Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    19.397


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Christa Kriete hilft am Heckenweg - Offenes Ohr fr Flchtlinge

    Christa Kriete hilft am Heckenweg Offenes Ohr fr Flchtlinge
    In einer gemtlichen Kaffeerunde haben die Flchtlingsfrauen die Mglichkeit, ihre Sorgen und Nte zu artikulieren. Christa Kriete (links) kmmert sich darum





    Aktuell leben in Saerbeck 117 Personen mit Migrationshintergrund, die von der Gemeinde untergebracht sind. Christa Kriete von der Caritas hat etwa mit 70 Hilfesuchenden intensiven Kontakt.




    Es duftet nach Tee und Gewrzen, der Tisch ist reich gedeckt mit auergewhnlichen Kuchen, die sonst nicht auf jeder Kaffeetafel zu finden sind.

    Das ist Kunafa, der wird mit Zucker, Grie, Essig, Milch, Kse und Rosenwasser gemacht, sagt Rama, eine junge Frau aus Syrien, whrend ihr kleiner Sohn Essa (auf deutsch Jesus) auf ihr herumturnt. Sie und noch weitere neun Frauen treffen sich regelmig einmal wchentlich in Saerbeck am Heckenweg 60, Wohnung Nummer 13, um ber alles zu sprechen, was sie bewegt.
    Betreut werden sie von Christa Kriete, Sozialarbeiterin des Caritasverbandes, die seit dem 1. April mit zehn Wochenstunden den Saerbecker Flchtlingen zur Verfgung steht. Wie aber ist es zur Einrichtung so einer Stelle berhaupt gekommen? Auf Initiative der kumenischen Flchtlingshilfe hat die Gemeinde Saerbeck bei uns Bedarf fr professionelle Untersttzung angemeldet, erluterte Helmut Henrich, Fachbereichsleiter bei der Caritas im Gesprch. Nachdem der Antrag vom Rat genehmigt wurde, konnte Christa Kriete im April mit ihrer Arbeit beginnen.
    Saerbeck ist bekannt fr seine Willkommenskultur und das beraus groe ehrenamtliche Engagement. Allerdings kann man nicht alles alleine stemmen. Deshalb biete ich meine professionelle Hilfe in allen denkbaren Bereichen an, die super gut angenommen wird, so Kriete. Dienstags und freitags sitzt sie in ihrem Bro (Wohnung 13) am Heckenweg und bert bei rechtlichen sowie persnlichen Fragen, fllt Formulare aus, hilft bei der Job- oder Wohnungssuche und bei allem anderen. Dabei liegt ihr die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Ehrenamtlichen sehr am Herzen.
    Sie berichtete von einer Familie, der erst vor kurzem die Abschiebung drohte. Nur durch die engmaschige Kooperation von allen zusammen konnte das Schlimmste verhindert werden. Nach Angaben des Amtsleiters Jrgen Hlscher gibt es in Saerbeck gegenwrtig 117 Personen mit Migrationshintergrund, die von der Gemeinde untergebracht sind. Von diesen hat Kriete etwa mit 70 Hilfesuchenden intensiven Kontakt.
    Fr die Frauen, die aus Syrien, Afghanistan, dem Irak, der Trkei, dem Libanon und Aserbaidschan stammen, ist das regelmige Treffen in der Gruppe besonders wichtig. Dort knnen sie ohne Mnner in einer Art Schon- oder Freiraum ohne Angst oder Scham ber all ihre Belange sprechen, erklrt Kriete. Rama und alle anderen htten sonst keine Mglichkeiten ihre Sorgen und Nte zu artikulieren.
    Dass dies aber auch gesellig bei Kuchen, Tee und Kaffee stattfinden kann, finden die ehrenamtlichen Untersttzerinnen Anneliese Quoo und Linde Budde vertrauensbildend und schn. Bleibt zu hoffen, dass Christa Krietes Vertrag, der im nchsten Mrz abluft, verlngert werden kann.
    http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-...r-Fluechtlinge
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    9.143
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Christa Kriete hilft am Heckenweg - Offenes Ohr fr Flchtlinge

    Ach, was gibt es doch viele gute Menschen!
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    19.397


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Christa Kriete hilft am Heckenweg - Offenes Ohr fr Flchtlinge

    Die allerdings erst im April mit ihrer Arbeit beginnen konnten:

    Nachdem der Antrag vom Rat genehmigt wurde, konnte Christa Kriete im April mit ihrer Arbeit beginnen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Christa Kriete hilft am Heckenweg - Offenes Ohr fr Flchtlinge

    Flchtlingsflut= fr nicht wenige ( frustrierte, einsame ? ) Zeitgenossen d e r ersehnte, scheinbare " Sinn frs weitere Leben ".

    Aber Vorsicht, die Flchtlinge sind auch nur " Menschen ", die auch irgendwann zu Frustrationen fhren knnten ( werden )! Und dann ???

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    19.397


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Christa Kriete hilft am Heckenweg - Offenes Ohr fr Flchtlinge

    Kniete gehrt nicht zu denen, die bereits alles haben, ansonsten wre sie ehrenamtlich ttig. Ansonsten gilt aber nicht selten, dass es ltere Brger sind, die schon alles haben, aber bislang nicht bereit waren, dies mit rmeren Deutschen zu teilen, denn diese haben sich ja nicht genug angestrengt. Die gehorteten Fahrrder und das sonstige Engagement kommt dafr nun verstrkt den Flchtlingen "Neubrgern" zugute. Da ist der Abstand zwischen Helfern und Geholfenen wenigstens gro genug, damit Hilfe nicht mit Selbstverstndlichkeit verwechselt werden kann.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 06:38
  2. Flchtlinge: Freies WLAN hilft gegen die Isolation
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 17:16
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2015, 16:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 20:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2014, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO