Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beitrge
    161.951


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flchtlingshelferin: nehme mir einen Afghanen mit ins Bett.

    Michael Mannheimer, 1.2.2018 Die verlogene Welt der Welcome-Refugee-Jubler Flchtlingshelferin: Und manchmal nehme ich mir einen Afghanen mit ins Bett. Dies berichtet der halle-leaks.de-Blog am 30. Januar 2018 auf seinem Blog. [...]
    Der Beitrag Flchtlingshelferin: Und manchmal nehme ich mir einen Afghanen mit ins Bett. erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog.


    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    33.812


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flchtlingshelferin: Und manchmal nehme ich mir einen Afghanen mit ins Bett.

    Das zieht sich doch bis hoch zu "Damen" wie Claudia Roth, die ebenfalls vom Trieb gesteuert ist.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.149


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flchtlingshelferin: nehme mir einen Afghanen mit ins Bett.

    Also das wundert mich nun gar nicht !!! Es ist doch nun mal Tatsache, das wir evolutionstechnisch garde erst vom Baum gesprungen sind und die Mechanismen alter Prgung noch in uns berlebt haben.Die strkeren Mnnchen bekommen die Weibchen und das ist offenbar auch z.Zt der Fall. Noch sind die westlichen Frauen oft bockig, aber in 2 Generationen erzhlt die alte Uroma heimlich ihren Urenkelinnen von vergangenen Zeiten, wo Frauen selbstbestimmt leben konnten im alten Europa .....
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    20.996


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flchtlingshelferin: nehme mir einen Afghanen mit ins Bett.

    Zitat Zitat von ryder Beitrag anzeigen
    Also das wundert mich nun gar nicht !!! Es ist doch nun mal Tatsache, das wir evolutionstechnisch garde erst vom Baum gesprungen sind und die Mechanismen alter Prgung noch in uns berlebt haben.Die strkeren Mnnchen bekommen die Weibchen und das ist offenbar auch z.Zt der Fall. Noch sind die westlichen Frauen oft bockig, aber in 2 Generationen erzhlt die alte Uroma heimlich ihren Urenkelinnen von vergangenen Zeiten, wo Frauen selbstbestimmt leben konnten im alten Europa .....
    Das wird die Uroma nicht wagen!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Eine frustrierte Flchtlingshelferin wird relativiert
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 17:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 13:00
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 12:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •