Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    57.681

    Araber zünden Mann an

    Nicht der erste Fall dieser Art und wie immer sind Araber die Täter............

    Zwei Männer haben am Münchner Hauptbahnhof versucht, einen schlafenden Obdachlosen anzuzünden. Der Fall erinnert an den schrecklichen Vorfall vor einem Jahr in der Berliner U-Bahn.

    Die zwei Männer machten erst Selfies mit dem Obdachlosen und wollten dann die Tüte mit den Habseligkeiten des Opfers mit einer Zigarette in Brand setzen. Als das nicht gelang, wurde mit einem Feuerzeug nachgeholfen. Als die Flammen hochschlugen, flüchteten die beiden Männer.

    Zeugen konnten dem Obdachlosen dann glücklicherweise noch das Leben retten. Die Polizei fahndet nach den Tätern, die beide als arabisch oder nordafrikanisch beschrieben werden.


    http://www.shortnews.de/id/1232209/muenchen-maenner-wollten-obdachlosen-anzuenden
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2

    AW: Araber zünden Mann an

    Zu was denn noch Zeugen oder ist die HBF nicht videoüberwacht ? Woher weiß man denn das die Täter NAFRIs waren -- entweder von Zeugen oder vom Video .
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •