Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    58.560

    Mannheim in Not

    Der Oberbürgermeister von Mannheim, Peter Kurz (SPD) hat Innenminister Thomas Strobl (CDU) um Hilfe wegen kriminellen minderjährigen Flüchtlingen gebeten. Sogar die Grünen erkennen, dass es für Flüchtlinge keinen rechtsfreien Raum geben darf.

    CDU-Fraktionsvorsitzender Reinhard fordert zum Handeln auf, der Hilferuf aus Mannheim sei "schockierend". Die bislang nicht gekannte kriminelle Energie gehe von einer Gruppe von Schutzsuchenden aus, die dazu keinerlei Integrationsbereitschaft zeigen.

    Verfahren werden oft eingestellt, weil Identitätsnachweise fehlen und auch unklar ist, wie alt die Flüchtlinge überhaupt sind. Man prüfe auch die Verteilung der kriminellen jugendlichen Flüchtlingen im Bundesgebiet, um so das Problem zu lösen.


    http://www.shortnews.de/id/1233400/mannheim-buergermeister-braucht-hilfe-wegen-kriminellen-fluechtlingen#
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    11.039

    AW: Mannheim in Not

    Sogar die Grünen erkennen, dass es für Flüchtlinge keinen rechtsfreien Raum geben darf.
    Ein Wunder ist geschehen, das ich DAS noch erleben darf!! Die Grünen kommen langsam in der Realität an.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •