Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.478


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Abgelegt in der Rubrik Panorama in der Kategorie "Unfall":

    Unfall in Cuxhaven
    Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Der Mann:

    Im niedersächsischen Cuxhaven ist ein Mann mit seinem Auto in eine Menschengruppe gefahren. Laut Polizei wurden sechs Menschen verletzt. Offenbar gibt es Hinweise, dass der Mann vorsätzlich handelte.
    Und immer wieder: Der Mann

    Ein Mann ist im niedersächsischen Cuxhaven mit seinem Auto in eine Fußgängergruppe gefahren. Wie die Polizei in Oldenburg am Sonntagvormittag über Twitter mitteilte, wurden sechs Menschen verletzt, vier von ihnen schwer. Der Unglücksfahrer wurde gefasst. Die Polizei spricht von Hinweisen, wonach der Mann mit Absicht handelte.
    Aber man erfährt: Der Mann ist 29 Jahre und er fährt ein weißes Auto:

    Der Vorfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen. Gegen 7.33 Uhr ging der Notruf bei der Polizei ein. Nach Angaben der Cuxhavener Nachrichten erfasste der Fahrer mit seinem weißen Citroën die Menschengruppe vor einer Diskothek. Kurze Zeit später seien Rettungskräfte und Polizei vor Ort gewesen, um die Verletzten zu versorgen, hieß es weiter.
    Der 29-jährige Fahrer rammte mit seinem Wagen einen Brunnen und kam so zum Stehen. Passanten hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. "Es gibt erste Hinweise darüber, dass der Fahrer bewusst die Passanten angefahren haben soll", erklärte die Polizei. Der Mann wurde zur Vernehmung auf ein Revier gebracht.
    Polizei Oldenburg @Polizei_OL
    #Polizei #Cuxhaven Weitere Personen schwerer verletzt als zunächst angenommen - Die Ermittlungen dauern an Hier geht es zur #Pressemitteilung : http://bit.ly/2A7T11U
    http://www.t-online.de/nachrichten/p...hengruppe.html

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68437/3798353

    Scheint sich um einen neuen Sport zu handeln.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    32.000


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Da beschleicht viele Leser ein ähnliches Gefühl wie ich es sofort hatte, als ich das las. Warum sonst steht bei T-Online unter dem Bericht über den Vorfall..........

    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Wenn jemand bewusst sein PKW in eine Gruppe von Menschen lenkt kann dies niemals ein Unfall gewesen sein und auch der Hinweis auf Alkohol zählt nicht da er ja das ja mit Vorsatz tat. Da kein Hinweis kommt das der Fahrer ein Deutscher war bleibt bloss übrig das er keiner war auch kein Pass-Deutscher . Meine Vermutung ist das ein Goldstück der Zutritt zur Disco verwehrt wurde und er sich darauf hin ein PKW ausleihte und BUMM .
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  4. #4
    Registriert seit
    06.12.2009
    Alter
    38
    Beiträge
    761


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Da beschleicht viele Leser ein ähnliches Gefühl wie ich es sofort hatte, als ich das las. Warum sonst steht bei T-Online unter dem Bericht über den Vorfall..........
    Und bei solchen Statements kann man sich beinahe sicher sein, dass das wieder ein Asylsuchender war...

    Fällt ja auf, dass diese Kommentarfunktion nur bei ganz bestimmten Themen außer Funktion sind...

    Auch bei der WAZ...wenn es um Migranten oder Asylanten geht, dann kommt da gerne die Meldung "Aufgrund technischer Probleme steht die Kommentar-Funktion nicht zur Verfügung"

    Komische Technik ist das...

    Wenn man zu bestimmten Themen bzw. Artikeln keinen Kommentar abgegen kann...verstößt das nicht auch gegen die Meinungsfreiheit ?

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Achja...und wenn da wieder derart wenige Details zu dem Täter gemacht werden, läßt das auch schon die nötigen Rückschlüsse auf den Täter zu...

    Islamisierung und Integrationsverweigerung sind Verbrechen und gehören bestraft !

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.478


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Ach, ganz zufällig stoße ich auf einen Artikel der österreichischen Presse. Die berichtet, der Mann sei ein Syrer. Ja, so was!

    D: Betrunkener Syrer rast mit Auto in Fußgänger

    Im niedersächsischen Cuxhaven ist Sonntagfrüh ein 29-jähriger Syrer mit seinem Auto in eine Fußgängergruppe vor einer Diskothek gefahren. Wie die Polizei via Twitter mitteilte, wurden sechs Personen verletzt, vier von ihnen schwer. Die Hintergründe und die Unfallursache seien noch unklar, man ermittle in alle Richtungen, hieß es.
    Weiter hier:

    http://www.krone.at/600584
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    06.12.2009
    Alter
    38
    Beiträge
    761


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Danke dafür...ein Syrer also - wie zu vermuten war...
    Bzw. einer, der sich als Syrer ausgibt...Nicht jeder, der vorgibt, Syrer zu sein, ist schließlich auch einer...

    Aber unfassbar, wie die deutsche Presse solche Details wissentlich ausläßt...

    Aber man hat ja schon einen Milderungsgrund...der Mann war ja alkoholisiert...das hört sich ja besser an, als wenn es ein vorsätzlicher Anschlag wäre...

    Dann nimmt man ihm den Führerschein ab, falls er einen besitzt, und gut ist...mehr wird nicht passieren...

    Islamisierung und Integrationsverweigerung sind Verbrechen und gehören bestraft !

  7. #7


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Das war - da es mit Vorsatz passierte eindeutig ein mehrfacher Mordversuch nicht mehr und nicht weniger da zu kommt noch fahren ohne gültigen Führerschein plus fahren unter Alkoholeinfluss und zu guter Letzt PKW Diebstahl wenn der noch auf freien Füßen ist dann versteh ich die Welt nicht mehr.

    https://deutsch.rt.com/inland/61237-...gaengergruppe/
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    32.000


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Und nach wie vor schreiben die deutschen Gazetten lediglich von einem "Mann". Es ist wie damals bei den Nazis. Um die Wahrheit zu erfahren, muss man ausländische Sender hören.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.478


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Und nach wie vor schreiben die deutschen Gazetten lediglich von einem "Mann". Es ist wie damals bei den Nazis. Um die Wahrheit zu erfahren, muss man ausländische Sender hören.
    Eine Simplifizierung komplizierter Sachverhalte. Immerhin besteht ja die eine Hälfte der Menschheit aus Männern und die andere aus Frauen, wobei man interessanterweise ja noch nicht dazu übergegangen ist - so aus Gründen der Nichtdiskrimierung - nicht einfach nur von Menschen zu schreiben. Außerdem lassen sich die Artikelschreiber doch ab und zu dazu herab, von jungen Männern zu schreiben. Irgendein Attribut muss manchmal doch sein.

    Ansonsten in der positiven Berichterstattung gerne ausgeschmückt: Der fleißige, der dankbare, der fleißige, der begabte, der zuvorkommende, der lächelnde, der eifrige, der kreative Syrer, ja das würde dann tatsächlich da stehen: Syrer.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    968


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hinweise: Mann fährt absichtlich mit Auto in Menschengruppe

    Was ich nicht verstehe:

    habe ich mit PKW einen Unfall - bin schuld weil ich jmd Vorfahrt genommen habe- ok, zahlt die Versicherung
    habe ich mit PKW einen Unfall UNTER ALKOHOLPEGEL dann muß ich noch nichtmal "schuld" sein (mir nimmt jmd die Vorfahrt) - aber ich bin automatisch schuld da es dann automatisch heißt: wären sie ohne Alk gefahren, dann hätten sie ja evt. besser reagieren können.

    Warum bekommt gewisses Klientel immer Entschuldigung wenns gesoffen hat ?

    Ich sehs immer wieder - egal bei welchen Verbrechen: immer das gleiche Schema...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Auto in Berlin laut Zeugen auf Menschengruppe zugerast
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2017, 11:20
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 15:46
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2017, 19:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO