Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.397


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlinge in Athen wollen sich nach Deutschland streiken

    Flüchtlinge in Athen wollen sich nach Deutschland streiken
    Ja, wohin denn sonst?

    Zur Größe orientalischer Familien, die von offizieller Seite in Deutschland ja mit 0,28 Familienangehörigen angegeben wird:

    „Ich habe meinen Mann und mein Kind seit mehr als einem Jahr und neun Monaten nicht mehr gesehen“, sagte die 32-jährige Syrerin Dalal Rashou, die nach eigenen Angaben fünf Kinder hat. Sie vermisse ihren Ehemann und weine jeden Tag. „Ich möchte nicht hierbleiben, ich möchte zu meinem Mann.“
    http://www.handelsblatt.com/politik/.../20528224.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.839


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge in Athen wollen sich nach Deutschland streiken

    Wenn der Mann sich einfach so alleine nach Deutschland abgesetzt und Frau und Kinder schmählich in Stich gelassen hat, ist er die "Tränen" seiner Frau nicht wert. Soll sie froh sein, dass er weg ist.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.839


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge in Athen wollen sich nach Deutschland streiken

    Syrische Flüchtlinge beenden Hungerstreik
    DI. 14.11.2017, 23:16
    Athen – Nach zwei Wochen haben 14 syrische Flüchtlinge in Griechenland ihren Hungerstreik beendet. Wie einer der Organisatoren am Dienstag mitteilte, haben Vertreter der deutschen Botschaft und der griechischen Migrationsbehörde den Streikenden Zugeständnisse gemacht. Die sieben Frauen und sieben Männer hatten in Zelten vor dem griechischen Parlament für die Wiedervereinigung mit ihren Familien in Deutschland protestiert. Insgesamt geht es den Angaben zufolge um rund 2500 Flüchtlinge, die in Griechenland festsitzen und Familienmitgliedern nach Deutschland folgen wollen. Wie der Protest-Organisator Giorgios Maniatis sagte, sicherte der deutsche Konsul den Flüchtlingen ihre Aufnahme in Deutschland zu, sobald eine von der EU gesetzte Frist von maximal von sechs Monaten ab der Antragsstellung überschritten sei. Drei der 14 Syrer bekamen demnach bereits grünes Licht für die Einreise nach Deutschland.
    Bild.de
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.397


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge in Athen wollen sich nach Deutschland streiken

    sicherte der deutsche Konsul den Flüchtlingen ihre Aufnahme in Deutschland zu,

    Ja, natürlich, der Konsul sichert in Absprache mit der größten Kanzlerin aller Zeiten die Aufnahme in Deutschland zu, der Konsul zahlts nicht, die größte Kanzlerin aller Zeiten zahlts nicht, es zahlen die, die den Konsul und die größte Kanzlerin aller Zeiten bezahlen, die Steuerzahler.

    Und damit die Aufnahme nach Deutschland auch klappt, muss man ein wenig tricksen, natürlich in Absprache mit der Kanzlerin und in bester Übereinstimmung mit den griechischen Kollegen, die jublieren, die Flüchtlinge endlich nach Deutschland loszuwerden.

    haben Vertreter der deutschen Botschaft und der griechischen Migrationsbehörde den Streikenden Zugeständnisse gemacht.
    Und der Trick sieht dann folgendermaßen aus. Die griechischen Behörden unternehmen nichts ( was den Griechen nicht allzuschwer fällt) und dann verstreichen die notwendigen 6 Monate, damit es klappt. Wie nennt man eigentlich solche kriminellen Hadlungen zu Lasten des Allgemeinwesens (oder dem deutschen Volk)?

    sicherte der deutsche Konsul den Flüchtlingen ihre Aufnahme in Deutschland zu, sobald eine von der EU gesetzte Frist von maximal von sechs Monaten ab der Antragsstellung überschritten sei
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2016, 09:47
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2016, 18:33
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 09:42
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 12:07
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO