Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Brandner (AfD) fordert schnelle Rückführung statt Familiennachzug

    Brandner (AfD) fordert schnelle Rückführung statt Familiennachzug

    AfD-Bundestagsabgeordneter Stephan Brandner hat dem Familiennachzug für Personen „mit eingeschränktem Schutzstatus“ eine klare Absage erteilt. „Kein Familiennachzug nach Deutschland, sondern eine konsequente Rückführung der Asylwerber zu ihren Familien in der Heimat. Alles andere ist gefährlicher Murks!“, so Brandner.


    Wie aus deutschen Medienberichten zu erfahren war, konnten sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD im Zuge ihrer Sondierungsgespräche beim Thema Familiennachzug einigen. In Zukunft soll der Nachzug auf 1.000 Personen pro Monat begrenzt werden, berichtete die „Deutsche Presse-Agentur“ (dpa). Bis zur Neuregelung des Familiennachzugs bleibt dieser aber vorerst ausgesetzt.

    Zum ganzen Artikel: https://www.islamkritik-objektiv.com...kf%C3%BChrung/

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    34.220


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brandner (AfD) fordert schnelle Rückführung statt Familiennachzug

    Eine mehr als logische Forderung und alleine deshalb für die anderen Parteien nicht nachvollziehbar.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brandner (AfD) fordert schnelle Rückführung statt Familiennachzug

    Besonders die Grünen werden wieder "Nazi-Alarm!" brüllen und fordern, dass Deutschland GANZ Afrika aufnimmt und versorgt. Schließlich sind wir ja auch schuld an deren Elend. Wieso es unsere Schuld sein soll, dass die Leute in Afrika mehr Kinder bekommen, als sie ernähren können, bleibt ein Rätsel.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2017, 11:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2017, 13:23
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2016, 12:48
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 13:14
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 15:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •