ZEIT ONLINE


Mit dem Rücken zur Wand
ZEIT ONLINE
Der schwarze Neuzugang stehe also in Wahrheit im Sold wahhabistischer Fundamentalisten – was einem Aktivisten, der nicht müde wird, den politischen Islam anzuprangern, nicht sonderlich gut zu Gesicht steht. Und auch nicht der Partei, für die er antritt ...




Weiterlesen...