Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    18.872


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Donnerstag bei einem Wahlkampfauftritt in Annaberg-Buchholz massiv beschimpft worden.

    Mehr als 100 Menschen aus dem Dunstkreis der asyl- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung und Anhänger der AfD empfingen die Kanzlerin mit einem Trillerpfeifen-Konzert und riefen "Haut ab, Haut ab!". Auf dem Marktplatz der Stadt herrschte zu Beginn ein ohrenbetäubender Lärm. Auch bei Merkels halbstündiger Rede skandierten Teile der Menge "Volksverräter" und "Widerstand" - Rufe, wie sie bei Pegida allwöchentlich in Dresden zum Umgangston gehörten.
    Merkel wurde von Polizei geschützt. Schon zu Beginn ging die Kanzlerin auf wütenden Demonstranten ein: "Manche können nur schreien, manche wollen etwas bewegen, andere rufen nur", sagte sie. Später verteidigte die Kanzlerin die Flüchtlingspolitik ihrer Regierung: "Wir haben gezeigt, dass wir bereit sind, Menschen zu helfen, die in Not sind. Das war ein gutes Stück Deutschland in einer humanitären Notlage." Eine Jahr wie 2015 solle und dürfe sich aber nicht wiederholen.

    Zum Wahlkampfauftakt der Sachsen-CDU waren auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in die Erzgebirgsstadt gekommen. Für Merkel war es der erste von zwei Wahlkampfauftritten in Sachsen. Anfang September wird sie nach Angaben des CDU-Landesverbandes noch im nordsächsischen Torgau sprechen.

    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7484827.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

    In einigen Tagen kommt diese Person nach Rosenheim und schon jetzt freuen sich alle patriotischen Kräfte der Region auf diesen "Besuch".
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3.605


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

    Würde mich mal interessieren, wieviele Heytspietsch-Verfahren nun vom Maaszwerg eingeleitet werden . . .
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

    Habe gerade erfahren das die Raute am 12.09.2017 nach Rosenheim kommt und sehr viele KV`s der AfD ihr erscheinen jetzt schon angekündigt haben.
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.269


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

    Später verteidigte die Kanzlerin die Flüchtlingspolitik ihrer Regierung: "Wir haben gezeigt, dass wir bereit sind, Menschen zu helfen, die in Not sind. Das war ein gutes Stück Deutschland in einer humanitären Notlage."
    Quatsch! Das war ein Offenbarungseid, der gezeigt hat, wie wenig unser Land geschützt und wie unfähig die Regierung ist.


    ...Ein Jahr wie 2015 solle und dürfe sich aber nicht wiederholen.
    ...aha! Sind die Menschen von heute oder in Zukunft nicht weniger schützenswert?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 13:12
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 05:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 20:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 16:11
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 15:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO