Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.719
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Unterschiedlicher IQ

    Akif Pirinçci:

    Schwarze besitzen im Durchschnitt einen erheblich niedrigeren IQ als Weiße, schon gar als Asiaten. Auf Deutsch: Schwarze sind im Durchschnitt dümmer (das ist eine beweisbare Tatsachenbehauptung, Herr Staatsanwalt, können wir gern vorm Kadi weiterdiskutieren), deshalb sieht es auch in Afrika so aus wie es aussieht. Und deswegen sitzt auch kein geringer Anteil der schwarzen Männer in den USA im Knast. Zudem zirkuliert im Blut der Schwarzen ein Drittel mehr Testosteron als im Blut der Weißen oder Asiaten, wodurch sie an Konzentrationsschwäche leiden. Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Mehr bei PI:
    Akif Pirinçci schreibt an Angela Gruber

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unterschiedlicher IQ

    seit der berühmten Bell Curve werden immer wieder mal ethnisch korrelierte Intelligenzkoeffizienten veröffentlicht, die - mehr oder weniger - stets den Nordostasiaten, dicht gefolgt von den Westeurasiaten, die höchsten Durchschnittswerte zurechnen, während die ¬IQ's von Sub-Saharan Africans, Aboriginees, und andere dunkle Menschentypen ziemlich weit abgeschlagen darunter liegen. Den Hebräern wird übrigens ein noch deutlich höherer ¬IQ als der Nordostasiatische diagnostiziert.
    Naürlich sagen die ethnisch korrelierte Intelligenzkoeffizienten rein gar nichts über die Ursachen aus Ob die ¬IQ's also biologisch-genetisch, kulturell, oder historisch bedingt sind, können wir daraus nicht ableiten..
    Sein eigenes totalitäres Wesen erneut offenbarend, denunzieren und unterdrücken die grünlinken Drecksmenschen dennoch diese Analysen, obgleich Hebräer an der Bell Curve mitschrieben. In Osteuropa nannte man die kommunistische Tyrannei oft auch Diktatur der Dämlichen, was auch die zutreffende Bezeichnung des von den die grünlinken Drecksmenschen dominierten modernen Westens ist. Ganze Wissensbereiche werden tabuisiert und damit dem kritischen Dialog entzogen, womit sie die Komplexität der Wirklichkeit auf eben die paar dümmlichen Formeln reduzieren, welche die Spatzenhirne der herrschsüchtigen ungebildeten Dummköpfe gerade noch verstehen können.
    Tugenddiktatur ist stets die Diktatur der Blöden!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.189


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unterschiedlicher IQ

    Zitat Zitat von dodona Beitrag anzeigen
    dicht gefolgt von den Westeurasiaten,
    Was bitteschön, sind den Westeurasiaten? Sofern du Europäer meinst, folgen sie nicht dicht den Asiaten, sondern ihr IQ ist tatsächlich doch ein ganzes Stück geringer, so ganz rein wissenschaftlich.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    0 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unterschiedlicher IQ

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Was bitteschön, sind den Westeurasiaten? Sofern du Europäer meinst, folgen sie nicht dicht den Asiaten, sondern ihr IQ ist tatsächlich doch ein ganzes Stück geringer, so ganz rein wissenschaftlich.
    verglichen mit der steilflankigen IQ Absenkung der subsaharian Africans ist es dicht gefolgt, zumal von 20 Jahren noch der deutsche ¬IQ angeblich nur geringfügig unter dem chinesischen lag, was deine Quellen ebenfalls hergeben müssten, die du nicht namentlich zitierst und damit dich selbst argumentativ aus dem Spiel gekickt hast. Tja, wer mit den grossen Hunden pinkeln will, muss das Bein heben können. Du kannst es nicht.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  5. #5


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unterschiedlicher IQ

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Was bitteschön, sind den Westeurasiaten? ......
    Das stößt mir auch sauer auf.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.189


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unterschiedlicher IQ

    Zitat Zitat von dodona Beitrag anzeigen
    verglichen mit der steilflankigen IQ Absenkung der subsaharian Africans ist es dicht gefolgt, zumal von 20 Jahren noch der deutsche ¬IQ angeblich nur geringfügig unter dem chinesischen lag, was deine Quellen ebenfalls hergeben müssten, die du nicht namentlich zitierst und damit dich selbst argumentativ aus dem Spiel gekickt hast. Tja, wer mit den grossen Hunden pinkeln will, muss das Bein heben können. Du kannst es nicht.

    Jetzt hast du mir es aber gegeben, wobei du deine Quellen ja auch nicht preisgibst! Und auch nicht die Antwort auf die Frage, was Westeurasiaten sind.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 03:37
  2. PEGIDA – Ein Objekt sehr unterschiedlicher Wahrnehmungen
    Von open-speech im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 13:18
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 21:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •