Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.415


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkischer Präsident Erdogan braucht wieder Geld

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Man kann nur hoffen, daß endlich weniger Deutsche glauben ihren Urlaub in der Türkei verbringen zu müssen. Auch wenn es vielen in diesem Land anrüchig erscheinen mag: der Boykott ist nach wie vor ein gutes Mittel, um den eigenen Interessen Geltung zu verschaffen.
    Wenn die Urlauber ausbleiben, zahlt die deutsche Bundesregierung die Differenz. Irgendeinen Namen bekommt der Geldtransfer schon, ob er nun Projekt irgendwas genannt wird oder sich kultureller oder wirtschaftlicher Austausch nennt oder durch irgendwelche Beteiligungen verschwindet oder eventuell auch nur in einer kostenlosen Leistung besteht, denn schon in der Vergangenheit wurde nicht jede Ingenieursleistung und jede gebaute Brücke oder Tunnel von den Türken bezahlt und die Deutschen und die Japaner haben in der Türkei viel geplant, gebaut und umgesetzt.
    Es gibt so viele Möglichkeiten, den Türken das Geld deutscher Steuerzahler zukommen zu lassen zur Not auch über das Etikett EU.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #12


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkischer Präsident Erdogan braucht wieder Geld

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Wenn die Urlauber ausbleiben, zahlt die deutsche Bundesregierung die Differenz. Irgendeinen Namen bekommt der Geldtransfer schon, ob er nun Projekt irgendwas genannt wird oder sich kultureller oder wirtschaftlicher Austausch nennt oder durch irgendwelche Beteiligungen verschwindet oder eventuell auch nur in einer kostenlosen Leistung besteht, denn schon in der Vergangenheit wurde nicht jede Ingenieursleistung und jede gebaute Brücke oder Tunnel von den Türken bezahlt und die Deutschen und die Japaner haben in der Türkei viel geplant, gebaut und umgesetzt.
    Es gibt so viele Möglichkeiten, den Türken das Geld deutscher Steuerzahler zukommen zu lassen zur Not auch über das Etikett EU.
    Natürlich wird Deutschland den Türken die entgangenen Einnahmen durch das Ausbleiben der deutschen Urlauber in irgend einer Form ersetzen. Auch die von den Türken geforderte Visafreiheit für deren Bürger hat für die Altparteien der BRD oberste Priorität.
    Hier noch der Link wo Deutschland gedroht wird.
    https://www.focus.de/politik/ausland...d_8180876.html
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  3. #13
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.429
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkischer Präsident Erdogan braucht wieder Geld

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Natürlich wird Deutschland den Türken die entgangenen Einnahmen durch das Ausbleiben der deutschen Urlauber in irgend einer Form ersetzen. Auch die von den Türken geforderte Visafreiheit für deren Bürger hat für die Altparteien der BRD oberste Priorität.
    Hier noch der Link wo Deutschland gedroht wird.
    https://www.focus.de/politik/ausland...d_8180876.html
    Und das ist Grund genug, den Türkei-Tourismus weiter zu unterstützen? Etwa nach dem Motto „Es hat ja alles doch keinen Sinn, also lassen wir es bleiben"?
    Welche Wirkung ein Boykott haben würde, kann niemand mit Sicherheit vorhersagen. Man muß es eben einmal versuchen.
    Wer aber immer im voraus schon weiß, daß es „so nicht geht", sollte sich eigentlich auch nicht weiter beklagen. Denn das Jammern hat noch selten geholfen, es sei denn, man sei Moslem und halte sich in der Bundesrepublik auf.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #14


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkischer Präsident Erdogan braucht wieder Geld

    Im Netz kursiert gerade ein Witz :Sie buchen 2 Wochen Vollpension in der Türkei und wir machen mindestens 2 Jahre draus !!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 04:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 08:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 00:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 13:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2014, 11:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •