Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Donald Trump in Davos: Freier Handel – aber fair

    Donald Trump in Davos: Freier Handel – aber fair

    In seiner Abschlussrede auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos hat US-Präsident Donald Trump der Welt "Amerikas Freundschaft und Partnerschaft" angeboten.

    US-Präsident Donald Trump hat beim Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos für seine „America First“-Strategie geworben.

    Er werde die USA immer an erste Stelle setzen, sagte Trump am Freitagnachmittag in seiner Rede vor dem Plenum. Das würden andere Staats- und Regierungschefs genauso handhaben.

    „America First“ bedeute aber nicht Amerika alleine, so Trump. „Wenn die USA wachsen, wächst auch die Weltwirtschaft.“

    Wohlstand in den USA habe zum Beispiel unzählige Arbeitsplätze auf der ganzen Welt geschaffen. Der US-Präsident sprach sich auch für freien Handel aus, solange es auch „fairer Handel“ sei. Bei „unfairen Handelspraktiken“ werde man nicht länger wegschauen.

    Zum ganzen Artikel: https://www.islamkritik-objektiv.com...rump-in-davos/

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Donald Trump in Davos: Freier Handel – aber fair

    Ich habe seine Rede genau verfolgt und kann wohl zu Recht sagen das er nicht nur Geld sondern auch Hirn hat. Der Slogan American first wird viele Länder dazu bringen(zwingen) ebendfalls mehr nationaler zu Handeln. Das ewige Trump bashing hört sich an wie der Ruf nach der Armeegruppe Wenck und wird durch seine erfolgreiche Handlungsweise immer mehr zum Rohrkrepierer. Gestern bei Illner hat sich Georg Pazderski zu Recht über die Hetze/Hass gegen Trump aufgeregt. Man muss sich das mal durch den Kopf gehen lassen durch die Absenkung der Steuern für die Großindustrie will Apple wieder zurück in die Staaten und zahlt dafür 29 Milliarden Dollar an Steuern -- und andere werden garantiert folgen !!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.685


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Donald Trump in Davos: Freier Handel – aber fair

    Was Trump praktiziert, hat schon George W. Bush gemacht. Das Problem dabei ist, dass die USA durch Strafzölle ihre eigenen Märkte abschotten aber gleichzeitig wie selbstverständlich darauf bestehen, ihre eigenen Produkte überall zu verkaufen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2017, 10:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2016, 10:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 13:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 08:08
  5. Hart aber fair [ARD, 21 Uhr]
    Von Fremd im eigenem Land im Forum Aktuelles
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •