Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.416


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Neues aus dem Wirtschaftswunder- und Hochtechnologieland Deutschland, kurz BRD:

    Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt
    Stuttgart (dpa/lsw) - Nach Zwischenfällen auf der Bahnstrecke zwischen Ulm und Stuttgart ist die Strecke für rund zwei Stunden gesperrt worden. Die Sperrung habe aus Sicherheitsgründen für den Nah- und Fernverkehr gegolten, sagte eine Bahnsprecherin. Am Donnerstagabend waren in Geislingen an der Steige zwei Züge während der Fahrt beschädigt worden, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. An einer Lok war eine Scheibe kaputtgegangen. An einem anderen Zug, einem Güterzug, wurde das Blech beschädigt. Wie es dazu kam, blieb auch nach dem Ende des Einsatzes an der Strecke zunächst völlig unklar. Die Ursache werde nun in den kommenden Tagen ermittelt, sagte der Sprecher.
    Niemand weiß nichts Genaues und wird auch nichts Genaues wissen werden.

    https://www.welt.de/newsticker/dpa_n...-gesperrt.html

    Mal was anderes als einstürzende Tunnel (Rastatt) oder umfallende Bäume bei mäßigen Unwettern (deutschlandweit, weil die Bahn zwar Glyphosat versprüht als größter Abnehmer des Unkrautvernichters, sich aber nicht in der Lage sieht, wie früher die Landschaft an den Gleisen zu pflegen und Baumwuchs zu kürzen) oder Weichenstörungen (der Weichen aus Kaisers Zeiten).
    (Liste ist natürlich nicht vollständig und beliebig erweiterbar um Stellwerke, Defekte neu erworbener Züge, nicht funktionierender Enteisungsanlagen, maroder Gleisbette aus Kaisers Zeiten, einem nicht erfolgtem Ausbau des Streckennetzes etc. pp.)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    34.220


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Es funktioniert inzwischen gar nichts mehr. Immer wieder bleiben ICC-Züge auf freier Strecke liegen, die Probleme bei der Berliner S-Bahn sind inzwischen legendär, der Bahnhof in Stuttgart wird nicht fertig und die Bahnhöfe, die vor ein paar Jahren fertig wurden, sind heute schon sanierungsbedürftig.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Was ist mit deutscher Wertarbeit? Ist nur noch eine wehmütig-schöne Erinnerung ...

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.430
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Was ist mit deutscher Wertarbeit? Ist nur noch eine wehmütig-schöne Erinnerung ...
    Das neuste deutsche Kurzmärchen lautet: „Es war einmal!" Der Rest ist Schweigen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.416


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das neuste deutsche Kurzmärchen lautet: „Es war einmal!" Der Rest ist Schweigen.
    Die Ursachen werden noch ermittelt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    10.430
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Ursachen werden noch ermittelt.
    Und irgendwann wird der Märchenerzähler mit den Worten enden: „Und wenn sie nicht gestorben sind, ermitteln sie noch heute."
    Da gab es einmal die Redewendung: „Dem Ingenieur ist nichts zu schwör", und das traf auch zu. Fahrpläne wurden eingehalten und Bauwerke hielten viele Jahrzehnte.
    Aber, wie gesagt, das ist lange, lange her. Jetzt hat man keine solchen Ingenieure mehr, weil sie keine Stellen finden. Sie sind nämlich überqualifiziert und deshalb kaum vermittelbar. Außerdem sind viele von ihnen nicht in dem jugendlichen Alter, das den wahren Fortschritt gewährleistet.
    Dafür gibt es jetzt anscheinend den „Ingenieur light", ein Produkt des „neuen Lernens" in Schulen und Fachhochschulen, die das, was ihnen doch zu schwer erscheint, auf Zeiten verschieben, in denen mal wieder „gebrainstormed" wird. „Und wenn sie nicht gestorben sind,..."
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    34.220


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Was ist mit deutscher Wertarbeit? Ist nur noch eine wehmütig-schöne Erinnerung ...
    Dann sieh dich mal auf Baustellen um. Dort sind kaum noch Deutsche beschäftigt. Um die Preise zu drücken, werden billigste Arbeitskräfte aus allen möglichen Ländern herangekarrt und die verarbeiteten Baustoffe und Materialien sind qualitativ oft minderwertig. Im Fall des Berlin-Brandenburger Flughafens wurde sogar ein kleiner italienischer Architekt mit Ingenieursarbeiten beauftragt, weil man sich keinerlei Kompetenznachweise hat zeigen lassen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    21.416


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Dann sieh dich mal auf Baustellen um. Dort sind kaum noch Deutsche beschäftigt. Um die Preise zu drücken, werden billigste Arbeitskräfte aus allen möglichen Ländern herangekarrt und die verarbeiteten Baustoffe und Materialien sind qualitativ oft minderwertig. Im Fall des Berlin-Brandenburger Flughafens wurde sogar ein kleiner italienischer Architekt mit Ingenieursarbeiten beauftragt, weil man sich keinerlei Kompetenznachweise hat zeigen lassen.
    Bei uns wurde mit viel Aufwand, zu dem schon gehörte, dass die Arbeiten monatelang angekündigt wurden, ohne dass etwas passierte, eine Buckelpiste, Durchgangsstrasse, saniert. Das Ergebnis dieser Sanierungsarbeiten war: Buckelpiste.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #9


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hochtechnologieland BRD: Züge defekt: Strecke zwischen Ulm und Stuttgart gesperrt

    Der Schulz ist nur das Bauernopfer. Als das Wahldebakel bereits absehbar war hat der dicke Siggi sich hinter dem Kasper aus Würseln versteckt. Wenn der versagt hat will der Siggi wieder kommen.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Schulz-Defekt: Die SPD ist keine Alternative
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 16:14
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 18:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 03:54
  4. Hat das Religionsgen einen Defekt? - DiePresse.com
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 20:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •