Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    19.108


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Konstanz: Knigin Silvia erffnet Programm fr junge Flchtlinge

    Mit gelifteten Knigswrden:



    Knigin Silvia von Schweden erffnet heute auf der Blumeninsel Mainau im Bodensee ein Hilfsprogramm fr junge Flchtlinge (15.50 Uhr). Zehn Jugendliche - zumeist aus Syrien und Afghanistan - sollen in Konstanz mit Mitteln der Stiftung Mentor International ein Jahr lang Hilfestellungen von jeweils einem ehrenamtlichen Mentor bekommen.


    Die Knigin spricht zum Auftakt des Projekts, das gemeinsam mit der Konstanzer Geschwister-Scholl-Schule organisiert wurde, im Wappensaal von Schloss Mainau. Ziel sei eine mglichst reibungslose Integration der jungen Leute im Alter von 13 bis 17 Jahren, sagte Sybille Perez, Geschftsfhrerin der Mentor Stiftung Deutschland.


    Es gehe um praktische Untersttzung im Alltag etwa beim Erlernen der deutschen Sprache, bei den Hausaufgaben oder bei der Vermittlung von Sportvereinen. Die aus Heidelberg stammende Knigin Silvia ist die Prsidentin der von ihr ins Leben gerufenen Mentor-Stiftung.
    http://www.swp.de/ulm/nachrichten/su...-15798893.html

    Im Artikel auch ein Link zu dieser Stiftung:

    Mentoring fr Jugendliche inspiriert, motiviert, strkt
    Programme Wir bieten Heranwachsenden in allen Lebensphasen die Mglichkeit, sich mit Menschen auerhalb ihrer Familie zu Themen auszutauschen, die fr sie in dieser Zeit der Orientierung wichtig sind.
    http://mentorstiftung.de/

    Ein Arbeitsplatz verbindet sich mit dieser Stiftung auch in Deutschland und dieser Arbeitsplatz ist auf der Insel Mainau angesiedelt und nicht befristet:

    Mentor International


    Gegrndet wurde Mentor International 1994 zusammen mit der WHO von Ihrer Majestt Knigin Silvia von Schweden in Stockholm. Das Ziel war von Beginn an, Jugendliche zu strken und zu motivieren, sodass sie eine echte Chance auf Bildung, Perspektive fr ihr Leben und eine gesunde Persnlichkeitsentwicklung haben.






    Mentor Deutschland

    Die Mentor Stiftung in Deutschland ist ein eigenstndiges Mitglied der Mentor Federation. Bettina Grfin Bernadotte steht als Vorstandsvorsitzende an der Spitze der Organisation. Sie verbindet neben der familiren Beziehung mit Ihrer Majestt Knigin Silvia der Wunsch, sozial benachteiligten Kindern eine Chance auf Zukunft und Perspektive zu geben.






    http://mentorstiftung.de/uber-uns/

    Programme, die die Brger zu Spenden animieren sollen, werden folgende vorgestellt:

    Gruppen-Mentoring

    In einem bis zu 9 Monate dauernden Programm treffen Mentees in ihrer Schule auf berufsttige Mentoren und tauschen sich ber unterschiedliche Themen aus. Die Projekte finden in enger Kooperation mit Schulen und Partnerunternehmen statt. Ziel ist eine Begegnung auf Basis gegenseitiger Wertschtzung und ohne Hierarchien.
    Eltern-Coaching

    Wichtige Themen fr Eltern im Umgang mit ihren Kindern sind Informationen ber die krperliche Entwicklung der Kinder in der Pubertt, Familienkonflikte, digitale Medien und vieles mehr. Diese werden von Fachreferenten in Form von Vortrgen und Seminaren in lokalen Einrichtungen wie Schulen, Eltern-Treffpunkten oder in Unternehmen fr die Angestellten durchgefhrt.






    Individual-Mentoring

    One-to-one Mentoring ist die intensivste Form des Mentorings: Fr die Dauer eines Jahres treffen sich ein Mentor und ein Mentee alle 14 Tage. Die Zusammenfhrung von Mentor und Mentee erfolgt ber die Mentor Stiftung und unterliegt gesetzlichen Anforderungen und den Mentor Grundstzen.





    http://mentorstiftung.de/programme/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    31.506


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Konstanz: Knigin Silvia erffnet Programm fr junge Flchtlinge

    Die Insel Mainau gehrt den Bernadottes und das schwedische Knigshaus hat den Kontakt zu den Bernadottes in Deutschland nie abgebrochen. Es bleibt also irgendwie alles in der Familie.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Konstanz: Neue Huser fr Flchtlinge
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 11:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 14:08
  3. Erste Zahnstation fr Flchtlinge erffnet
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:54
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2016, 05:46
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 19:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO