Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe
    09.46 Uhr: Die Parteispitzen der GroKo-Sondierer treffen zu den ersten Gesprächen im Willy-Brandt-Haus ein ein. Im Hintergrund sind Pfiffe zu hören.

    Alle drei äußerten sich zu den kommenden Tagen.

    Die Aufgaben, die auf eine neue Regierung zukommen und "für die wir den Auftrag der Wähler haben", seien gewaltig, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. Es gehe darum, auch in fünf bis zehn Jahren in Wohlstand und in einer Demokratie leben zu können. Die Sondierungen seien gut vorbereitet worden: "Ich glaube, es kann gelingen."
    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_8244882.html

    SPD-Chef Martin Schulz sagte, Bundesrepublik müsse auf die Höhe der Zeit gebracht werden.
    Das gelte bei der Bildungspolitik ebenso wie bei Investitionen in den Wohnungsbau, von der Infrastruktur bis zur Pflege....

    "Wir ziehen keine rote Linien, sondern wir wollen möglichst viel rote Politik in Deutschland durchsetzen."
    CSU-Chef Horst Seehofer betonte den Einigungswillen der Union. "Wir müssen uns verständigen", sagte der bayerische Ministerpräsident...

    Er wolle nicht schon mit Bedingungen in die Gespräche starten, sagte Seehofer auf eine entsprechende Frage, machte aber für die CSU klar: "Wir wollen unser Profil nicht verwischen." Er werde nun versuchen, "die Dinge zu einem guten Ende zu bringen".
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.287
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    CSU-Chef Horst Seehofer betonte den Einigungswillen der Union. "Wir müssen uns verständigen", sagte der bayerische Ministerpräsident...

    Er wolle nicht schon mit Bedingungen in die Gespräche starten, sagte Seehofer auf eine entsprechende Frage, machte aber für die CSU klar: "Wir wollen unser Profil nicht verwischen." Er werde nun versuchen, "die Dinge zu einem guten Ende zu bringen".
    In dieser Konstellation dürfte ein „gutes Ende" kaum möglich sein.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.994


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    In dieser Konstellation dürfte ein „gutes Ende" kaum möglich sein.
    Niemand hat uns ein gutes Ende versprochen, noch nicht einmal die große Kanzlerin Merkel, als sie sagte: "Wir schaffen das!". Wir sind somit nur Zeitzeugen und Begleiter des Endes der Gesellschaft, wie wir sie kennen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Schon im Oktober twitterte Beatrix von Storch -- Neuwahlen im Februar 2018 -- .Ich bin absolut davon überzeugt das diese Sondierungsgespräche schon jetzt als gescheitert angesehen werden müssen. Es ist der letzte verzweifelte Versuch die Quadratur des Kreises hin zubekommen. Die C*SU darf/kann in punkto Flüchtlinge keinen Millimeter nachgeben ohne sich dabei selbst den Fangschuss zu geben. Die SPD weiß jetzt schon das sie auf verloren Posten steht denn egal was sie macht -- sie wird vom Wähler abgestraft. Und jetzt kommt aber erst das große Dilemma der C*SU - selbst wenn sie alles durchsetzt wird sie auch vom Wähler in Bayern abgestraft weil diese(ich auch) der festen Meinung sind das eine Stimme für Söder oder Seehofer eine Stimme für Merkel sind. Bei der BTW 2017 bekam die AfD alleine in Bayern 1Mio. Zweitstimmen und diese kamen zu 90% von der C*SU -- das war ein Erdrutsch !! Zur Zeit steht die C*SU bei ca. 37% -- nur um dieses Niveau zu halten muss die C*SU alle Forderungen durchsetzen kommt sie aber der SPD bei den Flüchtlingen entgegen droht im September der Super Gau .
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    33.812


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Wir ziehen keine rote Linien, sondern wir wollen möglichst viel rote Politik in Deutschland durchsetzen
    Da wird einem ja Angst und Bange
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    20.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Da wird einem ja Angst und Bange
    Bei Frau Merkel werden sie auch nicht auf undurchdringliche Grenzen stoßen. Einzig Seehofer ist noch ein Bremser, aber ihm kommt es eher auf die Formulierung an, mit der er seine Entscheidungen vor der schrumpfenden CSU-Wählerschaft in Bayern vertreten kann. Und für Formulierungen gibt es in Berlin sehr fähige Teams, deren Können durch willige Journalisten potenziert wird. Und so liest der mündige Bürger dann aus den Zeitungen und von der Liftfaßsäule die Anschläge der Bundesregierung und glaubt...
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  7. #7
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.160


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Und für Formulierungen gibt es in Berlin sehr fähige Teams . . .
    Das sehe ich auch so. Die sind alle viel zu machtgeil, um es tatsächlich zu Neuwahlen kommen zu lassen, bei denen sie dann noch mehr verlieren würden. Da wird schon irgendeine verschwurbelt formulierte Lösung für das dämliche Volk verkauft werden, nur um an den Fresströgen bleiben zu können. Das Traurige hierbei ist, dass dieses Scheißspiel von vielen, wenn nicht sogar den meisten, Deutschen nicht einmal durchschaut werden wird. So, oder so, das Deutschland, wie viele von uns es noch kennen, wird in den nächsten vier Jahren bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt sein, und es wird einen Herkulesaufgabe werden, DAS wieder zu richten.
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.287
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel, Seehofer und Schulz kommen zu GroKo-Sondierungen - im Hintergrund Pfiffe

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Das sehe ich auch so. Die sind alle viel zu machtgeil, um es tatsächlich zu Neuwahlen kommen zu lassen, bei denen sie dann noch mehr verlieren würden. Da wird schon irgendeine verschwurbelt formulierte Lösung für das dämliche Volk verkauft werden, nur um an den Fresströgen bleiben zu können. Das Traurige hierbei ist, dass dieses Scheißspiel von vielen, wenn nicht sogar den meisten, Deutschen nicht einmal durchschaut werden wird. So, oder so, das Deutschland, wie viele von uns es noch kennen, wird in den nächsten vier Jahren bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt sein, und es wird einen Herkulesaufgabe werden, DAS wieder zu richten.
    Es wird keine Herkulesaufgabe werden, weil es niemanden geben kann, der sie in Angriff nehmen würde.
    Linksideologisch ausgerichteter Schulunterricht, die Abschaffung bisher geltender Wertbegriffe wie „Familie" oder „Gedankenfreiheit" zugunsten uniformer Massenveranstaltungen und „Events" und die Flutung mit geistig minderbemittelten Massen sind dabei, ein Umfeld zu schaffen, in dem eine gesellschaftliche Rückbesinnung nicht nur nicht möglich ist, sondern auch mehrheitlich nicht mehr gewollt wird.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 22:22
  2. Merkel & Schulz
    Von Pressewarze im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 17:13
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 09:59
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 13:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •