Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    31.839


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Trkische Verrter in Deutschlands mtern

    Sie sind den Weg der 68er gegangen und in die Institutionen marschiert. Tren mussten sie nicht einrennen, diese wurden ihnen von naiven Deutschen geffnet. So sitzen Trken auch im "Bundesamt fr Migration". Und wenn sie dort nicht als Sachbearbeiter beschftigt sind, dann als Dolmetscher. In dieser Funktion haben Trken Asylbewerber aus der Trkei in der Heimat gemeldet. Besonders pikant, weil viele trkische Staatsbedienstete vor Verhaftungen in der Trkei geflohen sind. Geheime Unterlagen sind so an trkische Stellen gelangt.
    Was diese Dolmetscher taten, machen andere Trken in Deutschland seit Jahrzehnten. Sie spionieren ihre Landsleute aus und geben Infos an die Trkei weiter. Aber nicht nur das. Da inzwischen viele Trken in wichtigen politischen Positionen sind, sind die trkischen Behrden bestens informiert, was an den Kabinettstischen dieser Republik besprochen wird.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beitrge
    3.691


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Trkische Verrter in Deutschlands mtern

    Innere Zersetzung eines Staates . . . das Schlimmste, das einem solchen passieren kann und das am schwierigsten zu bekmpfen ist. Alle hierfr Verantwortlichen gehren sich aufge.....
    "Die IS sind nur die Wrmer die aus dem Koran gekrochen sind."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Trkische Gemeinde Deutschlands mag die AfD nicht
    Von Cherusker im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.08.2017, 01:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 09:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO