Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.108


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Bundeswehr-Soldaten ohne Immunität nach Jordanien

    So wird Deutschland regiert:

    Bundeswehr-Soldaten ohne Immunität nach Jordanien

    Berlin – Die Bundeswehr startet kommende Woche ihre „Tornado“-Mission in Jordanien, obwohl es keine Einigung über eine Immunität für die rund 260 deutschen Soldaten gibt. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Berlin versucht seit Monaten, mit der Regierung in Amman ein Stationierungsabkommen auszuhandeln, was einen weitgehenden Schutz der Soldaten vor der lokalen Justiz vorsieht.


    Deutschland drängt auf die Immunität, weil in Jordanien schon für kleine Straftaten wie Drogenbesitz langjährige Freiheitsstrafen verhängt werden. Auch die Todesstrafe wird noch immer vollstreckt. Dem Verteidigungsministerium zufolge gibt es zwar „konstruktive Fortschritte“ bei den Gesprächen – aber immer noch keine Einigung.

    Die Soldaten sollen deshalb das Gelände der Luftwaffenbasis bei al-Asrak vorerst nicht verlassen. Die Luftwaffe schickt nächste Woche vier „Tornado“-Jets, die von Jordanien aus Überwachungsmissionen über Syrien und dem Irak für die internationale Koalition gegen den „Islamischen Staat“ (IS) fliegen sollen. (dts)

    https://www.journalistenwatch.com/20...ach-jordanien/

    Ich nehme an, wenn etwas passiert, wird dann nachverhandelt. Vielleicht hält es die Regierung aber auch mit Gretchen Müller: "Das können die doch nicht machen."

    Gretchen Müller sieht übrigens so aus



    https://www.bundesregierung.de/Webs/...yen/_node.html

    und trägt eine Fönfrisur.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    8.903
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundeswehr-Soldaten ohne Immunität nach Jordanien

    Deutschland wird also in Jordanien verteidigt. Ist ja auch logisch. Wenn Deutschland keine Grenzen mehr hat, kann deren Verteidigung überall stattfinden. Allerdings haben sich unsere Soldaten dann den in den jeweiligen Ländern gültigen Gesetzen unterzuordnen. Da kann man nichts machen, wenn man z.B. wegen „Gotteslästerung" gesteinigt werden soll.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.506


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundeswehr-Soldaten ohne Immunität nach Jordanien

    Deutschland muss seine Soldaten aus anderen Ländern abziehen. Die Bundeswehr war selbst in ihrer besten Zeit als reine Verteidigungsarmee konzipiert. Inzwischen völlig kaputtgespart ohne funktionstüchtige Ausrüstung und Mannschaft werden die Soldaten nur aus Eitelkeit unserer Politiker verheizt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. An die Soldaten der Bundeswehr!
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 18:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 01:25
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 21:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO