euer Ende, ich schwöre euch“, betont der Mann. Dies sei eine Botschaft „an alle syrischen Frauen“.
    Ein paar Infos, bevor es im Originallaut weitergeht:

    Er habe seine Frau mehrmals darum gebeten, ihm die Kinder zu überlassen, diese hätte jedoch mehrmals erwidert, dass sie diese „für das Jugendamt braucht“.
    Der Syrer äußerte dabei sein Unverständnis für die in Deutschland herrschenden Zustände. Die Schuld für das Ganze schiebt er in die Schuhe der Behörden und seiner Frau persönlich. „Scheiß auf Europa“, so der Syrer. Er sei kein Killer und habe angeblich niemals Waffen in den Händen gehalten. „Teilt das Video, damit alle wissen, wie es in Deutschland ist“, sagt der Sohn des Mörders.
    Und wehleidig ist der Schlächter auch noch:

    Mehrmals streckt der Mann seine blutverschmierte Hand zur Kamera. „Ich glaube, eine Arterie ist geschnitten worden. Ich kann meine Hand nicht bewegen“, klagt er.
    Kurze Zeit nach der Videobotschaft wurde der Mann gefasst, worauf er offenbar vorbereitet war. „Die Polizei kommt, ich stelle mich der Polizei“, sagte der Syrer in dem Video, während Sirenen der heraneilenden Polizeiautos zu hören sind. Zusammen mit seinem Sohn verlässt er den Flur eines Hauses, wo sie sich offenbar versteckt hatten.
    „Hallo. Tschuldigung, my Friend“, sagt er einem vorbeigehenden Passanten, der sich zum Hauseingang bewegte. „Egal wie viel ich im Gefängnis bleibe, am Ende bin ich wieder raus“, betont der Syrer, während er sich mit seinem Sohn offenbar Richtung Innenstadt bewegt. „Wir spielen ein bisschen mit der Polizei.“ Kurz bevor das Video abbricht, gibt er noch einen „letzten Ratschlag“ an „alle syrischen Mädchen“: „Wenn ihr so etwas macht, sterbt ihr.“
    https://de.sputniknews.com/panorama/...au-muehlacker/

    Ich hoffe, man muss die Richter nicht zwingen, sich die Übersetzung anzuhören.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.281
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Wer das duldet, schlachtet mit.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.796


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wer das duldet, schlachtet mit.
    Stimmt. Sämtliche Gutmenschen machen sich der Beihilfe schuldig.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.316


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Der kleine Sohn ist schon verroht und ich hoffe nur, daß er niemals eine Frau abbekommt...

    Jeder normale Sohn hätte geschrien, geweint oder wäre wie versteinert wenn der Vater die Mutter abschlachtet - nicht so der Sohn.

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.988


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    Der kleine Sohn ist schon verroht und ich hoffe nur, daß er niemals eine Frau abbekommt...

    Jeder normale Sohn hätte geschrien, geweint oder wäre wie versteinert wenn der Vater die Mutter abschlachtet - nicht so der Sohn.
    Der Sohn ist voll auf Linie:

    „Teilt dieses Video“, rief der Bub mehrmals, während sein Vater zu Ehrenmorden aufrief: „Jede Frau, die ihren Mann verarscht, wird geschlachtet.“


    „Sag, dass deine Mutter eine Schlampe gewesen ist“, richtet der Mann sich an seinen Sohn. „Ich schwöre, dass sie mir das gesagt hat“, so der Junge. Auch er verspricht, dass alle Frauen, die untreu seien, „abgeschlachtet“ werden.
    Und weiter:

    „Teilt das Video, damit alle wissen, wie es in Deutschland ist“, sagt der Sohn des Mörders.

    Nur von Bub würde ich in diesem Zusammenhang nicht mehr schreiben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.149


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mühlacker: Syrer filmt Schlachtung seiner Frau

    Wieder einmal fehlen einem glatt die Worte !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2018, 15:49
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2017, 08:19
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 16:28
  4. Vom Fischer und seiner Frau, 2012 Ehrensold Edition
    Von Q im Forum Staat - Demokratie - Bürgerrechte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •