Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.478


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Jugendgewalt: Caffier will Syrer abschieben

    Die Gäste respektieren die Sitten und Gebräuche der Gastgeber.

    Jugendgewalt: Caffier will Syrer abschieben

    Gruppen-Schlägereien verunsichern Rostocker. Erneut Gewaltexzesse am Rande des Weihnachtsmarktes.
    Rostock
    . Ausgerechnet zum Start des Weihnachtsmarktes flammt der Konflikt zwischen Jugendgruppen in der Rostocker Innenstadt wieder auf: Am Mittwochabend kam es gleich zu zwei schweren Auseinandersetzungen zwischen jungen Migranten in der Innenstadt. An einer Massenschlägerei waren nach Angaben der Polizei etwa 30 Personen beteiligt. Nun schaltet sich Innenminister Lorenz Caffier (CDU) in das Dauerthema ein: „Vor allem syrische Jugendliche sind leider allzu oft an diesen Gewalttaten beteiligt. Wir müssen endlich Möglichkeiten schaffen, dieses Verhalten sanktionieren zu können.“ Klartext: Caffier will auf der nächsten Innenministerkonferenz darüber sprechen, ob straffällige Syrer in ihre Heimat abgeschoben werden können.
    In Rostock und Schwerin gibt es seit Monaten Probleme, in der Shoppingmeile, vor Einkaufszentren in der Innenstadt und nun auf dem Weihnachtsmarkt. An keinem der Vorkommnisse war auch nur ein Deutscher beteiligt.



    In Rostock und Schwerin sorgen Jugendgruppen seit Monaten für Probleme: In Rostock kam es mehrfach zu Schlägereien in den Wallanlagen, aber auch vor den Einkaufszentren in der Shoppingmeile Kröpeliner Straße. Am Mittwoch ereignete sich genau dort der jüngste Vorfall: Im Getümmel des Weihnachtsmarktes gerieten sechs Syrer aneinander, einer der jungen Männer versprühte Reizgas. Wenige Stunden später musste die Polizei dann zu einer Schlägerei in der Nähe der Innenstadt ausrücken. 30 Personen sollen nach Angaben der Polizei daran beteiligt gewesen sein. „Laut aktuellem Stand der Ermittlungen war unter den Beteiligten kein deutscher Staatsbürger“, so Rostocks Polizeichef Michael Ebert.



    Die Händler und Geschäftsleute beschweren sich. Die Polizei muss verstärkt präsent sein. Kostet Steuergelder.

    In der Hansestadt hat die Polizei ihre Präsenz in der Innenstadt seit Monaten verstärkt. Auch die Händler hatten sich beklagt: Sie fürchten, dass die Jugendgewalt dem Ruf und den Geschäften in der City schaden könnte. „Diese Auseinandersetzungen zwischen Jugendgruppen und auch unter jungen Migranten beunruhigen viele Menschen natürlich“, sagt Innenminister Caffier. „Die jungen Leute treffen sich dort, wo sie Raum haben – in den Innenstädten, in Einkaufszentren. Dort haben sie WLAN, können im Internet surfen und sich treffen.“
    http://www.ostsee-zeitung.de/Region-...rer-abschieben
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    32.000


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jugendgewalt: Caffier will Syrer abschieben

    Als die AfD bei den Landtagswahlen in Meck-Pomm erstaunlich gut abschnitt, waren Journalisten und die Politiker der anderen Parteien überrascht und konnten sich absolut nicht erklären, warum die AfD so einen Zuspruch erfuhr, wo doch in Meck-Pomm "kaum Ausländer leben", wie man naiv meinte. Dass dort schon seit Jahren unhaltbare Zustände herrschen und der zugewanderte Mob die Städte terrorisiert ist natürlich mangels Meldungen darüber völlig unbekannt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    8.961


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jugendgewalt: Caffier will Syrer abschieben

    An keinem der Vorkommnisse war auch nur ein Deutscher beteiligt.
    Nicht mal Passdeutsche?

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.478


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Jugendgewalt: Caffier will Syrer abschieben

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Nicht mal Passdeutsche?
    Nein:

    „Laut aktuellem Stand der Ermittlungen war unter den Beteiligten kein deutscher Staatsbürger“
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 09:24
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2017, 16:25
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2017, 15:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 16:50
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO